Unternehmenskommunikation

Ziele erfolgreich umsetzen

Ziele erfolgreich umsetzen

Reading Time: 3 minutes Das Setzen von Zielen ist schon schwierig genug. Die Umsetzung durchzuhalten ist nicht leichter. Lernen Sie mit der Formel "RAMM" eine vierstufige, einfache Formel, mit der Sie ab sofort Ihre Ziele effektiver verfolgen können.

Wie Sie einen Pressekontakt herstellen und pflegen

Wie Sie einen Pressekontakt herstellen und pflegen

Reading Time: 2 minutes Gute Pressekontakte stellen die Basis für eine erfolgreiche Pressearbeit dar. Doch oft gestaltet es sich schwierig, die "richtigen" Kontakte zu Pressevertretern herzustellen und diese regelmäßig zu pflegen. Hier einige Tipps, wie und wo Sie einen Pressekontakt finden und wie Sie eine persönliche Beziehung zu Ihrem Pressekontakt aufbauen können.

Wie plane ich eine Pressekonferenz – Tipps zur Organisation

Wie plane ich eine Pressekonferenz – Tipps zur Organisation

Reading Time: 2 minutes Öffentlichkeitsarbeit ist ein integrativer Bestandteil der Unternehmenskommunikation. Vertreter der Öffentlichkeit und Medienvertreter zu versammeln und mit diesen zu sprechen eignet sich besonders, wenn der Öffentlichkeit wichtige und unternehmensrelevante Dinge mitzuteilen sind. Dies können Themen sein, die das Unternehmen im Allgemeinen betreffen oder aber sich auf ein Produkt beziehen.

So können Sie im Marketing die Handbremse lösen

So können Sie im Marketing die Handbremse lösen

Reading Time: 1 minute Marketingleiter und PR-Manager haben oft das Gefühl, ihre Ziele nicht zu erreichen. Nicht selten liegt das an falschen Annahmen über die Situation des Unternehmens, den Wettbewerb und die vorhandenen Ressourcen. Das lässt sich schneller ändern, als Sie vielleicht glauben: Lesen Sie hier, wie Sie sicher die Handbremse im Marketing lösen können.

Fünf Tipps für Ihre Pressemitteilung

Fünf Tipps für Ihre Pressemitteilung

Reading Time: 1 minute Ein Zeitungsbericht über das eigene Unternehmen ist wie ein Sechser im Lotto, denn die Presse ist einer der besten und wirkungsvollsten Empfehlungsgeber. Daher ist es wichtig, Pressemitteilungen zu verfassen und an die zuständigen Zeitungen und Zeitschriften zu verschicken. Hier sind fünf Tipps für Sie.

Pressekonferenz: So meistern Sie Tücken der Beschallung

Pressekonferenz: So meistern Sie Tücken der Beschallung

Reading Time: 2 minutes Das Pfeifen einer Rückkopplung gehört zu den Alpträumen eines Pressereferenten. Kaum hat die Pressekonferenz begonnen, der Geschäftsführer will die Gäste begrüßen, da kommt aus den Lautsprechern ein furchtbares Quietschen, Brummen oder Rauschen. Dabei hat die Beschallungsfirma gesagt, die PK sei eine leichte Übung. Was Sie beim Soundcheck beachten müssen und warum stilles Wasser auf das Podium einer Pressekonferenz gehört, lesen Sie in diesem Praxistipp. So bereiten Sie sich auf die Tücken der Beschallungstechnik vor:

Warum der richtige Kommunikationsstil einer Führungskraft so wichtig ist

Warum der richtige Kommunikationsstil einer Führungskraft so wichtig ist

Reading Time: 2 minutes Man unterscheidet im betrieblichen Umfeld zwischen der internen (mit Vorgesetzten, Kollegen) und der externen Kommunikation (mit Kunden, Lieferanten). Funktionieren muss die Kommunikation nach beiden Seiten: nach innen und nach außen. Eine funktionierende Unternehmenskommunikation setzt bei den Führungskräften aber nicht nur die Kenntnis der Kommunikationsinstrumente und -Methoden voraus, auch die Anwendung des Kommunikationsstils ist wichtig.

Humor im Büroalltag? Das war doch verboten!

Humor im Büroalltag? Das war doch verboten!

Reading Time: 2 minutes Humor im Büro - ein umstrittenes Thema. Früher gehörte es nicht zum guten Stil, im Büro Witze zu erzählen. In den 20er und 30er Jahren des 20. Jahrhunderts waren Lachen und Gespräche während der Mittagspause verboten – so war die Kultur z. B. in den Ford-Fabriken in dieser Zeit. Mitarbeiter haben ihre Jobs aufs Spiel gesetzt, wenn sie im Betrieb gelacht haben, was laut damaligen Vorgesetzten die Produktivität sinken ließ.

6 Fakten rund um den Betriebsrat

6 Fakten rund um den Betriebsrat

Reading Time: 2 minutes Arbeitgeber hören dies gar nicht gerne, aber Betriebsräte sind durchaus wichtig und bringen viele Vorteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Von einem guten Betriebsrat können beide Seiten profitieren, denn dieser ist das Sprachrohr der Angestellten.

Die Top 10 der vergessenen Inhalte im Online Marketing

Die Top 10 der vergessenen Inhalte im Online Marketing

Reading Time: 3 minutes Die größte Herausforderung im Content Marketing ist die Kreation von geeigneten Inhalten. Dabei liegt wertvoller Content in Form von vergessenen Inhalten fast in jedem Unternehmen brach, mit dem Sie Suchergebnisse verbessern können und so mehr Nutzer erreichen. Sie werden staunen, was in den Top 10 der vergessenen Inhalte an Schätzen auf Sie wartet!

Was zum Jahresanfang in der PR zu planen ist

Was zum Jahresanfang in der PR zu planen ist

Reading Time: 2 minutes Der Jahresanfang ist der späteste Zeitpunkt, um sich ein paar strategische Gedanken um die Unternehmenskommunikation zu machen. Planen ist dabei eine wichtige Erfolgsgrundlage. Wer Kommunikationsmaßnahmen nur sporadisch einsetzt, wird damit nur geringe bis gar keine Wirkung erzielen. So planen Sie Ihre PR für das neue Jahr!

Lange Texte zielstrebig erfolgreich zu Ende schreiben

Lange Texte zielstrebig erfolgreich zu Ende schreiben

Reading Time: 2 minutes Ein kurzer Text, wie eine Aktennotiz oder eine Ansichtskarte, ist schnell geschrieben. Hinter einer guten Kurzgeschichte steckt schon viel Arbeit und Ausdauer. Um einen Roman oder ein Drehbuch bis zum Ende durchzuhalten, braucht man Mut, Konsequenz, Zähigkeit und den festen Glauben an den Erfolg. Hier finden Sie Gedanken und Vorschläge, die Sie bei der Arbeit motivieren und unterstützen.

So können Sie effektiv Kritikgespräche führen

So können Sie effektiv Kritikgespräche führen

Reading Time: 2 minutes Das alljährliche Abschlussgespräch ist in vielen Unternehmen etabliert und birgt eine gute Möglichkeit, damit Angestellte sehen, wo sie in der Firma stehen. Es ist jedoch nicht nur eine Chance selbstreflektierend auf das Jahr zurückzublicken, sondern auch die Möglichkeit, ein wenig Kritik zu üben. Allerdings ist gerade die Kritik an den Führungspersonen innerhalb der Firma eine heikle Angelegenheit, die durchaus falsch aufgenommen werden kann. Daher sollte man auf verschiedene Dinge achten, wenn man ein Kritikgespräch führen will.

Die Weihnachtsfeier und ihre Kommunikationsregeln

Die Weihnachtsfeier und ihre Kommunikationsregeln

Reading Time: 2 minutes Betriebsweihnachtsfeiern sind immer für Überraschungen gut, nicht erst am nächsten Morgen mit der Frage: Wer wacht neben wem auf? Ich möchte auf den Umstand hinweisen, dass Weihnachtsfeiern eine Art Schmelztiegel der internen Kommunikation darstellen. Hier zeigt sich spätestens nach ein paar Glühwein, wie das Betriebsklima wirklich ist.

Do’s und Don’ts bei Gesprächen mit Journalisten

Do’s und Don’ts bei Gesprächen mit Journalisten

Reading Time: 1 minute Der Beruf des Journalisten ist es, die Öffentlichkeit zu informieren. Das Berufsethos des Journalisten will, dass er dies unabhängig und objektiv tut. Werden Gespräche mit Pressevertretern hinter den Kulissen geführt, so geschieht dies auf vertraulicher Basis. Die Inhalte dieser Gespräche sind meist nicht für die Öffentlichkeit gedacht, sondern dienen der Hintergrundinformation zu diversen Veröffentlichungen und sollen dem Journalisten bei der Meinungsbildung helfen.

Was Journalisten sofort verschreckt

Was Journalisten sofort verschreckt

Reading Time: 2 minutes Für eine erfolgreiche PR-Arbeit müssen Sie einen guten Draht zur Presse haben. Journalisten werden ihre Pressemeldungen nur dann ernst nehmen, wenn Sie als kompetenter Partner gelten. Lesen Sie hier, was Sie im Umgang mit Journalisten auf jeden Fall vermeiden sollten.

Die Clean Desk Policy

Die Clean Desk Policy

Reading Time: 1 minute In vielen Unternehmen ist die Clean Desk Policy schon längst Routine. Der Schutz von beispielsweise Mandantenunterlagen in Steuerberater- oder Rechtsanwaltsunternehmen hat dafür gesorgt. Und viele gute Gründe sprechen dafür.

Last Minute-Tipps für einen stressfreien Messeauftritt

Last Minute-Tipps für einen stressfreien Messeauftritt

Reading Time: 2 minutes Messeauftritte gehören zu den Standardaufgaben der PR. Allerdings können sie sehr stressig werden, denn Messezeit ist immer mit Zeitdruck verbunden. Improvisationskunst ist in den letzten Tagen und Stunden oft gefragt. Die folgenden Praxiserfahrungen helfen Ihnen, dass der Messestand rechtzeitig steht, Drucksachen pünktlich da sind und unvorhergesehene Ereignisse das Messeprojekt nicht gefährden.

Patientenzeitschrift – Diese Rubriken müssen rein!

Patientenzeitschrift – Diese Rubriken müssen rein!

Reading Time: 2 minutes Sie haben sich entschieden eine Patientenzeitschrift für Ihre (potentiellen) Patienten zu erstellen! Herzlichen Glückwunsch zu dieser Entscheidung. Jetzt allerdings fängt die Arbeit erst an. Hierbei möchte ich Sie gerne unterstützen. Hier gebe ich Ihnen einen Überblick, welche Rubriken unbedingt in Ihre Patientenzeitschrift aufgenommen werden müssen.

Wie Sie das Betriebsklima durch Kommunikation verbessern können

Wie Sie das Betriebsklima durch Kommunikation verbessern können

Reading Time: 2 minutes Nicht selten ist der knittrige Gesichtsausdruck eines Mitarbeiters auf dem Weg zur Arbeit am Montagmorgen durch ein schlechtes Betriebsklima bedingt. An Ihrem Arbeitsplatz verbringen Sie rund die Hälfte ihres Tages und deshalb sollten Sie alles daran setzen, ein produktives und für Sie angenehmes Umfeld zu schaffen. Das Rädchen, an dem Sie hier drehen können, ist vor allem die Kommunikation.

Wie Sie Visitenkarten richtig einsetzen

Wie Sie Visitenkarten richtig einsetzen

Reading Time: 2 minutes Visitenkarten gehören zum modernen Geschäftsleben dazu. Jeder Geschäftsmann sollte hochwertige Visitenkarten in der Tasche haben, um bei Bedarf schnell Kontaktdaten austauschen zu können. Allerdings gibt es viele Geschäftsleute, die Visitenkarten nur schlecht oder gar nicht einsetzen. Dabei ist die Chance, mit Visitenkarten ein Netzwerk aufzubauen, sehr groß. Dazu müssen Sie einige Dinge beachten.