Homöopathie

Klassische Homöopathie: Gesundheit aus der Naturapotheke

Obwohl die homöopathische Behandlung höchstens in Ausnahmefällen von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen wird, ziehen immer mehr Menschen diese alternative Heilmethode für sich in Betracht. Dabei ist es nicht sinnvoll, mit Globuli, Schüßler Salzen oder andere homöopathischen Arzneien zu experimentieren.

Möchten Sie sich selbst mit homöopathischen Mitteln behandeln, sollten Sie unsere vielfältigen Ratgeber aus dem Bereich der Homöopathie lesen.

Typische Themen sind hier:

  • Behandlung bestimmter Symptome durch die Homöopathie
  • korrekter Umgang mit homöopathischen Arzneien
  • Hinweise zur richtigen Dosierung homöopathischer Mittel
  • Tipps für den Besuch beim Homöopathen
  • Mittelbilder zu verschiedenen homöopathischen Mitteln
  • Behandlung von Tieren wie Hund, Katze oder Pferd mit der Tierhomöopathie

Bei experto erfahren Sie, wie Sie die Erkenntnisse der Homöopathie für Ihre eigene Gesundheit nutzen können, ob vorbeugend oder zur Bekämpfung akut vorliegender Erkrankungen. Stöbern Sie jetzt in den informativen Tipps und Tricks unserer Experten!

Homöopathie bei Sprachstörungen: Lispeln

Homöopathie bei Sprachstörungen: Lispeln

Lesezeit: 2 Minuten Sprachstörungen wie das Lispeln können einen Menschen bis ins hohe Alter begleiten. Was bei einem Vierjährigen noch süß ist, kann auf dem beruflichen und persönlichen Lebensweg zu einem echten Problem werden. Welche homöopathischen Mittel bei Lispeln helfen können, erfahren Sie hier.

Konzentrationsschwäche bei Kindern homöopathisch behandeln

Konzentrationsschwäche bei Kindern homöopathisch behandeln

Lesezeit: 1 Minute Konzentrationsschwäche ist heute bei Schulkindern weit verbreitet. Nicht immer steckt gleich ADS dahinter. Trotzdem ist es für Eltern ein Problem, wenn es zu einer großen Diskrepanz zwischen dem Potenzial des Kindes und dem Leistungsergebnis in der Schule kommt, weil das Kind sich nicht ausreichend konzentrieren kann. Eine homöopathische Behandlung kann helfen, das Kind zu unterstützen.

Wie Sie akute Bronchitis mit homöopathischen Mitteln effektiv behandeln

Wie Sie akute Bronchitis mit homöopathischen Mitteln effektiv behandeln

Lesezeit: 2 Minuten Immer öfter werden in der heutigen Zeit bei einer akuten Bronchitis heilende Mittel aus der Natur herangezogen, um eine schnelle Besserung der Bronchitis-Symptome herbeizuführen. Homöopathie und Bronchitis stehen damit in einer engen Verbindung und Präparate aus der Schulmedizin werden häufig nur noch zu einer Heilung der Erkrankung herangezogen, wenn die sanfte Medizin einmal keine Wirkung zeigt.

Die Arzneimittelbeziehungen von Phosphor

Die Arzneimittelbeziehungen von Phosphor

Lesezeit: 2 Minuten Das homöopathische Mittel Phosphor wird überdurchschnittlich häufig als Konstitutionsmittel eingesetzt. Gerade Menschen, die sehr empfindsam sind, viele Reize gleichzeitig aufnehmen und zu verarbeiten haben, leicht ablenkbar und schnell erschöpft sind, bekommen häufig Phosphor als homöopathisches Konstitutionsmittel. Tritt dann im Laufe der Behandlung ein akuter Infekt auf, kann ein Akutmittel angezeigt sein.

Insekten als homöopathische Mittel

Insekten als homöopathische Mittel

Lesezeit: 2 Minuten Insekten zeichnen sich durch ihre erhöhte Aktivität und ihren straff durchorganisierten Staat aus. Jedes Insekt hat seine festgelegte Aufgabe und es erfüllt diese Aufgabe jeden Tag immer wieder ohne Unterlass. Insekten haben darüber hinaus einige körperliche Besonderheiten, die uns direkt zu den charakteristischen Beschwerden führen, unter denen diejenigen Menschen leiden, die ein homöopathisches Insektenmittel benötigen.

Die homöopathische Kinderwunsch-Behandlung

Die homöopathische Kinderwunsch-Behandlung

Lesezeit: 2 Minuten Kinderwunsch: Wenn ein Paar nach zwei Jahren ungeschützten Geschlechtsverkehrs keine Kinder bekommt, gilt es laut WHO als unfruchtbar. Die Zahl der betroffenen Paare schwankt zwischen 10 und 25%. Vom üblichen Weg der Reproduktionsmedizin können viele Frauen ein Lied singen. Die Nebenwirkungen der Behandlungen sind sehr belastend. Die Homöopathie bietet hier eine wirksame und sanfte Alternative.

Hunde mit Blasenschwäche oder Inkontinenz: Homöopathie hilft

Hunde mit Blasenschwäche oder Inkontinenz: Homöopathie hilft

Lesezeit: 2 Minuten Blasenschwäche oder Inkontinenz beim Hund kann eine starke Belastung für den Alltag sein. Wenn der Hund das Wasser nicht halten kann, möchte er seinen Menschen nicht ärgern. Nun, selbst einem gesunden Hund kann einmal ein Missgeschick passieren. Wenn das häufiger vorkommt, kann auch eine Erkrankung die Ursache sein. Homöopathisch kann dem Hund auch bei diesem Problem geholfen werden.

Homöopathie für Mutter und Kind: Lactoseunverträglichkeit

Homöopathie für Mutter und Kind: Lactoseunverträglichkeit

Lesezeit: 2 Minuten Wussten Sie, dass 20 - 30% aller Kinder, die unter hartnäckigen Durchfällen leiden, eine Lactoseunverträglichkeit aufweisen? Dieses Phänomen erlangt immer größere Aufmerksamkeit. Der indische Homöopath Dr. Farokh Master hat sich in einem Buch mit dieser Krankheitsform auseinandergesetzt und eine Vielzahl von heilenden homöopathischen Mitteln herausgearbeitet. Lesen Sie hier über Ursachen und Therapie.

Homöopathische Mittel für Vögel

Homöopathische Mittel für Vögel

Lesezeit: 2 Minuten Helfen homöopathische Mittel auch bei Vögeln? Oft besteht Unsicherheit beim Vogelhalter, ob man sie einsetzen darf und wenn ja, welche. Um Erkrankungen wie Magen-Darmprobleme, Gehirnerschütterungen durch Flugunfälle, Herzerkrankungen oder Atemnot zu behandeln, können viele Mittel verwendet werden. Bei einem Vogel ist es schwierig, nach Gemütssymptomen auszuwählen, deshalb werden die Mittel auf organotroper Ebene ausgewählt.

Mandelentzündung mit Apis mellifica behandeln

Mandelentzündung mit Apis mellifica behandeln

Lesezeit: 1 Minute Apis mellifica ist eines der homöopathischen Mittel, die besonders häufig bei akuter Mandelentzündung indiziert sind. Bestimmte charakteristische Schmerzen und ein heftiges Verlangen nach Kälte weisen auf Apis mellifica als homöopathisches Mittel hin. Lesen Sie hier das vollständige Bild der Mandelentzündung, die von Apis geheilt werden kann.

Homöopathie für Katzen: Diabetes mellitus oder Zuckerkrankheit

Homöopathie für Katzen: Diabetes mellitus oder Zuckerkrankheit

Lesezeit: 2 Minuten Diabetes mellitus bei Katzen (Zuckerkrankheit) entsteht durch eine Erkrankung der Bauchspeicheldrüse (Pankreas). Diese produziert normalerweise Insulin. Wenn bei einer Störung durch Entzündung, Stress, Übergewicht nicht mehr genug Insulin produziert wird, entsteht Diabetes. In der Regel ist eine Insulinzugabe nötig, jedoch kann die Erkrankung auch begleitend homöopathisch behandelt werden.

Schlechte Wundheilung nach Operation beim Hund

Schlechte Wundheilung nach Operation beim Hund

Lesezeit: 1 Minute Eine schlechte Wundheilung kann nach einer Operation beim Hund eine unangenehme Folge sein. Zunächst scheint die Welt wieder in Ordnung zu sein, wenn alles gut verlaufen ist und man sein Tier wieder abholen kann. Leider treten dann manchmal Komplikationen auf, mit denen man nicht rechnet. Wenn eine Operationswunde nicht möglichst schnell heilt, können homöopathische Mittel, vor einer Operation und danach verabreicht, für einen komplikationsfreien Verlauf sorgen.

Die Wechseljahre: Aufbruch in eine neue Lebensphase mit Homöopathie

Die Wechseljahre: Aufbruch in eine neue Lebensphase mit Homöopathie

Lesezeit: 2 Minuten Immer noch ist es für uns Frauen schwer, die Wechseljahre als natürlichen Prozess der Wandlung zu betrachten, als Übergang in eine neue Lebensphase. Nur zu oft sind uns das Altwerden, der Verlust der Fruchtbarkeit und der Jugend sehr schmerzlich bewusst und wir denken an Hormonmangel, Osteoporose und Hitzewallungen. Da kann doch eine Hormontherapie Abhilfe schaffen - oder?

Die homöopathische Fruchtbarkeitsbehandlung

Die homöopathische Fruchtbarkeitsbehandlung

Lesezeit: 1 Minute Fruchtbarkeitsbehandlung: Die Homöopathie hält verschiedenste Mittel, um eine Frau (oder auch einen Mann) fruchtbarer zu machen. Neben der klassischen konstitutionellen Behandlung wenden einige Homöopathen auch das Liz Lalor Fertility Program an. In dieser Behandlung werden mehrere homöopathische Mittel verschrieben

Leichte Atemnot bei Kindern homöopathisch behandeln

Leichte Atemnot bei Kindern homöopathisch behandeln

Lesezeit: 2 Minuten Wenn Kinder unter Atemnot leiden, ist das für Eltern ein besonderes Alarmsignal. Häufig passiert dies erstmalig nachts im Rahmen einer Erkältung. Manchmal aber leiden Kinder ganz plötzlich, ohne erkennbare Ursache, unter Atemnot. Lesen Sie hier, welche homöopathischen Mittel für die Behandlung von Atemnot bei Kindern in Frage kommen und wann welches Mittel angezeigt ist.

Naturheilkunde hilft bei Kinderwunsch

Naturheilkunde hilft bei Kinderwunsch

Lesezeit: 1 Minute Die Naturheilkunde hat für die Behandlung von unerfülltem Kinderwunsch so Einiges zu bieten. Die Jahrhunderte alte Kräutermedizin hat sehr wirksame Mittel um die verschiedenen Ursachen oder Probleme bei Unfruchtbarkeit zu behandeln und den Eisprung sowie die Einnistung zu fördern.

Psychosomatik: Magenprobleme

Psychosomatik: Magenprobleme

Lesezeit: 2 Minuten Leiden auch Sie manchmal unter Magenproblemen? Der Magen ist das Organ, das unsere Nahrung aufnimmt und zerkleinert. Das entspricht seiner psychosomatischen Bedeutung auf der emotionalen Ebene. Etwas ist uns auf den Magen geschlagen, der Magen drückt oder zwickt. Uns wird übel oder flau im Magen, wenn wir vor einer großen Herausforderung stehen.

Die chronische Zystitis homöopathisch behandeln

Die chronische Zystitis homöopathisch behandeln

Lesezeit: 2 Minuten Viele Frauen leiden unter einer wiederkehrenden Zystitis. Kaum haben sie mal wieder kalte Füße bekommen oder sich in irgendeiner Weise überanstrengend, fängt die lästige Blasenentzündung wieder an. Abgesehen von den höchst unangenehmen Beschwerden, muss auch an die Gefahr gedacht werden, dass die Entzündung zum Nierenbecken hochwandert.

Übermäßige Angst bei Katzen homöopathisch regulieren

Übermäßige Angst bei Katzen homöopathisch regulieren

Lesezeit: 2 Minuten Gerade bei Katzen kommt es häufig vor, dass sie übermäßige Angst vor ihrem Menschen oder vor Geräuschen zeigen. Sich nicht anfassen lassen wollen, sich ständig irgendwo zurückziehen oder sogar den Weg nach vorne durch Angriff suchen. Viele Katzenbesitzer leben mit dieser Gegebenheit, weil sie denken, es lässt sich nicht ändern. Dabei können homöopathische Mittel der Katze helfen, sich entspannter zu verhalten.

Erkältungszeit: Halsschmerzen – So helfen Homöopathie und Hausmittel

Erkältungszeit: Halsschmerzen – So helfen Homöopathie und Hausmittel

Lesezeit: 3 Minuten Draußen wechseln sich Sonne und Regen ab, der Wind ist kühl, die Nächte werden länger, kurz: Der Herbst ist da. Gerade Halsschmerzen häufen sich in der kalten Jahreszeit. Manchmal vergehen sie nach wenigen Tagen von selbst, manchmal sind sie Vorboten für andere Erkrankungen. Wann und wie können Sie sich selbst helfen und wann sollten Sie fachliche Hilfe in Anspruch nehmen?

Wechseljahre und Homöopathie: Sind Hormone nötig?

Wechseljahre und Homöopathie: Sind Hormone nötig?

Lesezeit: 1 Minute Hilft in den Wechseljahren Homöopathie? Für viele Frauen bedeutet in die Wechseljahre zu kommen, Hormone - häufig vom Schwein - zuzuführen. Das möchte nicht jede. Eigentlich würden sich wohl die meisten wünschen, dass es anders ginge. Aber worauf kann man vertrauen? Was ist eigentlich Homöopathie und wie kann diese Therapieform helfen?

Die Silberserie: Argentum metallicum in der Homöopathie

Die Silberserie: Argentum metallicum in der Homöopathie

Lesezeit: 3 Minuten Argentum metallicum gilt neben Argentum nitricum als das charakteristische Mittel der Silberserie in der Homöopathie. Hier ist der schöpferisch tätige Mensch auf seinem Höhepunkt. Hier gilt es, sein Potential zu verwirklichen und seine Fähigkeiten zu erhalten. Auch die Stellung, die er sich inzwischen erarbeitet hat, muss nun verteidigt werden. Verantwortung für die eigenen Fähigkeiten und für die eigene Aufgabe muss übernommen werden.

Katzenpsychologie und Tierhomöopathie bei Stress unter Katzen

Katzenpsychologie und Tierhomöopathie bei Stress unter Katzen

Lesezeit: 1 Minute Hier können die Katzenpsychologie und die Tierhomöopathie helfen: Ständig streitende Katzen können die Nerven ihrer Besitzer sehr belasten. Ebenso leiden aber auch die Katzen darunter, mit einem Partner zusammen leben zu müssen, vor dem sie Angst haben oder den sie nicht leiden können. Neben der Katzenpsychologie, die Möglichkeiten aufzeigt, wie die Tiere sich besser akzeptieren können, hilft die Tierhomöopathie bei Zankerei und Eifersucht, diese Empfindungen besser zu verarbeiten.

Homöopathie bei Heimweh: Reisen ohne Reue

Homöopathie bei Heimweh: Reisen ohne Reue

Lesezeit: 1 Minute Einigen Menschen fällt es schwer, das Gewohnte für eine Zeit los zu lassen, sie bekommen Heimweh. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben. Vielleicht gab es mal eine schlechte Erfahrung, einige Psychologen behaupten, die betroffene Person habe nicht genug innere Sicherheit, dass sie weiter geliebt und nicht vergessen werde, wenn sie von zu Hause weg ist. So unterschiedlich die Ursachen sein mögen und so schwierig es ist, diese genau festzustellen, umso schöner ist es, dass Hilfe in Form von Homöopathie naht.

Homöopathie bei Nasennebenhöhlenentzündung

Homöopathie bei Nasennebenhöhlenentzündung

Lesezeit: 1 Minute Viele Menschen leiden unter wiederkehrenden Nasennebenhöhlenentzündungen. Der Beginn ist häufig ein harmloser Schnupfen. Aber schnell wandelt sich das Bild und starke Schmerzen in den Nasennebenhöhlen stellen sich ein. Wenn die Schmerzen zu groß sind, müssen Schmerzmittel her. Gleichzeitig werden abschwellende Mittel und Entzündungshemmer genommen, damit die Nasennebenhöhlenentzündung möglichst schnell wieder vorbei geht.

Das homöopathische Mittel Rhus toxicodendron

Das homöopathische Mittel Rhus toxicodendron

Lesezeit: 1 Minute Rhus toxicodendron ist ein homöopathisches Polychrest, das häufig für Beschwerden im Bewegungsapparat, Erkältungen und Hautprobleme eingesetzt wird. Ausschlaggebend für die Verschreibung sind bei Rhus toxicodendron oft eher die Modalitäten, als die Beschwerden an sich. Steifheit, Besserung bei Bewegung und Verschlechterung durch Nässe und Kälte sind typisch für dieses Mittel.

Aus Medikamenten hergestellte Nosoden - zum Kurieren unverzichtbar

Aus Medikamenten hergestellte Nosoden – zum Kurieren unverzichtbar

Lesezeit: 4 Minuten Nosoden, die aus Medikamenten hergestellt sind, wie Cortisonum, Morphinum oder Penicillinum, kommen in der Homöopathie bislang nur selten zum Einsatz, obgleich sie dringend benötigt werden. Hierin sehe ich eine häufige Ursache für einen stagnierenden oder blockierten Heilungsprozess. Daher werde ich nun näher erläutern, weshalb allopathische Nosoden für den Heilungsprozess eine so große Rolle spielen.

Burnout homöopathisch behandeln

Burnout homöopathisch behandeln

Lesezeit: 1 Minute Mangelt es Ihnen an Interesse am Leben und Freude? Fühlen Sie sich völlig leer und ausgebrannt? Sie opfern sich für Ihre Familie auf und erhalten wenig zurück? Diese Erfahrungen machen viele Menschen, einige so lange, bis sie in das Burnout-Syndrom geraten. Die klassische Homöopathie kann hier helfen. Insbesondere die Säuren sind angezeigt, wenn wir uns ausgebrannt und ausgelaugt fühlen.

Mittelohrentzündung (Otitis media): Mit Aconitum und Belladonna behandeln

Mittelohrentzündung (Otitis media): Mit Aconitum und Belladonna behandeln

Lesezeit: 1 Minute Können Sie sich an ihre letzte Mittelohrentzündung (Otitis media) erinnern? Fieber, starke Schmerzen, oft ging eine Erkältung voraus. Meist betrifft diese Erkrankung Kinder und Kleinkinder, die sich noch nicht artikulieren können. Häufig sind die Schmerzen allerdings so stark, dass ein Weinen oder Wimmern nicht ausbleibt. Die Homöopathin schaut genau hin, bevor sie das passende Heilmittel verschreibt, denn Mittelohrentzündung ist nicht gleich Mittelohrentzündung.