Jagender Puls morgens – Was schreckt uns auf?

Jagender Puls morgens – Was schreckt uns auf?

Reading Time: 2 minutes Ein voller und gleichmäßiger Puls ist keine Selbstverständlichkeit. Jeden Tag müssen wir uns behaupten, unseren Alltag bewältigen, unsere Schutzbefohlenen anleiten. Wenn wir gleich beim Aufstehen einen Puls haben, der sich wie gejagt anfühlt, dann sollten wir etwas an unserem Leben ändern. Lesen Sie in diesem Artikel von den Hintergründen eines jagenden Pulses.

Aphthen im Mund – Behandeln Sie auch die Psyche!

Aphthen im Mund – Behandeln Sie auch die Psyche!

Reading Time: 2 minutes Aphthen sind ein ärgerliches Problem, das auch chronisch werden kann. Es handelt sich um meist kleine Geschwüre auf der Schleimhaut, dem Zahnfleisch, der Mundhöhle, den Mandeln oder der Zunge. Jeder Fünfte hat solche Geschwüre. In diesem Artikel zeige ich Ihnen die Hintergründe des Leidens auf und was Sie tun können, um sie loszuwerden.

Blähungen: Befreien Sie Ihre Seele von Druck

Blähungen: Befreien Sie Ihre Seele von Druck

Reading Time: 2 minutes Blähungen (Flatulenz) sind Darmgase. Die Ernährung spielt dabei eine wichtige Rolle, aber auch psychische Einflüsse spielen mit hinein. Die Betroffenen leiden unter starkem Druck, im Guten wie im Schlechten. Oder Sie wollen andere Menschen druckvoll von etwas überzeugen - um jeden Preis. Wenn Sie Ihre Seele von Druck befreien, wird das helfen, Ihre Blähungen loszuwerden.

Psychosomatik - Wann hilft sie uns?

Psychosomatik – Wann hilft sie uns?

Reading Time: 2 minutes Der Begriff Psychosomatik setzt sich aus Psyche (Seele) und Soma (Körper) zusammen. Diese Wissenschaft beschäftigt sich mit den Zusammenhängen. Die Grundannahme ist: Eine veränderte seelische Situation zieht körperliche positive Veränderungen nach sich. Gleiches gilt umgekehrt. Wann kann Psychosomatik helfen?

Bandscheibenvorfall – und die Seele?

Bandscheibenvorfall – und die Seele?

Reading Time: 2 minutes Der Bandscheibenvorfall (medizinisch Prolaps) geht oft aus einem Hexenschuss hervor – als seine Komplikation. Er kann überall an der Wirbelsäule auftreten, aber es gibt ein Segment, das besonders häufig von sich Reden macht: Die Lendenwirbelkörper L4 und L5. Die Psychosomatik dieses Segments möchte ich jetzt besprechen.

Autoimmunkrankheiten: Erkennen Sie die Ursachen

Autoimmunkrankheiten: Erkennen Sie die Ursachen

Reading Time: 2 minutes Autoaggressionskrankheiten zeigen ein großes Maß an Dunkelheit. Lesen Sie meinen Artikel bitte nur, wenn Sie sich stark genug fühlen, Erfahrungen aus Ihrer Kindheit zu betrachten. Ich werde niemandem die Schuld geben und meine Worte sorgfältig wählen. Autoimmunkrankheiten haben einen sich selbst bestrafenden Aspekt. Einmal verinnerlicht, können Sie noch heute Ihre Besserung einleiten!

Hyperästhesie: Behandeln Sie die psychischen Ursachen

Hyperästhesie: Behandeln Sie die psychischen Ursachen

Reading Time: 2 minutes Von Hyperästhesie sprechen Fachleute (sie heißen Neurologen), wenn Patienten "überempfindlich" auf Berührungsreize reagieren. Psychologen verwenden den Begriff auch. Sie verstehen darunter eine "krankhaft gesteigerte Erregbarkeit". In diesem Artikel erfahren Sie etwas über die wirklichen Hintergründe dieser Beschwerden und was Sie dagegen tun können.

Migräne und ihre Psychosomatik: Beugen Sie vor

Migräne und ihre Psychosomatik: Beugen Sie vor

Reading Time: 2 minutes Die Migräne ist ein anfallsartig und oft einseitig auftretender Kopfschmerz. Die Psychosomatik spielt sich ab im Dreieck von Leistung, Versagensängsten und depressiver Stimmung. Häufig sind Patienten betroffen, die wegen ihrer Hochsensibilität besondere Leistungen vollbringen wollen und daher besonders unter nervöser Reizbarkeit leiden. Schließlich spielen auch "negative Emotionen" eine Rolle. Wie können Sie durch Verhaltensänderungen Migräne vorbeugen?

Herzinfarkt: Welche Rolle spielt Ihre Psyche

Herzinfarkt: Welche Rolle spielt Ihre Psyche

Reading Time: 2 minutes Erkrankungen des Herz-/Kreislaufsystems finden sich ganz oben in der Sterbestatistik. Ein Herzinfarkt hat meistens nicht nur physische Ursache, auch die Psyche spielt eine große Rolle. Welche Punkte in Ihrem Leben sollten Sie überdenken, wenn Sie einen Herzinfarkt erlitten haben oder gefährdet sind, einen zu bekommen?

Taubheitsgefühle – was steckt dahinter?

Taubheitsgefühle – was steckt dahinter?

Reading Time: 2 minutes Taubheitsgefühle haben mit unserem Ohr nichts zu tun. Sie sind das, was unser Hausarzt "Sensibilitätsstörung" nennt. Zuerst wird er organische Ursachen abklären. Lassen Sie sich durch diesen Artikel ermuntern, einen nicht ganz einfachen therapeutischen Prozess zu beginnen. Dann haben Sie gute Chancen, dass die Beschwerden verschwinden.

Schmerzhafte Regelblutungen: Kann es auch psychische Ursachen geben?

Schmerzhafte Regelblutungen: Kann es auch psychische Ursachen geben?

Reading Time: 2 minutes Schmerzhafte Regelblutungen heißen bei Medizinern Dysmenorrhö. Darin steckt das Wort "Mensis" für Regelblutung. Sie kann auch psychosomatisch mitbedingt sein. In diesem Artikel erfahren Sie die Hintergründe dieses Frauenleidens. Wut, Empörung und ein scheinbar nicht zu erreichender innerer Frieden verbergen sich hinter schmerzhaften Regelblutungen. Welche anderen Möglichkeiten es gibt, das lesen Sie im folgenden Artikel.

Kopfschmerzen – Was verbirgt sich dahinter?

Kopfschmerzen – Was verbirgt sich dahinter?

Reading Time: 2 minutes Kopfschmerzen haben viele Ursachen. Vor allem psychische. Im folgenden Artikel finden Sie alles, was Sie zu Ihrem Kopfschmerz wissen müssen, damit er überflüssig wird. Wegen so mancher Wahrheit werden Sie jetzt einen heißen Kopf bekommen. Aber machen Sie sich keinen Kopf und vor allem zerbrechen Sie sich nicht Ihren Kopf. Werden Sie Ihre Kopfschmerzen los!

Obstipation (Verstopfung) und die Psyche

Obstipation (Verstopfung) und die Psyche

Reading Time: 2 minutes Wenn wir tagelang nicht zur Toilette können und dort sogar Telefonate tätigen, da es uns einfach zu lange dauert: Dann handeln wir gegen unseren Körper. Obstipation (Verstopfung) ist meist entweder das Ergebnis moderner Hektik oder einer extrem materiellen Einstellung. Wie Sie Ihre Psyche wieder in die Balance bekommen und damit auch Ihre Verdauung: Das erfahren Sie in diesem Artikel.

Süchtig nach Geschmacksverstärkern – was tun?

Süchtig nach Geschmacksverstärkern – was tun?

Reading Time: 1 minute Auf jedem Produkt, das wir kaufen, steht eine Inhaltsliste. Geschmacksverstärker sind in vielen Produkten, manchmal aber nur schwer ersichtlich. Der beliebteste Verstärker ist Mononatriumglutamat – ein Millionengeschäft. Lesen Sie in diesem Artikel, wie es dazu kommen konnte, dass wir Ergänzungen in unserer Nahrung brauchen, um etwas zu schmecken.

Schmerzhafter Stuhldrang – was tun?

Schmerzhafter Stuhldrang – was tun?

Reading Time: 2 minutes Wenn ein Patient sich unter Schmerzen auf der Toilette windet, dann kann es sich um einen Tenesmus handeln. So bezeichnen Ärzte einen schmerzhaften Stuhldrang. Man wird und wird nicht fertig. Lesen Sie in diesem Artikel alles Wichtige über ein Leiden, das sich bessern lässt, wenn Sie die Seele mit einbeziehen. Gute Besserung!

Brustkrebs – Was steckt dahinter?

Brustkrebs – Was steckt dahinter?

Reading Time: 1 minute Superstar Angelina Jolie war vor Wochen in den Schlagzeilen mit ihrer vorsorglichen Brustamputation. Seither sind Beratungstermine in Kliniken ausgebucht. Lesen Sie in diesem Artikel über die psychologischen Hintergründe dieser Krebsform und bilden Sie sich Ihre eigene unerschrockene Meinung zum Thema. Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Übergewicht - was können Sie tun?

Übergewicht – was können Sie tun?

Reading Time: 2 minutes Übergewicht ist die Diagnose Nummer 7 in der Arztpraxis. Vom Arzt wird sie als Adipositas bezeichnet, sobald sie krankhaft und damit behandlungsbedürftig ist. Er wird eine Diät vorschlagen, die aber aus meiner Sicht nutzlos ist, wenn die psychische Seite vernachlässigt wird.

Krupphusten – wie helfe ich meinem Kind?

Krupphusten – wie helfe ich meinem Kind?

Reading Time: 1 minute Beim Krupphusten handelt es sich um eine Kehlkopfentzündung. Diesen Säuglingen und Kleinkindern versagt die Stimme und sie können nur schwer einatmen. Lesen Sie in diesem Artikel über die psychologischen Hintergründe dieser Krankheit. Helfen Sie Ihrem Kind, in der Wirklichkeit anzukommen, ohne es zu verzärteln.

Immer wieder Durchfall – Was tun?

Immer wieder Durchfall – Was tun?

Reading Time: 2 minutes Durchfall passiert schon mal, deswegen die Frage: Haben Sie ihn schon seit Jahren? Erfahren Sie in diesem Artikel die psychologischen Hintergründe eines Leidens, das Sie sehr schön angehen können. Es ist in vielen Fällen kein Schicksal, (fast) alles wieder zu verlieren. Ich wünsche Ihnen eine ruhige Darmpassage!

Häufiges Aufstoßen bei Kindern – was hilft?

Häufiges Aufstoßen bei Kindern – was hilft?

Reading Time: 1 minute Im Mittelalter gehörte das Aufstoßen in Gesellschaft zum guten Ton. Man bedankte sich damit für das gute Essen. Wenn Ihr Kind immer wieder aufstößt, dann sendet seine Psyche ein Signal, dem wir zuhören sollten. Lesen Sie in diesem Artikel alles Wichtige über das lästige und manchmal auch schmerzhafte Aufstoßen. Gute Besserung!

Krampfartiger Husten – wie helfe ich meinem Kind?

Krampfartiger Husten – wie helfe ich meinem Kind?

Reading Time: 1 minute Der krampfartige Husten heißt bei Ärzten spasmodischer Husten. Lesen Sie in diesem Artikel über die psychologischen Hintergründe dieser Beschwerde. Sie können dann die Signale Ihres Kindes deuten, denn es ist anscheinend nicht in der Lage, anders als durch Husten seine Bedürfnisse zum Ausdruck zu bringen. Jeder länger andauernde Husten sollte vom Arzt genauer angeschaut werden!

Beschwerden der Eierstöcke – Was tun?

Beschwerden der Eierstöcke – Was tun?

Reading Time: 2 minutes Eierstöcke heißen bei den Ärzten 'Ovarien'. Es gibt eine Reihe von Beschwerden, darunter Ovarial-Neuralgie, Eierstockentzündung und Ovarialabszess (das Letztere ist eine Eiteransammlung in einer Kapsel). Lesen Sie in diesem Artikel alles Wichtige, was Sie über das Thema Eierstockbeschwerden von psychologischer Seite aus wissen sollten. Gute Besserung!

Beschwerden der Leber – Was steckt dahinter?

Beschwerden der Leber – Was steckt dahinter?

Reading Time: 2 minutes Unsere Leber kann eine Reihe von Beschwerden entwickeln, angefangen bei der Entzündung bis hin zur Zirrhose. Alle Krankheiten dieses Organs haben zwei Gemeinsamkeiten, von denen dieser Artikel berichtet. Erfahren Sie die wahren Hintergründe, damit Sie noch heute Ihr Leben ändern können. Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Sinusitis: Beachten Sie auch die psychischen Auslöser

Sinusitis: Beachten Sie auch die psychischen Auslöser

Reading Time: 2 minutes Die Entzündung der Nasennebenhöhlen heißt bei Ärzten Sinusitis. Die Nase ist verstopft durch Sekrete und Eiter. Aus meiner reichen Erfahrung weiß ich: Die Nebenhöhlenentzündung hat viele psychischen Hintergründe. In diesem Artikel erfahren Sie die wichtigsten: Es geht um kindliche Bedürftigkeit (auch und gerade bei erwachsenen Patienten), sowie Machtkonflikte.

Arthrose – Was tun?

Arthrose – Was tun?

Reading Time: 2 minutes Diese Erkrankung – sie heißt auch Arthrosis/Arthritis deformans – ist ein Gelenkverschleiß, der zum rheumatischen Formenkreis gehört. Verschleiß hört sich so an, als könne der Patient nichts dafür: Erfahren Sie in diesem Artikel die wahren Hintergründe eines verbreiteten Leidens, das so typisch für uns ist wie kein anderes.

Anämie – Warum sind Sie bloß so blass?

Anämie – Warum sind Sie bloß so blass?

Reading Time: 2 minutes Eine Anämie heißt auch Blutarmut. Die Ärzte verstehen darunter eine verminderte Zahl der roten Blutzellen, sowie weniger Hämoglobin. Lesen Sie in diesem Artikel, was die kühle Blässe wirklich bedeutet und warum sie etwas mit kindlichem Schutzbedürfnis zu tun hat. Ich wünsche Ihnen mehr Feuer im Leben!

Wie Sie die Furunkel loswerden können

Wie Sie die Furunkel loswerden können

Reading Time: 2 minutes Furunkel sind eine schmerzhafte Hauterkrankung. Die Betroffenen sagen: "Das sind Bakterien. Ich werde die Sache mit Salben oder einer Operation wieder los." Erfahren Sie in diesem Artikel, welche Rolle die Staphylokokken wirklich spielen und wie Sie das Leiden dauerhaft loswerden können – vorausgesetzt, Sie kümmern sich um Ihre Psyche.

Atherom - welche psychischen Ursachen gibt es?

Atherom – welche psychischen Ursachen gibt es?

Reading Time: 2 minutes Das Atherom ist eine gutartige Geschwulst. Haben Sie immer wieder diese lästigen und unschönen Grützbeutel? In diesem Artikel erfahren Sie die psychischen Hintergründe, warum gerade bei Ihnen diese Beutel auftauchen. Wenn Sie mobiler werden und sich hin und wieder aus Ihrem schönen Heim heraus wagen, dann kann ich Ihnen Hoffnung auf Besserung machen!

Psychosomatik: Was tun bei Nierensteinen?

Psychosomatik: Was tun bei Nierensteinen?

Reading Time: 2 minutes In vielen Betroffenen leben Nierensteine lange unbemerkt und sie lösen auch keine Schmerzen aus. Solange sie nicht in Bewegung geraten. Das können wir in die Psychosomatik übertragen: Gefühle arbeiten zuerst unterschwellig und dann geraten sie in Bewegung. In der Psychosomatik der Nierensteine geht es um Stolz, ein Machtgefühl, die Unterstützung durch die Mutter und um tiefe Gefühle. Was können Sie aus psychosomatischer Sicht bei Nierensteinen tun?