Kalorienverbrauch beim Schwimmen berechnen

Kalorienverbrauch beim Schwimmen berechnen

Lesezeit: < 1 Minute Schwimmen ist ein ideales Ganzkörpertraining, denn es fordert Arm-, Bein- und Rumpfmuskulatur gleichermaßen. Kein Wunder, dass viele den Sport als Fitmacher für sich entdeckt haben. Der Kalorienverbrauch richtet sich nach Schwimmstil, Körpergewicht und Geschwindigkeit.

Starke Muskeln durch lange Pausen

Starke Muskeln durch lange Pausen

Lesezeit: < 1 Minute Mit dem richtigen Mix aus Belastung und Pause kann man seine Maximalkraft steigern und seine Muskeln stärken. Sofern die Intensität stimmt und die Pausenlänge optimal gewählt ist. Das berichten brasilianische Wissenschaftler im Magazin Journal Science Medicine Sport.

Studie: Mehr Bewegung dank Hund

Studie: Mehr Bewegung dank Hund

Lesezeit: < 1 Minute Mehr Bewegung dank Hund? Kaufen Sie sich einen Hund, wenn Sie abnehmen möchten. So lautet ein umstrittener Tipp, denn als Hundebesitzer muss man ja bei jedem Wetter vor die Tür und kann nicht auf dem Sofa bleiben. Eine Studie aus den USA bestätigt nun, dass sich Hundebesitzer tatsächlich mehr bewegen.

Doping: Definition

Doping: Definition

Lesezeit: < 1 Minute Jeder Sportinteressierte hat es schon mal gehört, aber was ist eigentlich Doping? Eine genaue Definition von Doping ist schwierig. Bis heute gibt es keine Formulierung, anhand der man illegale Maßnahmen exakt festmachen könnte.

Die 5 besten Sixpack-Übungen

Die 5 besten Sixpack-Übungen

Lesezeit: 2 Minuten Ein Sixpack ist das Markenzeichen vieler Hollywood-Schauspieler wie Daniel Craig, Brad Pitt oder Matthew McConaughey. Und zwar deshalb, weil es so schwer ist, eines zu bekommen. Fleiß und Disziplin sind dafür nötig, genauso wie die richtigen Sixpack-Übungen.

Kalorienverbrauch beim Laufen berechnen

Kalorienverbrauch beim Laufen berechnen

Lesezeit: < 1 Minute Wer beim Kampf gegen lästige Pfunde aufs Laufen setzt, ist schon mal auf einem guten Weg. Stellt sich nur noch die Frage nach der besten Methode: lange oder kurze Strecken? Hohes oder niedriges Tempo? Und kann ich meinen Kalorienverbrauch selbst berechnen?

Studie: Langsam essen hält schlank

Studie: Langsam essen hält schlank

Lesezeit: < 1 Minute Beim Essen soll man nicht schlingen, sondern sich Zeit lassen. Das lernt man bereits als Kind, aber die Wenigsten halten sich daran, dabei könnte das bei der Gewichtsregulierung helfen. Denn eine griechische Studie hat kürzlich gezeigt, dass wir weniger Hunger haben, wenn wir langsam essen.

Aqua-Jogging: Power durch Wasserkraft

Aqua-Jogging: Power durch Wasserkraft

Lesezeit: < 1 Minute Sebastian Kneipp hat im 19. Jahrhundert durch seine Kuren für eine Art Revolution im Gesundheitssektor gesorgt. Wasser wurde nicht mehr nur getrunken, sondern entfaltete nun auch eine heilende Wirkung durch äußere Anwendung. Mittlerweile hat es sich über den Kur- und Therapiebereich hinaus auch im Fitness- und Wellnessbereich etabliert: Aqua-Jogging ist ein effektives und zugleich schonendes Ganzkörpertraining.

Diabetes: Prävention durch Sport

Diabetes: Prävention durch Sport

Lesezeit: 2 Minuten Vorsorge ist ein guter Weg, unsere Gesundheit zu erhalten und das Leben zu verlängern. Neben medizinischen Untersuchungen gehören vor allem körperliche Bewegung und eine ausgewogene Ernährung zur den besten Maßnahmen der Gesundheitsprävention.

Fitness: Trendsport Pilates

Fitness: Trendsport Pilates

Lesezeit: < 1 Minute Der Körper ist das Kapital eines Schauspielers. Da sitzt alles an der richtigen Stelle und kein Gramm ist zu viel. Aber wie schaffen es Stars wie Jennifer Aniston, Sarah Jessica Parker oder Jodie Foster sich immer mit so einem makellosen Body zu präsentieren?

Fitness im Job: Wirbelsäule entlasten

Fitness im Job: Wirbelsäule entlasten

Lesezeit: < 1 Minute Durch regelmäßiges Krafttraining werden Sie mit der Zeit kräftiger und Sie entlasten Ihre Wirbelsäule. Dabei handelt es sich um eine ganz normale Anpassung an einen gesetzten Trainingsreiz. Damit Sie aber nicht stehen bleiben, müssen Sie immer neue Trainingsreize setzen.

Abnehmen mit grünem Tee

Abnehmen mit grünem Tee

Lesezeit: < 1 Minute Grüner Tee heizt die Fettverbrennung an. Allerdings sollte man sich davon keine Wunder erwarten. Ein kleiner Baustein beim Abnehmen ist der Genuss grünen Tees aber schon, denn am Ende sind es viele Kleinigkeiten, die sich zu einem Erfolg beim Abnehmen summieren.

Jogging im Herbst – nur mit der richtigen Kleidung

Jogging im Herbst – nur mit der richtigen Kleidung

Lesezeit: 2 Minuten Wenn draußen die Tage kürzer werden und die Temperatur sinkt, sinkt bei vielen auch die Motivation, trainieren zu gehen. Denn wenn es draußen kalt ist, macht das Jogging keinen Spaß. Die Folge: Man muss im Frühjahr wieder von vorne anfangen, weil man im Winter alles verliert, was man sich im Sommer antrainiert hat.

Endlich ein gesunder Rücken

Endlich ein gesunder Rücken

Lesezeit: 2 Minuten Rückenschmerzen sind Volkskrankheit Nummer 1. Besonders Menschen, die viel im Sitzen arbeiten, sind stark davon betroffen. Das zeigen immer wieder verschiedene Umfragen. Beispielsweise eine Befragung der DAK: Fast 80 Prozent aller Befragten gaben an, regelmäßig unter Rückenschmerzen zu leiden.

Schneller Muskelaufbau durch Kreatin

Schneller Muskelaufbau durch Kreatin

Lesezeit: < 1 Minute Immer mehr Männer sind mit ihrem Körper unzufrieden und träumen von einem athletischen Kreuz. Schnelle Hilfe versprechen sie sich im Fitnessstudio. Die anfängliche Euphorie verfliegt allerdings schnell, denn sichtbare Erfolge brauchen Zeit. Oder man hilft nach: Mit Kreatin kann man das Muskelwachstum beschleunigen.

Die Skibindung richtig einstellen

Die Skibindung richtig einstellen

Lesezeit: 2 Minuten Die Skibindung verbindet den Schuh mit dem Ski. Das hört sich unspektakulär an, kann aber vor allem bei Stürzen entscheidend sein. Löst die Sicherheitsbindung nämlich nicht rechtzeitig aus, sind schwere Verletzungen vorprogrammiert.

20-Minuten-Workout für Fußballer

20-Minuten-Workout für Fußballer

Lesezeit: 2 Minuten Die Nationalmannschaft hat es vorgemacht und mittlerweile hat jeder Bundesligaclub einen oder mehrere Athletiktrainer. Einen Ball stoppen und schießen zu können, reicht heute nicht mehr aus. Wer ein guter Fußballer sein will, braucht auch eine ausgeprägte Athletik.