Gesundheit Praxistipps

Sport nach einer Erkältung?

Lesezeit: 1 Minute Sport bei einer Erkältung ist nicht zu empfehlen. Aber mit welchem Pensum und wie intensiv kann man eigentlich nach einer überwundenen Erkältung wieder ins Training einsteigen?

1 min Lesezeit
Sport nach einer Erkältung?

Sport nach einer Erkältung?

Lesezeit: 1 Minute

Grundsätzlich gilt bei einem fiebrigen Infekten Trainingsverbot. Und um auf Nummer sicher zu gehen, empfehlen Sportmediziner nach dem Abklingen der Erkältung immer noch einen Tag Sportpause pro Tag, den man Fieber hatte.

Kein Sport bei Erkältung

Ein guter Ratgeber ist auch der eigene Körper. Bei Fieber oder körperlichem Unwohlsein, sollten Sie nicht trainieren. Haben Sie jedoch lediglich ein Kratzen im Hals oder eine verschnupfte Nase, fühlen Sie sich aber gut, kann ein leichtes Training durchaus in Ordnung sein.

Das gleich gilt nach einer Erkältung: Hören Sie auf Ihren Körper, er sagt Ihnen ganz gut, was Sie ihm zumuten können und was nicht. Fühlen Sie sich beim Training unwohl oder kommt Schwindel auf, dann brechen Sie lieber sofort ab. Ansonsten sollten Sie sich langsam wieder an die Intensität herantasten, die Sie vor der Erkältung gefahren haben.

Es nützt Ihnen nämlich nichts, wenn Sie zu früh wieder Gas beim Sport geben und die Erkältung verschleppen. Dadurch verlieren Sie am Ende mehr Zeit als Sie durch die zu kurze Trainingspause wieder gut machen wollten.

Proteine stärken das Immunsystem und beugen so Erkältungen vor

Auch eine Erkältungsprophylaxe ist sinnvoll. Generell ist in intensiven Trainingsphasen eine gesteigerte Proteinzufuhr zu empfehlen. Besonders harte und lange Einheiten gehen an die Substanz. Neben der Muskulatur ist auch das Immunsystem betroffen, da es zum Großteil aus Proteinen besteht.

Ein Hobbysportler kann seinen Eiweißbedarf sicherlich noch über eine ausgewogene Ernährung decken, aber bei sehr intensiven Trainingsphasen kann auch ein gutes Nahrungsergänzungspräparat sinnvoll sein.

Hinweis: Im Zweifelsfall sollten Sie aber unbedingt Ihren Arzt fragen, ob Sie schon wieder Sport machen dürfen.

Bildnachweis: Iryna / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: