Schreiben Sie erfolgreich Pressemitteilungen fürs Web

Schreiben Sie erfolgreich Pressemitteilungen fürs Web

Lesezeit: < 1 Minute Presseportale bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Unternehmensnews selbst zu veröffentlichen, um Ihre Zielgruppen gezielt zu erreichen. Das Internet und die Online-Leser stellen jedoch neue Anforderungen an die Pressemitteilungen. Denn durch das Web entwickelt sich die Pressemitteilung mehr und mehr zu einem ganz eigenständigen Kommunikationsinstrument mit neuen Form- und Inhaltskriterien.

Mit Online-Pressemitteilung effektiv Leads generieren

Mit Online-Pressemitteilung effektiv Leads generieren

Lesezeit: 2 Minuten Während die klassische Pressemitteilung sich inhaltlich an den Bedürfnissen der Redaktionen orientiert, steht bei Online-Pressemitteilungen der Leser im Vordergrund. Die zentrale Herausforderung für Unternehmen besteht in der Entwicklung zielgruppenorientierter Inhalte, um Interessenten und Kunden einen bedeutenden Mehrwert zu bieten. Relevante Inhalte unterstützen eine effektive Leadgenerierung.

Twitter erfolgreich im Unternehmen einsetzen

Twitter erfolgreich im Unternehmen einsetzen

Lesezeit: 2 Minuten Twitter hat sich mittlerweile zum erfolgreichsten Social Network für Kurznachrichten entwickelt. Auch aus der Unternehmenskommunikation ist der Mikroblogging-Dienst nicht mehr wegzudenken. Die Twitter Community tauscht sich über aktuelle Nachrichten und Fachthemen aus und gibt Linktipps zu weiterführenden Informationen. Das eröffnet PR-Profis viele neue Möglichkeiten, um mit kurzen Botschaften ihre Zielgruppen zu erreichen. Wie integrieren Sie Twitter erfolgreich in Ihre Unternehmenskommunikation?

Tipps für die Überschrift Ihrer Online-Pressemitteilung

Tipps für die Überschrift Ihrer Online-Pressemitteilung

Lesezeit: 2 Minuten Ob Ihre Pressemitteilung gelesen wird oder nicht, hängt von der Überschrift (Headline) ab. Die Headline soll den Leser kurz über den Inhalt des Pressetextes informieren und sein Interesse an der Mitteilung wecken. Die Überschrift sollte daher die Kernaussage Ihres Textes beinhalten, um dem Leser eine Orientierung über das Thema und den Inhalt zu geben.

Tipps zum Korrekturlesen von Pressemitteilungen

Tipps zum Korrekturlesen von Pressemitteilungen

Lesezeit: 2 Minuten Fehlerfreie Pressetexte wirken professionell, erhöhen die Glaubwürdigkeit und verbessern das Unternehmensimage. Bei Online-Pressemitteilungen ist die Fehlerfreiheit zudem für die Suchmaschinenoptimierung wichtig. Daher sollten Sie Ihre Pressemitteilungen vor der Veröffentlichung immer kritisch und objektiv auf Fehler überprüfen. Folgende Tipps helfen Ihnen beim professionellen Korrekturlesen.

5 Tipps für Ihre Social Media Beiträge

5 Tipps für Ihre Social Media Beiträge

Lesezeit: 2 Minuten Die Social Media gewinnen immer mehr an Bedeutung für die Unternehmenskommunikation. Über die Social Media können Sie schnell und einfach Kontakt zu Ihrer Zielgruppe aufbauen und wichtige Erkenntnisse über die Akzeptanz von Produkten oder Ihrem Unternehmen erlangen. Um dies zu erreichen, sollten Sie regelmäßig in den Social Media aktiv sein und frische Beiträge veröffentlichen.

Was Leser wollen - 7 Tipps für relevante Themen

Was Leser wollen – 7 Tipps für relevante Themen

Lesezeit: 3 Minuten Bevor man als Blogger anfängt einen Beitrag zuschreiben steht erst einmal die große Frage im Raum: "Worüber schreibe ich?". Jede Woche, nein jeden Tag stellen sich Blogbetreiber die Frage über welche Themen sie schreiben können. Der Beitrag soll schließlich auffindbar sein und er soll auch gelesen werden. Es gibt viele Mittel und Wege herauszufinden, was die Zielgruppe lesen möchte.

5 Tipps für die Umsetzung von Blogger Relations

Lesezeit: 2 Minuten Mit Blogger Relations bezeichnet man die Beziehung von Unternehmen und Bloggern. Durch qualitative Beiträge, differenzierte Stellungnahmen und authentische Meinungen verfügen viele Blogger über einen großen Kreis an Followern, Fans und Lesern und sind für Unternehmen und Agenturen attraktive Partner bei der Zielgruppenansprache.

Was ist Social Media Marketing? Tipps für Marketing und PR

Lesezeit: 2 Minuten Social Media Marketing lebt von kreativen, innovativen und lebendigen Inhalten. Betritt man die digitale Welt und schaut auf die verschiedenen Social Media Kanäle, wird dies schnell deutlich. Interaktionen, Diskussionen, der Austausch von Informationen und Vernetzungen ergeben sich nur dann, wenn Beiträge interessant sind und einen Mehrwert liefern.

5 Tipps für die perfekten Keywords

Lesezeit: 3 Minuten Wie heißt nochmal der Spieler, der das entscheidende Tor im WM-Finale 2014 gegen Argentinien erzielte? Wenn sonst niemand bei dieser eigentlich einfachen Frage niemand helfen kann, dann aber bestimmt Suchmaschinen wie Google und Co. Aber wie und vor allem mit welchen Begriffen sucht man jetzt nach dieser einen Person?

Storytelling: Das Fundament für gute PR-Geschichten

Lesezeit: 2 Minuten Sie kommunizieren regelmäßig relevanten Content, aber die Reaktionen seitens Ihrer Zielgruppen bleiben hinter Ihren Erwartungen zurück? Ein Phänomen, das häufiger zu beobachten ist, was nicht zwangsweise an der inhaltlichen oder formalen Ausgestaltung liegt. Was dagegen fehlt, ist die Story für den Content, mit der sich potenzielle Leser identifizieren können.

6 gute Gründe für Online-Pressemitteilungen Teil 2

Lesezeit: < 1 Minute Neben dem Aspekt der Selbstveröffentlichung spielt auch die individuelle Gestaltung der Online-Pressemitteilung eine wichtige Rolle als zentrales Medienformat einer erfolgreichen Kommunikation im Web. Hinzu kommt, dass die Online-Pressemitteilung im Hinblick auf Produktion und Distribution auch für Unternehmen mit geringem Budget interessant ist.

Content PR – relevante Inhalte für Kunden und Medien

Lesezeit: 2 Minuten Content is King. Mit Content Marketing und den Methoden der Online-PR erlebt die Öffentlichkeitsarbeit einen neuen Aufschwung. Die Entwicklung qualifizierter redaktioneller Themen und Inhalte gehört traditionell zu den Kernaufgaben der PR. Erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit im Internet bedeutet inhaltsorientierte PR (Content PR), aber auch direkte Kommunikation mit den Zielgruppen.

Wo liegt die Zukunft der Online-PR in der Unternehmenskommunikation?

Lesezeit: 2 Minuten Die Online-PR ist mehr als die Übertragung der klassischen PR auf das Internet. Durch das Web 2.0 und die Social Media sind in der Online-PR viele neue Aufgaben und Facetten hinzugekommen, die in der klassischen PR bislang keine Rolle spielten. Der direkte Dialog mit den Zielgruppen ist für viele PR-Verantwortliche neues und unsicheres Terrain. Aber was bedeutet das genau?

Drei Tipps für Online-PR Kampagnen mit Abwechslung

Lesezeit: 2 Minuten Online-PR Medien lassen sich heute mit relativ wenig Aufwand und einfachen Mitteln produzieren und einsetzen. Doch welche Formate eignen sich eigentlich für eine gelungene Online-PR Kampagne? Im Vordergrund einer erfolgreichen Kampagnenplanung steht eine flexible Ausgestaltung, welche sich auf die verschiedenen Medien und Zielgruppen optimal einsetzen lässt.

Wie Sie über Social Media Zielgruppen direkt erreichen

Lesezeit: 2 Minuten Besonderes Merkmal der Social Media ist die direkte Kommunikation mit Interessenten und Kunden. Doch um die Aufmerksamkeit der Zielgruppen zu erlangen, ist die Bereitstellung relevanter Inhalte von entscheidender Bedeutung. Die Wahl vieler verschiedener Social Networks hat zudem einen positiven Einfluss auf die Reichweite der Unternehmensinformationen.

SEO-Pressemitteilungen schreiben: Weitreichende Verbreitung

Lesezeit: < 1 Minute Qualitative SEO-Pressemitteilungen schreiben, regelmäßig aktuelle Inhalte bereitstellen und die eigenen Inhalte weitreichend verbreiten sind entscheidende Faktoren für den PR-Erfolg im Internet. Auf Presseportalen und in Social Media Diensten veröffentlichte Unternehmensinformationen gelangen in die Suchmaschinen und von dort direkt zu Interessenten und Kunden.

SEO-Pressemitteilungen schreiben: Relevante Inhalte

Lesezeit: < 1 Minute Beim Pressemitteilungen schreiben nur auf reine Suchmaschinenkriterien wie Keywords und Links zu vertrauen, kann die Qualität der Texte und das persönliche SEO-Ziel maßgeblich beeinträchtigen. Stattdessen steigt die Bedeutung relevanter Inhalte, um sowohl das Informationsbedürfnis der Zielgruppen zu stillen als auch die Indexierung durch Google und Co. positiv zu beeinflussen.

SEO-Pressemitteilungen schreiben: Links und Ankertexte richtig einsetzen

Lesezeit: < 1 Minute Beim Schreiben von Online-Pressemitteilungen ist es möglich, Hyperlinks einzubinden und interessierte Leser so auf weiterführende Informationen zu lenken. Die Platzierung von Links verbessert zudem die Bewertung durch die Suchmaschinen und unterstützt eine effektive Leadgenerierung. Zusätzlich steigern keywordoptimierte Ankertexte die Auffindbarkeit der Inhalte.

SEO-Pressemitteilungen schreiben: Die richtigen Keywords

Lesezeit: 2 Minuten SEO-Pressemitteilungen zu schreiben und gleichzeitig viele Leser zu erreichen, ist eine zentrale Herausforderung der Online-PR. Suchmaschinen sind daher eine nützliche Unterstützung, um Unternehmensinformationen für potentielle Kunden sichtbar und auffindbar zu machen. Besonders der gezielte Einsatz von relevanten Keywords ermöglicht eine hohe Platzierung auf den Top-Positionen von Google und Co.

Machen Sie Ihre Pressemitteilung fit fürs Internet

Lesezeit: < 1 Minute Das Web 2.0 bietet Ihnen einfache und effektive Wege, mit Ihrer Zielgruppe in Kontakt zu treten. Vor allem die Veröffentlichung von Online-Pressemitteilungen eignet sich für die Kommunikation mit Ihren Interessenten im Internet. Im Gegensatz zur klassischen Pressemitteilung sollte Ihre Online-Pressemitteilung jedoch einige wichtige Kriterien erfüllen.

Content-Sharing: Zeigen Sie Ihr Fachwissen

Lesezeit: 2 Minuten Die verschiedenen Social Media Portale eignen sich hervorragend für die Veröffentlichung von Ihren Pressemitteilungen, Fachbeiträgen, Präsentationen oder Videos. Vor allem Content-Sharing Netzwerke bieten Ihnen eine Plattform, um mit Hilfe von verschiedenen Beitragsformaten Ihr Fachwissen bei Ihrer Zielgruppe unter Beweis zu stellen.

Statusmeldungen: Halten Sie Ihre Fans und Follower auf dem Laufenden

Lesezeit: 2 Minuten In den verschiedenen Social Media Portalen ermöglichen Ihnen die kurzen Statusmeldungen eine besonders schnelle Kommunikation mit Fans und Followern. Nicht nur in den vielen verschiedenen Mikroblogging-Diensten wie Twitter, Tumblr und Twtxr, sondern auch auf Facebook, LinkedIn und Co. können Sie über kurze Statusmeldungen mit Ihrer Zielgruppe in Echtzeit kommunizieren.

Die Social Media News: Gewinnen Sie mehr Fans und Follower

Lesezeit: 2 Minuten Die Social Media werden immer bedeutungsvoller für die Unternehmenskommunikation. Für die Veröffentlichung Ihrer Unternehmensinformationen bieten die Social Media verschiedene Formate an, die Ihre Kommunikation unterstützen können. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie das Format der Social Media News erfolgreich nutzen können, um mehr Fans und Follower für Ihre Social Media Profile zu gewinnen.

Die Vorteile von Online-Pressemitteilungen

Lesezeit: < 1 Minute Online-Pressemitteilungen sind, im Gegensatz zu klassischen Mitteilungen, ein öffentlich zugängliches Informationsmedium. Im Internet veröffentlicht erreichen sie nicht nur Journalisten und Redaktionen, sondern vor allem Kunden direkt. Die Reichweite Ihrer Online-Pressemitteilung lässt sich durch die Veröffentlichungen auf vielen Presse- und Newsportalen sowie mithilfe von Social Media effektiv verbessern.

Nutzen Sie den Sommer für Ihre PR-Arbeit

Lesezeit: < 1 Minute Der Sommer hält viele interessante Themen für Ihre PR-Arbeit bereit, daher sollten Sie die warmen Monate des Jahres nutzen, um Sommer-Pressemitteilungen und PR-Kampagnen passend zum Sommer zu veröffentlichen. Die Themenspanne erstreckt sich von der Freizeitplanung, über die Sommerküche, bis hin zu Tipps rund um den Sommergarten.

PR-Trend 2012: Nutzen Sie alle Kommunikationskanäle des Internet

Lesezeit: < 1 Minute Die Kommunikationskanäle des Internet sind sehr vielfältig und bieten PR-Profis die Möglichkeit, PR-Beiträge weitreichend zu verbreiten. Veröffentlichungen über alle wichtigen Kommunikationskanäle können die Sichtbarkeit im Internet und damit den Erfolg der PR-Kampagnen signifikant verbessern. Lesen Sie hier mehr, wie Sie die Kommunikationskanäle des Internet für sich nutzen können.

PR-Trends: Setzen Sie Marketing und SEO in Ihrer PR-Arbeit ein

Lesezeit: < 1 Minute Die Pressearbeit erlebt durch das Web 2.0 einen Wandel. Neue Ausrichtungen, Aufgaben und Anforderungen für die PR-Branche sind entstanden. PR-Profis stehen daher vor der Herausforderung, die klassische Redaktionsarbeit mit neuem Know-how und neuen Disziplinen zu verbinden. Die Symbiose aus dem Wissen über SEO-PR und PR-Marketing ist somit ein aktueller Trend in der PR-Branche.

Social Media: Der Nummer 1 PR-Trend 2012

Lesezeit: < 1 Minute Social Media sind der PR-Trend Nummer 1 des Jahres 2012. Facebook, Twitter und Co. erfreuen sich großer Beliebtheit und verzeichnen steigende Mitgliederzahlen. Auch viele Unternehmen haben bereits erfolgreich den Schritt in die Social Media gewagt und verfügen über Profile in den wichtigsten Netzwerken. Besonders die PR-Arbeit von Unternehmen kann vom Einsatz der Social Media profitieren.

PR-Trend 2012 – Content Marketing

Lesezeit: < 1 Minute Um im Web 2.0 erfolgreich PR betreiben zu können, sind relevante Inhalte unverzichtbar. Content Marketing ist das Instrument dazu. Es ist darauf ausgerichtet, Inhalte zu generieren und weitreichend im Internet zu streuen, um die Zielgruppe zu erreichen und zu binden. Content Marketing ist daher eine der wichtigsten Disziplinen für die moderne PR-Arbeit im Jahr 2012.

Suchmaschinenoptimierung: Erfolgstrend für die PR-Branche

Lesezeit: < 1 Minute Durch das Web 2.0 eröffnen sich für Unternehmen viele neue Möglichkeiten, sich im Internet und der Öffentlichkeit zu präsentieren. Der Erfolg der Online-PR-Maßnahmen hängt dabei nicht nur von der Qualität der Texte und Inhalte ab, sondern vor allem von der Sichtbarkeit in den Suchmaschinen. PR-Inhalte sollten in den Suchmaschinen gut zu finden sein, da sie so die Zielgruppe direkt erreichen können.

Machen Sie Ihre Pressemitteilung fit fürs Web 2.0

Lesezeit: < 1 Minute Das Web 2.0 bietet neue Kommunikationsmöglichkeiten. Vor allem für die PR- und Marketingbranche ergeben sich hieraus neue Optionen. Die Online-PR profitiert bereits vom Mitmach-Web, da PR-Texte und -Kampagnen einfach selbst gesteuert werden können. Erfolgreiche Online-PR erfordert jedoch neben der redaktionellen Arbeit auch das Wissen um Suchmaschinenkriterien, wie Keywordrelevanz und Linkbuilding.

Wie Sie Online-Pressemitteilungen optimal gestalten

Lesezeit: 2 Minuten Das Web 2.0 hat die Kommunikationsmöglichkeiten für die PR-Branche stark erweitert. So können sie, durch die neuen Web 2.0 Medien, Ihre Pressemitteilungen selbst veröffentlichen und Inhalte gezielt steuern. Ihre Pressetexte erreichen zum Beispiel über Social Media und Presseportale nicht nur Journalisten, sondern vor allem auch Konsumenten direkt.

Erfolgskonzept für Ihr Unternehmen: Social Media

Lesezeit: 2 Minuten Social Media sind digitale Netzwerke, in denen vor allem der direkte Austausch von Meinungen und Kommentaren zwischen den Nutzern im Vordergrund steht. Darüber hinaus haben die Nutzer von Social Networks und Blogs die Möglichkeit, Inhalte und Themen selbst zu erstellen und mit anderen Mitgliedern zu diskutieren. Die bekanntesten Social Media Networks sind Facebook, LinkedIn, und Google+.