Businesstipps Marketing

Content-Sharing: Zeigen Sie Ihr Fachwissen

Lesezeit: 2 Minuten Die verschiedenen Social Media Portale eignen sich hervorragend für die Veröffentlichung von Ihren Pressemitteilungen, Fachbeiträgen, Präsentationen oder Videos. Vor allem Content-Sharing Netzwerke bieten Ihnen eine Plattform, um mit Hilfe von verschiedenen Beitragsformaten Ihr Fachwissen bei Ihrer Zielgruppe unter Beweis zu stellen.

2 min Lesezeit

Content-Sharing: Zeigen Sie Ihr Fachwissen

Lesezeit: 2 Minuten

Dokumenten-Sharing nutzen

Auf Content-Sharing Netzwerken wie Slideshare, Scribd oder GoogleDrive haben Sie die Möglichkeit, Ihren Fans und Followern Fachartikel, Pressemitteilungen oder Whitepapers in Form eines PDF-Dokuments zur Verfügung zu stellen.

Die relevanten und nützlichen Inhalte können von Ihrer Zielgruppe durch einen Klick heruntergeladen und gelesen werden. So können Sie wichtige Informationen und Wissen vermitteln. Darüber hinaus können Sie die Dokumente im Corporate Design Ihres Unternehmens gestalten und das Unternehmen mit Logo bekannt machen. Text-Dokumente werden zudem von den Suchmaschinen häufig und gut indexiert und können daher die Sichtbarkeit in den Trefferlisten entsprechend verbessern.

Video-Sharing nutzen

Um Ihren Fans und Followern weitere Leseanreize
zu bieten, eignet sich die Aufbereitung Ihrer Inhalte als Video und
Präsentation. In den Social Media sind Videos und Präsentationen sehr
beliebt, da sie auf dynamische und unterhaltsame Weise Informationen
vermitteln.

In diesen Videos und Präsentationen können Sie Ihr Know-how
zeigen und machen auch schwer erklärbares Wissen für Ihre Zielgruppe
zugänglich, denn Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Spezielle Video-Sharing Netzwerke wie YouTube eignen sich neben Social Networks wie
Facebook, Twitter und LinkedIn, für die Veröffentlichung Ihrer Beiträge.
Ihre Präsentationen können Sie darüber hinaus auch auf den
Content-Sharing Netzwerken Slideshare und Scribd veröffentlichen.

Tipps für die Nutzung von Dokumenten, Videos und Präsentationen für die Social Media

  1. Bereiten Sie Ihre Inhalte wie Pressemitteilungen oder Fachbeiträge auch als Video oder Präsentation auf. Durch die Mehrfachverwertung Ihrer Informationen bieten Sie Ihren Fans und Followern eine breitere Auswahl an Beitragsformaten an. Ihre Fans können sich so das Beitragsformat auswählen, das sie favorisieren.
  2. Suchmaschinen indexieren Textdokumente auf Content-Sharing Netzwerken besonders häufig in ihren Datenbanken. Verbessern Sie die Auffindbarkeit Ihrer Fachbeiträge zusätzlich durch die weitreichende Veröffentlichung Ihrer Dokumente auf vielen verschiedenen Sharing Netzwerken.
  3. Binden Sie in Ihre Textdokumente URLs zu weiterführenden Informationen ein. Die Links sind in den PDF-Dokumenten anklickbar und leiten Interessenten direkt auf Ihre Website, den Unternehmensblog oder den Point of Sale weiter.
  4. Auch Sharing Netzwerke bieten Ihnen die Möglichkeit, ein Profil zu erstellen. Füllen Sie Ihr Unternehmensprofil komplett aus, damit Ihre Fans und Follower direkt erkennen können, um welches Unternehmen es sich handelt.
  5. Einige Sharing Netzwerke erlauben Kommentare. Führen Sie regelmäßig ein Monitoring durch und beantworten Sie Kommentare zeitnah. Dies fördert die Bindung Ihrer Fans und Follower an Ihr Unternehmen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: