Businesstipps Marketing

SEO-Pressemitteilungen schreiben: Weitreichende Verbreitung

Lesezeit: < 1 Minute Qualitative SEO-Pressemitteilungen schreiben, regelmäßig aktuelle Inhalte bereitstellen und die eigenen Inhalte weitreichend verbreiten sind entscheidende Faktoren für den PR-Erfolg im Internet. Auf Presseportalen und in Social Media Diensten veröffentlichte Unternehmensinformationen gelangen in die Suchmaschinen und von dort direkt zu Interessenten und Kunden.

< 1 min Lesezeit

SEO-Pressemitteilungen schreiben: Weitreichende Verbreitung

Lesezeit: < 1 Minute

1. Überzeugen Sie in Ihrer SEO-Pressemitteilung mit Aktualität

Erfüllen Sie das Informationsbedürfnis Ihrer Interessenten und Kunden, indem Sie beim Pressemitteilungen schreiben besonders auf aktuelle Inhalte zurückgreifen. Neue Produkte, zeitnahe Messen oder tagesaktuelle Geschehnisse sind geeignete Aufhänger für Ihre PR-Texte.

So können Sie zum Beispiel Ihren Lesern regelmäßig Statusupdates über einen Messeaufenthalt geben. Je aktueller die Inhalte Ihrer Pressemitteilungen sind, desto mehr Aufmerksamkeit erzeugen Sie bei Ihren Zielgruppen und den Suchmaschinen. Denn Google und Co. indexieren aktuelle Webinhalte deutlich häufiger als ältere. Daher ist die regelmäßige Veröffentlichung aktueller Informationen ein wichtiger Faktor, um die Platzierung Ihrer Inhalte in den Suchmaschinen signifikant zu verbessern.

2. Veröffentlichen Sie regelmäßig neue Pressemitteilungen

Suchmaschinen wie Google, Bing und Yahoo sind regelmäßig im Internet
unterwegs, um das Web nach interessanten und relevanten Inhalten zu
durchsuchen. Zudem sorgen neue Informationen für eine bessere
Indizierung durch die Suchmaschinen. So können Sie mit einer
regelmäßigen Veröffentlichung neuer Unternehmensinformationen die
Sichtbarkeit in Google und Co. und die Reichweite im Internet positiv
beeinflussen.

3. Verbreiten Sie Ihre Pressemitteilungen weitreichend

Das Web 2.0 bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, um Ihre Pressemitteilungen selbst im Internet zu veröffentlichen. Presseprotale, RSS-Feeds, Social Bookmarkverzeichnisse und Social Media Dienste sind nur einige wenige Kommunikationsplattformen, um Ihre PR-Texte effektiv im Internet zu platzieren. Mit jeder Veröffentlichung steigern Sie die Reichweite Ihrer Inhalte im Web und erhöhen die Chance, mehr potentielle Kunden mit Ihren Inhalten zu erreichen.

Steigern Sie die Reichweite Ihrer Unternehmensinformationen, indem Sie Ihre Pressemitteilungen auf vielen verschiedenen Websites und Portalen bereitstellen. Die Suchmaschinen indexieren die veröffentlichten PR-Texte mehrfach und ranken die Inhalte daher deutlich höher. So erreichen Sie nicht nur Medienkontakte direkt, sondern ebenso neue Interessenten und Kunden.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: