Haus & Garten

Unser Tipp für den Garten: Jetzt auf Hybridrasen setzen

Unser Tipp für den Garten: Jetzt auf Hybridrasen setzen

Lesezeit: 2 Minuten Bei Experto bieten wir Ihnen die Tipps und Tricks für alle Lebenslagen. Ob Hilfe bei der Finanz- und Steuerplanung oder einfache Tipps für Home-Office und Co. – bei uns finden Sie immer den passenden Rat. Diesmal soll es um den Garten gehen. Wenn der Winter vorbei ist, steht der Frühjahrsputz nicht nur im Haus, sondern auch im Garten auf dem Programm. Denn vor allem in den Monaten im Frühling und Sommer braucht der Rasen besonders viel Pflege. Eine Alternative zum klassischen Naturrasen bietet hier der Hybridrasen. Wir stellen die Innovation aus dem Profisport genauer vor.

Sicherheit in Wohngebäuden durch Brandschutzmaßnahmen

Sicherheit in Wohngebäuden durch Brandschutzmaßnahmen

Lesezeit: 3 Minuten Brandschutz ist ein Thema, dass sowohl Vermieter als auch Immobilienbesitzer und Mieter von Wohnraum betrifft. In privaten Haushalten kommt es in Deutschland nach Schätzungen der Feuerwehr zu etwa 230.000 Wohnungsbränden. Hauptverursacher sind Rauchen im Bett, brennende Kerzen sowie defekte Elektrogeräte. Nicht selten kommt es zu Sterbefällen. Deshalb sollten Hausbesitzer auf möglichst umfangreiche Brandschutzmaßnahmen Wert legen.

Der Traum vom eigenen Pool

Der Traum vom eigenen Pool

Lesezeit: 2 Minuten In Zeiten, wo Reisen nur eingeschränkt möglich sind und sogenannte Staycations – also der Urlaub zu Hause – immer populärer werden, wollen sich viele Hausbesitzer die Zeit im Eigenheim so angenehm und abwechslungsreich wie möglich gestalten. Für Sportbegeisterte bietet sich für die tägliche Bewegung ein Pool besonders an. Doch ein eigenes Freibad im Garten bedeutet auch einiges an Arbeit. Darum sollten sich Interessenten vorab gut informieren, was auf sie zukommt.

Massivholzdielen als Bodenbelag: Eigenschaften und Vorteile

Massivholzdielen als Bodenbelag: Eigenschaften und Vorteile

Lesezeit: 3 Minuten Holzboden gehört zu einer Tradition, die im Laufe der Zeit etabliert wurde und auch heutzutage nicht weniger aktuell wird. Wenn man an eine bequeme Wohnung denkt, stellt man sich sofort einen warmen, angenehmen, natürlichen Holzboden vor. Kein Wunder, dass Dielen aus massivem Holz für einen Fußbodenbelag in fast allen Ländern benutzt werden, da ein solcher Boden bis zu Hunderten von Jahren halten wird.

5 Gründe für ein Gartenhaus – deshalb sind Gartenhäuser so praktisch auf der heimischen Grünfläche!

5 Gründe für ein Gartenhaus – deshalb sind Gartenhäuser so praktisch auf der heimischen Grünfläche!

Lesezeit: 2 Minuten Wenn Eigenheimbesitzer ihren Blick durch den Garten schweifen lassen, fällt Ihnen meistens auf, dass irgendetwas fehlt. So wünschen sich die meisten Gartenbesitzer einen zusätzlichen Raum im Garten, der ganz unterschiedlichen Zwecken dienen kann. Durch den Bau eines Gartenhauses im Garten gelingt es nicht nur für zusätzlichen Stauraum zu sorgen, einen Rückzugsort im Garten zu finden oder sogar eine Sauna im Garten zu integrieren, sondern vor allem die heimische Grünfläche gelungen abzurunden. Demnach denken alle Gartenbesitzer früher oder später über den Bau eines eigenen Gartenhauses nach. Je nach der Größe und den Bedarf lassen sich dabei ganz unterschiedliche Modelle von Gartenhäusern in den Garten integrieren. Dabei spielt vor allem der angedachte Nutzen bei den Planungen eines Gartenhauses eine entscheidende Rolle. Ob als zusätzlicher Arbeitsplatz im Grünen, als Gerätehaus im Garten, als Freiluft-Wohnzimmer oder als Schwitzhütte im privaten Ambiente – die Gründe für ein Gartenhaus können sehr vielseitig sein, so dass sich ganz individuelle Ideen und Wünsche berücksichtigen lassen. Wir haben Ihnen im Folgenden einen Ratgeber entworfen, der Ihnen erklärt, warum Gartenhäuser so praktisch sind. So stehen Ihnen fünf Gründe bereit, warum man nicht auf ein Gartenhaus verzichten sollte.

Die Gartenmöbel schnell & einfach reinigen: Die besten Tipps und Tricks

Die Gartenmöbel schnell & einfach reinigen: Die besten Tipps und Tricks

Lesezeit: 3 Minuten Spätestens wenn die ersten Knospen sprießen, die Krokusse blühen und sich die ersten grünen Blätter an den Bäumen zeigen, zieht es nicht nur Naturliebhaber in die Gärten und auf den heimischen Balkon. Doch bringt die warme Jahreszeit nicht nur Frühlingsgefühle und gemütliche Grillabende mit sich, sondern bekanntlich auch viel Arbeit – und das nicht nur in Bezug auf die Bepflanzung der (Hoch-)Beete, sondern auch in Sachen Gartenmöbel. Denn die bequemen Sitzgelegenheiten müssen nach den langen Wintermonaten ja schließlich wieder auf Vordermann gebracht werden. Aber was kann man denn eigentlich tun, wenn das Wetter und unter Umständen auch die Lagerung ihre Spuren an den liebgewonnenen Gartenmöbeln hinterlassen haben? Wie reinigt man sie am besten? Und wie kann man sie auch in Zukunft vor Wind und Wetter schützen?

So klappt der Umzug ohne Probleme

So klappt der Umzug ohne Probleme

Lesezeit: 2 Minuten Wenn ein Umzug ansteht, dann bedeutet das in der Regel viel Aufregung, Stress und noch mehr Arbeit. Damit der Umzug wie am Schnürchen funktionieren kann, sollten Sie einige Vorkehrungen treffen und die Schritte nach und nach planen. Wie das gelingt, erfahren Sie in folgendem Artikel.

Entrümpeln - worauf ist bei einer Wohnungs- oder Haushaltsauflösung zu achten?

Entrümpeln – worauf ist bei einer Wohnungs- oder Haushaltsauflösung zu achten?

Lesezeit: 3 Minuten Aufräumen und unnütze Dinge aussortieren kann befreiend wirken. Oft befinden sich im Keller, auf dem Dachboden, im Abstellraum oder in der Garage eine Vielzahl an Gegenständen, die unbrauchbar geworden sind oder aus anderen Gründen nicht mehr verwendet werden. Häufig mangelt es jedoch an Zeit oder es fehlt die Motivation, um ordentlich auszumisten. Eine Entrümpelung ist oft auch im Zusammenhang mit einem Umzug, einer Haushaltsauflösung oder einem Todesfall notwendig. Beim Entrümpeln ist allerdings einiges zu beachten.

Bio vom Balkon: Gewürze und Kräuter selber ziehen

Bio vom Balkon: Gewürze und Kräuter selber ziehen

Lesezeit: 2 Minuten Wer gerne kocht, hat auch einen Kräutervorrat in der Küche. Oregano, Petersilie oder Rosmarin – diese Zutaten verleihen vielen Gerichten das gewisse etwas. Leider zeigen Untersuchungen immer wieder, das Küchenkräuter auch mit Pestiziden belastet sein können. Und in Bio-Qualität sind viele Kräuter gar nicht so einfach zu finden, es sei denn es gibt um die Ecke einen Bioladen. Wer einen Balkon oder einen Garten hat, kann die wichtigsten Küchenkräuter ganz einfach selber anpflanzen. So erwartet ihn im Sommer nicht nur ein angenehmer Duft, wenn er vor die Tür tritt. Bei Bedarf hat er jederzeit frische Kräuter in bester Qualität, ganz ohne Pestizidrückstände. Und was ist im Winter? Wer sich dafür etwas Zeit nimmt, kann die Kräuterernte auch ganz einfach haltbar machen und ist dann das ganze Jahr über versorgt.

Gängige Vorurteile gegenüber Bodenbelag aus Kunststoff

Gängige Vorurteile gegenüber Bodenbelag aus Kunststoff

Lesezeit: 2 Minuten Kunststoff wird, vor allem in diesen Zeiten, als ein Übeltäter und Beschleuniger des Klimawandels angesehen. In vielen Fällen hat dies auch seine Berechtigung. Es handelt sich jedoch um ein häufig zum Einsatz kommendes Material für privaten und auch industriellen Bodenbelag. Die Vorteile liegen auf der Hand: Kunststoff oder PVC ist leicht zu reinigen, vielseitig einsetzbar und hat, im Vergleich zu vielen anderen Bodenbelägen, einen relativ geringen Preis.

Was Ihr Wohnraum über Sie aussagt

Was Ihr Wohnraum über Sie aussagt

Lesezeit: 3 Minuten Von der Wand- bis hin zur Bodengestaltung richten wir unsere eigenen vier Wände nach persönlichem Geschmack ein, um uns darin wohl zu fühlen. Ob es um die Möbel, die Beleuchtung oder Gebrauchsgegenstände geht: Wie wir den Mittelpunkt unseres Alltags gestalten, sagt einiges über uns aus. Jedes Element Ihres Wohnraums verleiht Ihnen Ausdruck. Was genau verrät Ihre Wohnung über Sie?

Lagerraum mieten: Deshalb ist es sinnvoll!

Lagerraum mieten: Deshalb ist es sinnvoll!

Lesezeit: 2 Minuten Es gibt verschiedene Situation im Leben, in denen man nicht genau weiß, wo man das eigene Hab und Gut unterbringen soll. Das kann zum Beispiel nach einer Trennung vom Lebenspartner der Fall sein oder wenn jemand auswandern möchte. Natürlich gibt es auch Menschen, die während einer Weltreise keine Lust haben, zu Hause eine leerstehende Wohnung über mehrere Monate zu finanzieren. Auch in diesem Fall ergibt es Sinn, wenn Sie sich nach passenden Lagerräumen für die Möbel und Co. umsehen.

So können Sie Energie sparen mit dem passenden Beleuchtungskonzept

So können Sie Energie sparen mit dem passenden Beleuchtungskonzept

Lesezeit: 2 Minuten Ob zu Hause oder im Büro - Energie zu sparen, zahlt sich aus. Indem Sie sich ein sparendes Konzept für die Innenräume zurechtlegen, können Sie nicht nur den eigenen Geldbeutel schonen, sondern auch etwas für die Umwelt tun. Wer die Beleuchtung nicht wahllos installiert, sondern Wert auf Effizienz legt, der hat den ersten Schritt zum perfekten Lichtkonzept getan.

Ratgeber Natron – altes Hausmittel neu entdeckt

Ratgeber Natron – altes Hausmittel neu entdeckt

Lesezeit: < 1 Minute Was Natron alles kann, können Sie in meiner Artikelserie "Ratgeber Natron von A bis Z" lesen. Von "Ameisen vertreiben" bis "Zunge behandeln" erfahren Sie, wie Sie Natron effektiv einsetzen können, ohne viel Geld ausgeben zu müssen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Eigenschaften und die Gewinnung von Natron und warum Sie Natron nicht verwechseln dürfen.

Terrasse reinigen und pflegen

Terrasse reinigen und pflegen

Lesezeit: 2 Minuten Entscheiden Sie selbst, zu welchem Zeitpunkt Sie am liebsten die Terrasse reinigen möchten. Im Herbst ist die Blütezeit vorbei und die Kübelpflanzen haben ihre Blätter abgeworfen. Ihre Gartenmöbel haben Sie ins vorgesehene Winterlager gebracht und die Pflanztöpfe aufgeräumt. Genauso gut ist eine Reinigung im Frühjahr möglich, bevor Sie die Terrasse mit Pflanzungen, Möbeln und Dekoration bestücken.

Gartenmöbel - Aspekte, die Verbraucher beim Kauf beachten sollten

Gartenmöbel – Aspekte, die Verbraucher beim Kauf beachten sollten

Lesezeit: 2 Minuten Wer den Sommer auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten genießen möchte, kommt an bequemen Gartenmöbeln nicht vorbei. Der Handel bietet selbst für den kleinsten Balkon die perfekten Gartenmöbel, sodass auch hier die Sonne von morgens bis abends entspannt zu genießen ist. Im Vorfeld heißt es jedoch, aus dem enorm großen Angebot die jeweils geeigneten Outdoor-Möbel wie Liegen oder Stühle und Tische zu finden. Zwei Aspekte sind hierbei besonders wichtig. Einerseits das Material sowie seine Pflege und andererseits die Aufbewahrung der Gartenmöbel.

Kartoffeln pflanzen im eigenen Garten - so klappt's

Kartoffeln pflanzen im eigenen Garten – so klappt’s

Lesezeit: < 1 Minute Wenn Sie Kartoffeln pflanzen wollen, ist im Frühjahr der richtige Zeitpunkt gekommen. Nur in den warmen Monaten von Frühling bis Herbst werden sie gepflanzt, denn Kartoffeln vertragen keinen Frost. Früher war das Kartoffelbeet im Garten selbstverständlich - heute lassen Hobbygärtner die Tradition wieder aufleben. Erfahren Sie, wie Sie erfolgreich Kartoffeln in Ihrem heimischen Garten anpflanzen.

Naturnahe Gärten richtig pflegen: Kompost

Naturnahe Gärten richtig pflegen: Kompost

Lesezeit: < 1 Minute Kompost ist der ideale Weg, um Garten- und Küchenabfälle wieder in den Kreislauf der Natur einzubringen. Kompost sollte auf warmen Boden ausgebracht werden. Dies bedeutet, dass es zumeist besser ist, ihn im Herbst statt im Frühjahr zu verteilen. Bei entsprechenden Kulturen, wie etwa Kartoffeln, ist es aber natürlich auch in Ordnung, den Boden beim Legen der Setzkartoffeln mit Kompost zu verbessern.

Balkon: Pflanzen mit Tradition

Balkon: Pflanzen mit Tradition

Lesezeit: < 1 Minute Für den Balkon sind Pflanzen mittlerweile wieder beliebt, die lange Zeit als altmodisch galten: die Geranien. Unverwüstlich und bunt erheben sie ihr Haupt aus Balkonkästen in ganz Deutschland. Die verschiedensten Sorten sind im Handel erhältlich, mit kleinen Blüten oder krausen Blättern...

Einen Garten in der Flasche anlegen

Einen Garten in der Flasche anlegen

Lesezeit: < 1 Minute Übergroße Flaschen mit mehreren Litern Inhalt sind beliebte Geschenke, wenn man zu einer Party geht. Die meisten von ihnen haben eine schöne Form und sind beinahe zu schade, um sie einfach wegzuwerfen, wenn sie leer sind. Wie wäre es denn einmal mit einem Garten in der Flasche.

Blattläuse bekämpfen: Seifenlauge oder Sprühflasche, aber bitte biologisch!

Blattläuse bekämpfen: Seifenlauge oder Sprühflasche, aber bitte biologisch!

Lesezeit: 2 Minuten Blattläuse bekämpfen – aber wie? Am liebsten wollen Sie die schwarzen oder grünen Biester mit biologischen Mitteln bekämpfen. Davon gibt es selbst im Pflanzenschutzregal im Gartencenter einige. Alle Pflanzenschutzmittel sind grundsätzlich eingesperrt, Mitarbeiter händigen sie aus. Mit einer Empfehlung, oft sogar mit einer qualifizierten Beratung. Dennoch ist es hilfreich, vorher zu wissen, was Sie wollen. Hier eine Entscheidungshilfe.