Microsoft Office

Office: Effizienter Arbeiten dank Word, Excel & Co.

Das MS Office Paket bietet Ihnen fantastische Möglichkeiten. Ob umfangreiche Datenbank, übersichtliche Unternehmensbroschüre oder komplizierte Auswertung – mit Word, Excel & Co. setzen Sie solche Ziele effizient um. Angesichts des umfangreichen Funktionsumfangs der Office-Software können Sie unmöglich alle Abläufe bis ins Detail kennen.

Wenn Sie gerade einmal nicht weiterwissen, hilft Ihnen experto. Entdecken Sie weit über tausend Ratgeberartikel rund um die Office-Software:

  • Textverarbeitung, Dokumente und Formulare mit MS Word
  • Tabellenkalkulation und Diagramme mit MS Excel
  • Datenbankverwaltung und -pflege in MS Access
  • Verwaltung Ihrer E-Mails über MS Outlook
  • ansprechende Präsentationen über MS PowerPoint

Dabei kommen Basisfunktionen ebenso zur Sprache wie fortgeschrittene Techniken wie Pivot-Tabellen in Excel oder Makros. Entdecken Sie nützliche Tipps und hilfreiche Tricks, mit denen Sie Ihre tägliche Routine effizienter gestalten können!

Gutscheine individuell gestalten mit Word

Beinahe jeder wird diese Situation kennen: Ein Freund, eine Kollegin feiert Geburtstag, Hochzeit oder Konfirmation und nun brauchen Sie ein Geschenk. Vielen von uns fällt es schon schwer, ein Geschenk für den eigenen Mann oder die eigene Frau zu finden. Und wenn es da schon so schwer ist, wie soll es dann bloß werden, wenn es sich um jemanden handelt, den man wesentlich weniger gut kennt? Wie wäre es mit einem Gutschein, den Sie bei Word gestalten können?

Kostenloser Kalender-Assistent für Word für das kommende Jahr

Haben Sie Ihre Termine für das aktuelle und kommende Jahr schon geplant? Für das Erstellen von Kalenderblättern gibt es von professioneller Seite beste Unterstützung. Egal, welche Word-Version Sie haben, ob Word 2002, 2003, 2007 oder 2010, ich zeige Ihnen, mit welchem Tool bzw. Assistenten Sie sehr schnell beliebige Kalender für das Jahr 2013 und 2014 für Ihre Bedürfnisse erstellen.

Lorem ipsum – Blindtext und Fülltext in Word und PowerPoint einfügen

Sie müssen viele Dokumente in Microsoft Word entwerfen? Müssen Sie testen, wie sich bestimmte Formate und Layouts in später einzugebenden Text auswirken? Beispieltexte tauchen häufig mit lateinischen Wortlaut beginnend mit "Lorem ipsum" auf. Ich zeige Ihnen, wie Sie Blindtexte bzw. Fülltexte für Ihre eigenen Word- und PowerPoint Dokumente schnell in gewünschter Länge erzeugen können.

Hyperlinks in einer PowerPoint-Präsentation einbinden

Mit einem Hyperlink in einer PowerPoint-Präsentation hauchen Sie Ihrem Vortrag mehr Dynamik ein. Das Abspielen eines Videos beispielsweise über YouTube oder der Verweis auf eine andere Webseite oder eine andere Folie lockern einen Vortrag auf und sorgen für eine interaktive Gestaltung der PowerPoint-Präsentation. Um einen Hyperlink in einer PowerPoint-Folie zu integrieren, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.

Aktuelle Seitenzahl und Seitenzahlen insgesamt in PowerPoint anzeigen

Sicher kennen Sie das Gefühl, wenn Sie einem Vortrag mit PowerPoint-Präsentation lauschen: Wie viele Folien bleiben wohl noch übrig? Seitenzahlen in PowerPoint zeigen nicht nur dem Vortragenden, auf welcher Foliennummer er sich befindet. Seitenzahlen in PowerPoint erleichtern auch dem Zuhörer die Orientierung in Ihrem Vortrag. Wie aber lassen sich Seitenzahlen und die Anzahl der Seiten insgesamt nach dem Schema Seite 2/20 in eine PowerPoint-Präsentation einbinden?

Automatische Aktualisierung in Outlook vornehmen

Um sich und Ihr E-Mail-Konto in Outlook zu schützen, müssen Sie regelmäßig Aktualisierungen in Outlook vornehmen. Das kann auf Dauer lästig sein oder auch vergessen werden, immerhin stellt Microsoft jeden Monat neue Aktualisierungen bereit. Nehmen Sie diese Aktualisierungen jetzt ganz einfach automatisch vor, sodass Programmfehler und Sicherheitslücken gar nicht erst entstehen.

Jahreskalender in Microsoft Excel per Vorlage erstellen

Haben Sie Ihre Terminplanung für das kommende Jahr schon gemacht? Das neue Jahr wird wieder viele berufliche und private Termine bringen. Dabei muss jeder Lebensbereich seine ihm zustehende Wertigkeit bekommen. Ein Jahreskalender der alle wichtigen privaten und geschäftlichen Termine enthält, kann helfen. Ich zeige Ihnen, wie Sie sich mit einer Excel-Vorlage selbst helfen können.

Microsoft Office 2013 für 60 Tage testen

Sie arbeiten zufrieden mit Microsoft Office 2003, 2007 oder 2010. Trotzdem sind Sie neugierig. Wie fühlt sich Office 2013 an? Kann ich es schon vor seinem offiziellen Start im nächsten Jahr testen? Ich zeige Ihnen, wie Sie mit ein paar wenigen Mausklicks an eine Testversion der neuen Microsoft Office Professional Plus Version 2013 kommen.

So arbeiten Sie mit dem Datenanalyse-Tool PowerPivot

PowerPivot: Die wichtigste Neuerung seit Excel 2003 nach Meinung von Experten. Denn dieses kostenlose Add-in vereinfacht den Zugriff auf externe Datenbanken enorm und macht MS Excel endgültig zu einem mächtigen Instrument für Datenanalyse und Reporting. Kurz: Excel in Verbindung mit PowerPivot wird zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Business Intelligence. Hier lesen Sie warum.

Adventskalender in PowerPoint erstellen

Überraschen Sie Freunde und Verwandte mit einem selbst entworfenen Adventskalender in PowerPoint. Die Bearbeitung ist nicht schwierig, erfordert aber Geduld und etwas Fantasie. Immerhin müssen Sie 25 Folien mit Leben füllen. Haben Sie Ihren Kalender jedoch einmal angelegt, ist er jedes Jahr wieder einsetzbar. Sie brauchen dafür nur die Inhalte austauschen.

Flexible Seitenzahlen in Microsoft Word mit Feldfunktionen (X von Y)

Kennen Sie das? Sie schreiben mit Microsoft Word Briefe, Faxe oder andere Dokumente, die manchmal mehrere Seiten haben, aber auch öfters nur eine Seite lang sind. Die Seitennummerierung soll aber nur erscheinen, wenn auch eine zweite Seite in Ihrem Dokument vorhanden ist. Aber wie geht das? Hier verrate ich Ihnen, wie Sie diese Feldfunktion in der Kopf- oder Fußzeile Ihres Dokuments einbauen.

Weihnachtskarten mit PowerPoint als E-Mail-Anhang entwerfen

Die Zeit kurz vor Weihnachten bietet sich an, um noch schnell Weihnachtsgrüße per E-Mail zu verschicken. Originell sind E-Mail-Anhänge mit einer Bilddatei, die Sie selbst in PowerPoint entworfen und gezeichnet haben. Dafür brauchen Sie kein künstlerisches Können, sondern nur etwas Fantasie. Ich zeige Ihnen, wie Sie solche persönlichen Weihnachtskarten mit PowerPoint gestalten, speichern und verschicken.

Mit Office 2010 Fotos schnell und einfach bearbeiten

Sonne, Strand und Wellen oder klare Luft, Berge und Wälder - Entstehen auch bei Ihnen die meisten Fotos unter solch herrlichen Bedingungen? Doch oftmals sehen die Bilder der Digitalkamera nachher nicht so gut aus wie im Urlaub: Etwas zu dunkel, der Bildausschnitt passt nicht oder der Kontrast lässt zu wünschen übrig? Aber eine Software zur Nachbearbeitung wollen Sie nicht extra kaufen? Müssen Sie auch nicht. Auch mit Office 2010 lassen sich Fotos einfach bearbeiten.

Excel-Dateien parallel öffnen

Wenn Sie in Excel Dateien öffnen, dann werden diese immer in ein und derselben Anwendung gestartet. Häufig wäre es jedoch besser, wenn diese Dateien jeweils in einer eigenen Excel-Anwendung gestartet werden würden. Ich erkläre hier anhand eines Beispiels, wie Sie das erreichen können.

Bilder in Excel komprimieren

Excel-Tabellen erschlagen einen häufig mit ihren ganzen Daten. Da bietet es sich an, dieses Szenario mit Bildern aufzupeppen. Das Problem dabei ist allerdings der zusätzlich benötigte Speicherplatz. Besonders wenn die Excel-Datei nach der Bearbeitung mit Outlook verschickt werden soll, kann es dann zu langen Übertragungsraten kommen.

WordArt-Formen in Word 2010 finden und ändern

Haben Sie in Word 2010 die aus den früheren Word-Versionen vertraute Auswahl für WordArt-Formen gesucht, aber nicht gefunden? Dann befinden Sie sich in guter Gesellschaft, denn der Befehl zum Aufruf der Formen ist nun so geschickt getarnt, dass viele Anwender ihn nicht finden und glauben, es gäbe ihn nicht mehr. Lesen Sie hier, wo Sie die Auswahl finden und wie Sie die gewählte Form verändern.