Massage gegen Stress - entspannte Wellness

Massage gegen Stress – entspannte Wellness

Eine Massage ist eine wunderbare Möglichkeit, um dem täglichen Stress zu entfliehen. Sanfte Berührungen regen den Körper an, Endorphine, also Glückshormone, zu bilden. Ein festeres Kneten lockert die Muskulatur, die sich durch Stress nur allzu leicht verspannt. Warum also nicht Wellness nach Hause holen und sich oder dem Partner eine entspannende Massage gönnen?

Burnout: Welche Behandlung ist sinnvoll?

Burnout: Welche Behandlung ist sinnvoll?

Burnout ist ein emotionaler, mentaler und körperlicher Ausnahmezustand. In der Regel ist er ausgelöst durch lange anhaltenden, übermäßigen Stress. Die Ursachen des Burnout sind jedoch vielfältiger. Darum muss bei der Behandlung auch immer das gesamte Lebensumfeld des betroffenen Menschen unter die Lupe genommen werden.

Eine Fernbeziehung ohne Stress gestalten

Eine Fernbeziehung ohne Stress gestalten

Hatten Sie auch schon eine Fernbeziehung? Dann kennen Sie bestimmt den besonderen Stress, dem diese immer mal wieder ausgesetzt sein kann. Die Entfernung macht unsicher und führt oft zu Missverständnissen. Gleichzeitig sind die Wiedersehen von großer Intensität. Lesen Sie hier, wie Sie eine Fernbeziehung mit weniger Stress gestalten können.

Stress am Arbeitsplatz: Woran liegt das?

Stress am Arbeitsplatz: Woran liegt das?

Fühlen Sie sich auch immer wieder gestresst durch Ihre Arbeit? Nicht immer ist Zeitdruck die Ursache dafür. Darüber hinaus gibt es eine Menge Faktoren, die Stress entstehen lassen, ohne dass man sie sofort als Auslöser identifiziert. Ein sinnvoller Stressabbau ist jedoch nur möglich, wenn man weiß, wo man ansetzen muss.

Ansatzfärben zuhause ist gar nicht so schwer

Ansatzfärben zuhause ist gar nicht so schwer

Gerade noch hatte man eine wunderbar colorierte Haarfarbe, da bemerkt man plötzlich im Spiegel, dass sich die ursprüngliche Farbe wieder bemerkbar macht. Am Ansatz entsteht ein unschöner Rand. Damit man wieder gepflegt aussieht, sollte man regelmäßig nachfärben. Das geht auch von zuhause aus!

So vermeiden Sie raue, trockene Hände

So vermeiden Sie raue, trockene Hände

Zarte, gepflegte Hände sind Ihre Visitenkarte. Wenn die Haut im Winter besonders beansprucht wird, ist mehr und vor allem effektive Pflege genau richtig. Neben den Cremes aus der Drogerie gibt es altbewährter Hausmittel, die helfen, Ihre Hände gut durch die kalte Jahreszeit zu bringen.

Wann ist es zu viel Stress?

Wann ist es zu viel Stress?

Gehören Sie auch zu den aktiven Menschen? Dann wissen Sie, wie viel Spaß Engagement in Beruf, Familie und Freizeit machen kann. Dennoch gibt es Momente, in denen alles zu viel wird. Aus Vergnügen wird Stress. Lernen Sie darum Ihre Grenzen kennen. Damit es Ihnen leichter fällt, Ihre Energie richtig einzusetzen.

Neurodermitis: Wenn Stress zum großen Jucken führt

Neurodermitis: Wenn Stress zum großen Jucken führt

Wer unter Neurodermitis leidet, kennt ihre Qualen. Entzündete, juckende Hautstellen, die den Betroffenen zur Verzweiflung bringen. Noch ist nicht völlig geklärt, welche Ursachen bei einer Neurodermitis zusammenspielen. Dass Stress die Symptome verstärkt, haben mittlerweile Studien erwiesen. Lesen Sie hier, was dies für den Erkrankten bedeutet und was Sie als Betroffener dagegen tun können.

High-Heels: Mit diesen Übungen werden Ihre Füße fit für hohe Absätze

High-Heels: Mit diesen Übungen werden Ihre Füße fit für hohe Absätze

Zugegeben, sie sind alles andere als gesund. Aber sie sehen nun mal unglaublich gut aus: High-Heels. Kein Schuh lässt das Bein schlanker wirken, keiner hat so viel Eleganz. Leider reagieren die meisten Füße früher oder später mit Schmerzen. Damit Sie sich weniger auf den hohen Absätzen quälen, haben wir einige hilfreiche Übungen zusammengestellt. Ein High-Heels-Training für entspanntere Füße.

Im Herbst - achtsam durch den Tag

Im Herbst – achtsam durch den Tag

Fühlen Sie sich im Winter auch oft so antriebslos, traurig und viel leichter gestresst, als während anderer Jahreszeiten? Dann sollten Sie die letzten schönen Herbsttage nutzen, um noch einmal richtig aufzutanken. Üben Sie sich in Achtsamkeit, um entspannter in den Winter zu kommen. Wie Sie achtsam durch den Tag kommen, lesen Sie hier.

Schluss mit dem Stressessen: Stoppen Sie den Teufelskreis

Schluss mit dem Stressessen: Stoppen Sie den Teufelskreis

Nach dem Ärger mit dem Chef ist ein Burger genau das Richtige. Oder Schokolade, wenn es in der Familie Stress gibt. Die Seele verlangt nach etwas Gutem. Dass ein solches Ess-Verhalten der Gesundheit schadet, wissen wir alle. Dennoch funktioniert der Griff nach Nahrung bei Belastung beinahe automatisch. Lernen Sie mit ein paar Tricks, wie Sie nicht länger als Stressesser durchs Leben gehen.

Ernährungsirrtum: Eiweißbrot macht schlank

Ernährungsirrtum: Eiweißbrot macht schlank

Wer mit der Low-Carb-Diät abnehmen möchte, hatte lange Zeit das Problem, ohne Brot auskommen zu müssen. Die Menge an Kohlenhydraten passte nicht ins Konzept dieser Ernährungsweise. Seit einiger Zeit haben sich besonders die Backketten etwas einfallen lassen. Das sogenannte "Eiweißbrot" sollte die Lücke füllen. Wie sich jetzt zeigt, füllt es jedoch vor allem die Kassen der entsprechenden Anbieter.

Schnelle Übungen für einen gestressten Rücken

Schnelle Übungen für einen gestressten Rücken

Rückenschmerzen können das Leben regelrecht vermiesen. Besonders dann, wenn der Arzt von "funktionellen" Beschwerden spricht und man nicht so recht weiß, was dagegen zu tun ist. Häufig bildet Stress den Grund dafür. Er sorgt für verspannte Muskeln und blockiert die Beweglichkeit. Tun Sie etwas dagegen. Und zwar kurz und schmerzlos.

Besenreisern vorbeugen: Was genau Sie tun können

Besenreisern vorbeugen: Was genau Sie tun können

Schöne Röcke oder Kleider betonen die Weiblichkeit. Gepflegte Beine sind dabei selbstverständlich. Doch was soll man tun, wenn plötzlich Besenreiser - diese unschönen blauen Äderchen - sichtbar werden? Sind sie gefährlich oder nur störend. Lesen Sie in diesem Artikel, wie Sie vorbeugen können und was hilft, wenn Besenreiser bereits aufgetreten sind.

Essen Sie zu viel, wenn Sie Stress haben?

Essen Sie zu viel, wenn Sie Stress haben?

Würden wir immer nur essen, wenn wir hungrig sind, hätte niemand von uns Übergewicht. Oft genug sind jedoch Emotionen die Auslöser für regelrechte Ess-Attacken. Stress, Frust oder Einsamkeit lassen uns immer wieder zum Kühlschrank gehen. Erkennen und stoppen Sie Ihr persönliches Stressessen.

Nach dem Herzinfarkt: dringend Stress reduzieren

Nach dem Herzinfarkt: dringend Stress reduzieren

Wer einen Herzinfarkt erlitten hat, achtet meist genauer auf seine Gesundheit als vor der Erkrankung. Neben gesunder Ernährung und angemessener Bewegung sollte auch der Umgang mit Stress geübt werden. Personen, die nach einem Infarkt weiterhin zu viele Belastungen erleben, haben eine schlechtere Prognose. Darauf wies die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie- Herz- und Kreislaufforschung hin.

Haare glätten – So geht’s

Haare glätten – So geht’s

Wenn man vom Friseur kommt, sitzen die Haare meist perfekt. Zuhause wird es dann mit der Frisur oft sehr viel schwieriger. Wer seine Wellen gerne zu glänzenden, glatten Haaren stylen will, muss wohl oder übel zum Glätteisen greifen. Haare glätten ist keine Kunst – man sollte nur wirklich schonend vorgehen.

Schüchtern: So helfen Sie Ihrem Kind

Schüchtern: So helfen Sie Ihrem Kind

"Niemand ist eine Insel" so lautet ein Buchtitel und beschreibt damit ausdrucksstark, dass wir alle auf Beziehungen mit anderen angewiesen sind. Manche Menschen leiden jedoch unter Schüchternheit und empfinden die täglichen Kontakte als Stress. Besonders schüchterne Kinder fühlen sich dem oft hilflos ausgesetzt. Wie können Sie Ihrem schüchternen Kind helfen?

So gewinnen Sie an Schönheit und Attraktivität

So gewinnen Sie an Schönheit und Attraktivität

Wer würde nicht gerne als große Schönheit gelten. Ein makelloser Körper, dazu ein ebenmäßiges Gesicht und wunderbare Haare – so stellt man sich eine wahrhaft attraktive Person vor. Doch mit dem Aussehen alleine ist es nicht getan. Bei der Wirkung auf die Mitmenschen sind ganz andere Vorzüge ausschlaggebend.

Tipps gegen eingewachsene Härchen

Tipps gegen eingewachsene Härchen

Wenn Pool oder Strand rufen, gehört eine enthaarte Bikinizone zu jeder gepflegten Frau. Leider beginnt die Haut schon kurze Zeit nach der Haarentfernung zu pieksen und zu ziepen. Der Grund sind eingewachsene Härchen. Sie führen zu Hautirritationen und können zu einer echten Qual werden.