Lebensberatung Praxistipps

5 Tipps für ein selbstbestimmtes Leben

Lesezeit: 2 Minuten Die größte Freiheit im Leben ist Selbstbestimmung. Leider gibt es viele Faktoren, die uns von unseren Plänen abbringen. Dennoch haben Sie es in der Hand, Ihr Leben nach Ihren Wünschen zu gestalten. Unsere Tipps helfen Ihnen dabei.

2 min Lesezeit
5 Tipps für ein selbstbestimmtes Leben

Autor:

5 Tipps für ein selbstbestimmtes Leben

Lesezeit: 2 Minuten

Muss wirklich alles so sein wie es ist?

Die vermeintlichen Notwendigkeiten des Alltags trüben oft unseren Blick auf das, was wir tatsächlich wollen. Der Stress hält uns gefangen und lässt uns vieles aus den Augen verlieren. Machen Sie sich klar, dass Sie und nur Sie, die Kraft haben, etwas zu ändern. Die wichtigsten Voraussetzungen hierfür sind: „Sie müssen es angehen“ und „Sie müssen bereit sein, die Konsequenzen zu tragen“.

Hilfen auf dem Weg zum selbstbestimmten Leben

  • Planen Sie Ihr Leben und bleiben Sie diesem Plan treu
    Verschwendete Zeit ist üblicherweise die Folge von schlechter Planung. Wenn Sie wissen, wohin sie wollen, sind Ihre Möglichkeiten klarer. Denken Sie immer daran, dass vertane Zeit nichts anderes ist als vertane Zeit.
  • Nutzen Sie alle Ihre Ressourcen
    Sie haben eine Menge Talente mit auf den Weg bekommen. Überlegen Sie darum in einem ruhigen Moment, was Sie besonders gut können. Auch Dinge, die Ihnen Spaß machen, sollten Sie bedenken. Denn genau dafür ist man besonders gut motiviert. Prüfen Sie in einem zweiten Schritt, wie Sie Ihre Fähigkeiten sinnvoll einsetzen können. Oft übersehen wir in der Hektik unsere Stärken, obwohl wir sie im Alltag nutzen.
  • Entwickeln Sie eine positive mentale Einstellung
    Lernen Sie Ihre negativen Gefühle zu steuern. Nehmen Sie diese wahr, aber geben Sie sich Ihnen nicht klagend hin. Wer seine unangenehmen Gefühle im Griff hat, kann auch sein Verhalten steuern. Wer sein Verhalten kontrolliert, bestimmt über sein Leben. Konzentrieren Sie sich auf alles Positive.
  • Respektieren Sie sich selbst
    Nehmen Sie Ihre Pläne ernst. Nur wenn Sie mit sich selbst im Reinen sind, können Sie auch andere wertschätzen. Einige der wertvollsten Güter, die Sie besitzen sind Ihre Integrität und Ihre Ehre. Leben Sie diese, indem Sie sich treu bleiben.
  • Gönnen Sie sich den Duft von Rosen
    Eine Pause zur rechten Zeit, genießen, was um Sie herum existiert oder die Unterhaltung mit einem Freund sind Kostbarkeiten, die Sie auf keinen Fall unterschätzen sollten. Nur mit einer ausgewogenen Balance an Vorwärtsgehen und Loslassen kommen Sie zum Ziel. Was nützt das schönste Lebenskonzept, wenn die Freude am Gelingen fehlt?

Bedenken Sie immer, dass es Ihr Leben ist, das Sie gestalten. Packen Sie es an!

Bildnachweis: Jürgen Fälchle / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: