Basische Ernährung

Wie Sie ihre Darmflora aufbauen können

Wie Sie ihre Darmflora aufbauen können

Lesezeit: 2 Minuten Im Darm beginnt die Gesundheit des Menschen. Der Darm wird als Zentrale des Immunsystems betrachtet. Bis zu vierhundert unterschiedliche Bakterienarten sind im menschlichen Darm angesiedelt. Sie sorgen dafür, dass Sie sich wohlfühlen. Störende Einflüsse werden durch ein optimales Selbstregulations-System unverzüglich beseitigt.

Basen-Kräutertee gegen Übersäuerung selbst herstellen

Basen-Kräutertee gegen Übersäuerung selbst herstellen

Lesezeit: 2 Minuten Zu häufiger Konsum von Lebensmitteln tierischer Herkunft, Fertiggerichten, Kaffee oder Alkohol wirkt sich ungünstig auf den Säure-Basen-Haushalt des Körpers aus und trägt zu dessen Übersäuerung bei. Mit dem selbstgemachten Basen-Kräutertee können Sie diesem Prozess entgegenwirken und Ihren Körper entsäuern. Im Folgenden lesen Sie das Rezept und wertvolle Tipps zur basischen Ernährung!

Fastengemüsebrühe: Rezept für eine Fastenbrühe nach Buchinger

Fastengemüsebrühe: Rezept für eine Fastenbrühe nach Buchinger

Lesezeit: 2 Minuten Die Fastengemüsebrühe enthält Vitamine, Mineralien und Spurenelemente. Diese unterstützen den fastenden Körper, der sich von Schadstoffen, besonders Säuren, befreit. Sie führen ihm für diesen Vorgang wichtige basische Stoffe zu, die die Säuren abpuffern. Im Folgenden lesen Sie, welche Regeln Sie bei der Zubereitung einer Fastensuppe beachten sollten sowie ein Rezept für Fastenbrühe nach Buchinger.

Probieren Sie ayurvedische Gerichte mit Lotuswurzel

Probieren Sie ayurvedische Gerichte mit Lotuswurzel

Lesezeit: 2 Minuten Die Lotuswurzel ist ein ungewöhnliches Gemüse aus Asien, das uns geschmacklich leicht an die Sellerieknolle erinnert. In der Naturheilkunde dient sie zur Steigerung der Lebensenergie und Aktivierung der Selbstheilungskraft. Das Gemüse ist im Asia-Laden erhältlich und vielfältig in der Küche einsetzbar. Im Folgenden lesen Sie Wissenswertes über diese Wurzel sowie ein ayurvedisches Rezept.

Basische Lebensmittel: Agretti aus Italien

Basische Lebensmittel: Agretti aus Italien

Lesezeit: < 1 Minute Ihre Gesundheit profitiert langfristig von der basenreichen Kost. Mit dem stark basischen Agretti-Kraut aus Italien können Sie dem Prozess der Übersäuerung entgegen wirken und Ihren Körper sanft entsäuern. Im Folgenden lesen Sie ein einfaches und basisches Rezept mit Mönchsbart von unserem Ernährungsexperten Vadim Vl. Popov. Außerdem erfahren Sie Wissenswertes über die Vorzüge von basischen Lebensmitteln.

Anti-Aging-Ernährung: Basische Gerichte mit Weinblättern

Anti-Aging-Ernährung: Basische Gerichte mit Weinblättern

Lesezeit: < 1 Minute Weinblätter schmecken richtig gut. Es gibt sie mit Reis, Käse oder Hackfleisch, mit Kräutern, Minze, Pinienkernen oder Rosinen. Gefüllte Weinblätter sind gerade von türkischen, griechischen und orientalischen Speiseplänen nicht mehr wegzudenken. Aber auch bei uns greift man inzwischen gern auf die exotische Variante der Kohlroulade zurück.

Basischer Tipp gegen die Hitze: Brottrunk-Suppe mit Radieschen

Basischer Tipp gegen die Hitze: Brottrunk-Suppe mit Radieschen

Lesezeit: < 1 Minute Brottrunk schmeckt besser als sein Ruf! Das saure, stark basische Getränk ist eine pure Wohltat für Ihren Körper an einem heißen Sommertag. Denn das Getränk liefert viele Mineralien und Spurenelemente. Probieren Sie den Fit-Macher einfach aus! Unser Ernährungsexperte Vadim Vl. Popov stellt Ihnen im folgenden Beitrag ein einfaches Rezept für Brottrunksuppe mit Radieschen vor.

Was schadet der Darmflora?

Was schadet der Darmflora?

Lesezeit: 2 Minuten Der Darm ist ein wahrer Tummelplatz für Bakterien. Durch die Nahrungsaufnahme siedeln sich dort mehrere Hundert Bakterienarten an. Diese befinden sich in der Regel in einem ausgewogenen Gleichgewicht, das heißt, schädliche Bakterien und gesundheiterhaltende Bakterien sind in etwa der gleichen Anzahl vorhanden.

Sind Sie sauer? – Äpfel helfen gegen Übersäuerung!

Sind Sie sauer? – Äpfel helfen gegen Übersäuerung!

Lesezeit: 3 Minuten Zu häufiger Konsum von Lebensmitteln tierischer Herkunft, Fertiggerichten, Kaffee oder Alkohol wirkt sich ungünstig auf den Säure-Basen-Haushalt des Körpers aus. Die Folge davon ist die Übersäuerung. Mit gesunden Fruchtsäuren des Apfels können Sie der Übersäuerung vorbeugen bzw. diese neutralisieren. Denn Äpfel gehören trotz süß-saurem Geschmack zu den basischen Lebensmitteln schlechthin.

Tipp: basische Ernährung mit Brennnessel

Tipp: basische Ernährung mit Brennnessel

Lesezeit: 2 Minuten Die unangenehme Berührung der Brennnessel (lat. Urtica dioica) führte zu ihrer Verbannung aus den Gärten und zur Degradierung zum ungeliebten Unkraut. Doch stecken in dieser unscheinbaren Pflanze beachtliche Kräfte. Sie sollten also bei der nächsten Unkrautentfernungsaktion überlegen, ob Sie der Brennnessel nicht doch einen Platz im Garten widmen.

So bauen Sie Ihre Darmflora wieder auf

So bauen Sie Ihre Darmflora wieder auf

Lesezeit: 2 Minuten Die Darmflora ist enorm wichtig für Ihr Immunsystem. Sie bildet quasi das Zentrum für unsere körperlichen Abwehrkräfte. Die Bakterien in Ihrem Darm sorgen dafür, dass sich keine gesundheitsschädlichen Keime ansiedeln, und tragen so maßgeblich für die Gesundheit und das körperliche Wohlbefinden bei.

Ayurvedische Ernährung – So bekämpfen Sie die Frühlingsmüdigkeit

Ayurvedische Ernährung – So bekämpfen Sie die Frühlingsmüdigkeit

Lesezeit: 2 Minuten Der Frühling wird im Ayurveda von Kapha dominiert. Die Kälte der letzten Winterwochen beeinflusst den Stoffwechsel so, dass die Verdauung stärker wird. Die meisten Menschen essen deshalb in dieser Zeit vermehrt Deftiges und Süßes. Die Frühjahrsmüdigkeit ist nun eine Folge davon. Unser Experte Vadim Vl. Popov klärt Sie auf, wie Sie mit der Ernährung der Frühlingsmüdigkeit entgegensteuern können.

Darmflora aufbauen – drei Ernährungstipps

Darmflora aufbauen – drei Ernährungstipps

Lesezeit: 2 Minuten Ein strapazierter und geschädigter Darm ist die Ursache vieler Krankheiten. Nur wenigen ist bewusst, wie wichtig ein gesunder Darm für die Gesundheit ist. Im folgenden Beitrag lesen Sie praktische Ernährungstipps für die Gesundheit Ihres Darmes und wie Sie die Darmflora aufbauen und erhalten können.

Grüne Smoothies: Diese Regeln sollten Sie beachten

Grüne Smoothies: Diese Regeln sollten Sie beachten

Lesezeit: 2 Minuten Grüne Smoothies sind sehr lecker und gesund. Beim Verzehr von diesen köstlichen Powerdrinks aus dem Pflanzenreich sollten jedoch bestimmte Regeln beachtet werden, sonst gerät die Verdauung aus der Balance. Unser Ernährungsexperte Vadim Vl. Popov macht Sie im folgenden Artikel mit einigen Zubereitungs- bzw. Verzehrregeln vertraut.

2 Regeln, um eine Übersäuerung zu vermeiden

2 Regeln, um eine Übersäuerung zu vermeiden

Lesezeit: < 1 Minute Besonders durch falsche Ernährung, ungesunde Lebensweise und Stress kann unser Körper übersäuern. Eine Übersäuerung kann zu schwerwiegenden gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Wie können Sie eine Übersäuerung verhindern? Welche Nahrungsmittel sollten Sie essen, welche vermeiden?

So bringen Sie Ihren Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht

So bringen Sie Ihren Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht

Lesezeit: 2 Minuten Wenn Ihr Säure-Basen-Haushalt im Ungleichgewicht ist, kann es zu verschiedenen körperlichen Beschwerden kommen. Ein Säureüberschuss im Körper kann langfristig sogar schwerwiegende Erkrankungen begünstigen. Wie können Sie Ihren Säure-Basen-Haushalt mit Ihrer Ernährung optimieren? Erfahren Sie hier, wie Sie Ihren Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht bringen.

Ist Ihr Säure-Basenhaushalt ausgeglichen?

Lesezeit: 2 Minuten Nur wenn in Ihrem Körper die Säure-Basen-Balance stimmt, kann Ihr Stoffwechsel auch richtig arbeiten. Wie können Sie Ihren Säure-Basenhaushalt auf natürliche Weise ausgleichen? Was sollten Sie beachten, damit die Säure-Basen-Balance in Ihrem Körper stimmt? Welchen Einfluss hat die Ernährung auf eine Übersäuerung?

Basen-Pulver gegen Übersäuerung selbst herstellen

Lesezeit: < 1 Minute Zu häufiger Konsum von Lebensmitteln tierischer Herkunft, Fertiggerichten, Kaffee oder Alkohol wirkt sich ungünstig auf den Säure-Basen-Haushalt des Körpers aus und trägt zu dessen Übersäuerung bei. Mit dem selbstgemachten Basen-Pulver können Sie diesem Prozess entgegenwirken und Ihren Körper entsäuern. Im Folgenden lesen Sie das Rezept und wertvolle Tipps zur basischen Ernährung.