Vorstellungsgespräch

Was Sie im Vorstellungsgespräch erwartet

Was Sie im Vorstellungsgespräch erwartet

Wenn die schriftliche Bewerbung erfolgreich war, erhalten Sie eine Einladung zum Vorstellungsgespräch. Meist werden zwei Vorstellungsgespräche geführt mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Im ersten Gespräch geht es in der Regel um Ihre Leistungsbereitschaft, Motivation und Persönlichkeit. Im zweiten Gespräch geht es eher um die Arbeitskonditionen.

Regelstudienzeit überschritten: So gehen Sie im Vorstellungsgespräch damit um

Regelstudienzeit überschritten: So gehen Sie im Vorstellungsgespräch damit um

Nicht immer laufen Studium und Leben genau nach Plan. Schwierigkeiten mit dem Studienfach, persönliche Probleme oder unvorhergesehene Entwicklungen können gerade bei straff gestalteten Studienplänen schnell dazu führen, dass Sie die Regelstudienzeit überschreiten. Je nach Fachrichtung und Branche des späteren Arbeitsplatzes ergibt sich daraus ein gewisser Rechtfertigungsbedarf im Vorstellungsgespräch.

Welche Fehler Sie im Vorstellungsgespräch vermeiden sollten

Welche Fehler Sie im Vorstellungsgespräch vermeiden sollten

Hurra! Ihre schriftliche Bewerbung war erfolgreich und nun sind Sie zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Darauf sollten Sie sich gründlich vorbereiten. Eine ausführliche Internetrecherche zur Firma und zum Job sind jetzt angesagt. Doch außer schlecht zu vorbereitet sein, können Sie bei diesem Gespräch noch einiges Anderes falsch machen. Worauf Sie unbedingt achten sollten, lesen Sie in diesem Artikel.

Nervös vor dem Vorstellungsgespräch? So bekommen Sie das in den Griff!

Nervös vor dem Vorstellungsgespräch? So bekommen Sie das in den Griff!

Die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch kann ganz unterschiedliche Gefühle auslösen. Zum einen sicherlich Freude um den ersten Erfolg im Bewerbungsprozess, zum anderen aber auch Nervosität und Aufregung. Wird es gelingen, sich im Gespräch optimal zu verkaufen? Oder macht einem die Aufregung wieder einen Strich durch die Rechnung? Das muss nicht sein. Wie es anders geht, lesen Sie hier.

Checkliste: So klappt die Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch

Sie sind zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen? Gratulation, das bedeutet, dass Sie zu einigen wenigen Auserwählten gehören, deren Bewerbungsschreiben beeindruckt hat. Trotzdem werden Sie noch einige Kandidaten ausstechen müssen, um den Job wirklich zu bekommen. In meiner Checkliste für das Bewerbungsgespräch finden Sie nützliche Tipps, um sich gewissenhaft und rechtzeitig vorzubereiten.

Matching: So gewinnen Sie in Gesprächen

Ob im Mitarbeiter-, Verkaufs- oder Bewerbungsgespräch, mit etwas Achtsamkeit und Vorbereitung kann jedes Gespräch erfolgreich verlaufen. Die Zauberformel heißt Matching. Heute weiß wohl ein jeder, dass emotionale Wirkung von Kommunikation sich aus drei Wirkungskomponenten zusammensetzt: zu 55% Körpersprache, zu 38% Tonalität der Stimme und nur zu 7% der eigentliche Inhalt des Gesagten.