Die Virtual-Reality-Brille – 5 Innovationen der neuen dritten Dimension

Die Virtual-Reality-Brille – 5 Innovationen der neuen dritten Dimension

Die ersten Spiele, welche Inhalte über dreidimensionale Bilder wiedergaben, feierten ihren Release noch vor dem neuen Millennium. Der Ort, an dem die Realität abgebildet wurde, begrenzte sich auf den Monitor. Er war, so könne man sagen, Schauplatz der gewollten Täuschung in die andere, digitale Welt. Der Spieler verlor sich mit dem Blick auf dem Monitor, Raum für Ablenkung war gegeben.

So schalten Sie Strom- und Datenvolumen-Fresser auf dem iPhone ab

So schalten Sie Strom- und Datenvolumen-Fresser auf dem iPhone ab

Wenn Sie Ihr iPhone nicht gerade ausschalten, ist das Gerät jederzeit ziemlich aktiv. Apps verbrauchen Strom oder nutzen fleißig die Datenleitung. Glücklicherweise bietet das Smartphone eine etwas versteckte Funktion, mit der Sie die Hauptverbraucher für Strom und Datenverkehr ausmachen und Ihnen das Handwerk legen. In diesem Beitrag erfahren Sie wie das geht.

So speichern Sie PDF-Dateien auf dem iPad oder iPhone als Buch ab

So speichern Sie PDF-Dateien auf dem iPad oder iPhone als Buch ab

Im Internet werden zahllose Bücher zur freien Verfügung im PDF-Format angeboten. Wenn Sie die meist kostenlosen Schmöker nicht nur am heimischen Rechner, sondern auch unterwegs in der Bahn oder im Urlaubsflieger lesen wollen, müssen Sie sie auf das iPhone oder noch besser den großen iPad-Bildschirm übertragen. Wie das mit wenigen Fingertipps gelingt, erfahren Sie in diesem Beitrag.

3 Tipps für die Nutzung Ihres Smartphones im Auto

3 Tipps für die Nutzung Ihres Smartphones im Auto

Das Smartphone ist ein täglicher Begleiter für die meisten Menschen. Während das Gerät im Alltag und im Job problemlos genutzt werden kann, gelten für die Verwendung im Auto besondere Regeln. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen drei wichtige Verhaltensregeln vor, damit die Handynutzung im Auto nicht zum Problem wird.

Kennen Sie diese 5 Tipps für WhatsApp

Kennen Sie diese 5 Tipps für WhatsApp

WhatsApp ist der beliebteste Dienst, wenn es darum geht, Nachrichten, Bilder und Videos unkompliziert zwischen Smartphone-Nutzern auszutauschen. In diesem Beitrag schauen wir uns den Messenger einmal genauer an und verraten Ihnen fünf Tricks, die Sie unbedingt ausprobieren sollten.

Darum sollten Sie auch mal Ihr Smartphone beiseitelegen

Darum sollten Sie auch mal Ihr Smartphone beiseitelegen

Ein Leben ohne Smartphone ist für viele Menschen heutzutage kaum noch vorstellbar. Zu normal ist die ständige Kommunikation über SMS, WhatsApp und Co, zu verlockend Social Media Apps und zu wichtig eine konsequente Anbindung an Maps und Mails. Dabei ist ein temporärer Verzicht durchaus empfehlenswert. Lesen Sie hier, wieso Sie Ihr Smartphone beiseitelegen sollten.

So schließen Sie Unbefugte über die MAC-Adresse von Ihrer FritzBox aus

Geräte, die mit dem Netzwerk verbunden sind, unabhängig davon, ob die Verbindung drahtlos oder kabelgebunden stattfindet, verfügen über eine sogenannte MAC-Adresse. Diese Adresse ist einmalig und kann verwendet werden, um Unbefugten den Zugriff auf Ihr drahtloses Netzwerk effektiv zu verwehren. Wie die Einrichtung dieses Schutzes in der Praxis funktioniert, erfahren Sie im diesem Beitrag.

So streamen Sie Filme ganz einfach von Ihrem PC auf Ihr Smartphone

So streamen Sie Filme ganz einfach von Ihrem PC auf Ihr Smartphone

Auch, wenn Sie auf der Festplatte eine riesige Film-Sammlung angehäuft haben, heißt das noch nicht, dass Sie die Daten auch auf Ihrem Smartphone oder Tablet-PC wiedergeben können. Schließlich ist dabei auch das Format zu beachten, denn jedes Endgerät hat da seine ganz eigenen Ansprüche. Wie Sie Dateien über den VLC Streamer flexibel im Heimnetzwerk verteilen, zeig ich Ihnen in diesem Beitrag.

So bearbeiten Sie Ihre Bilder mit XNView in 5 kleinen Schritten per Stapelverarbeitung

Auf vielen Festplatten sammeln sich mit der Zeit eine ganze Reihe von Bildern an. Die stammen von der Digitalkamera, vom Smartphone oder wurden einfach aus dem Internet heruntergeladen. Häufig ist eine Bearbeitung der Motive nötig. Wie Sie gleich mehrere Fotos über eine einfach zu bedienende Stapelverarbeitung mit dem kostenlosen Grafikprogramm XNView aufnehmen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Wie Sie Ihren mobilen Datenverbrauch ermitteln in 3 einfachen Schritten

Die meisten Nutzer verwenden ihr iPhone auch außerhalb der Reichweite des drahtlosen Netzwerkes in den eigenen vier Wänden und verbrauchen so mobil Daten. Provider, wie die Telekom setzen aber Grenzen beim monatlichen Datendurchsatz. Diese Limits sollten Sie also im Auge behalten. Wie Sie auf Ihrem Smartphone prüfen, wie viele Daten Sie bisher verbraucht haben, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Jukedeck MAKE: Erstellen Sie rechtefreie Musik für Videos und Websites online

Der Computer hat im Laufe der Jahre jede Menge Aufgaben übernommen. Wieso sollte der Rechner also nicht gleich Musik automatisch erstellen? Wenig bekannt ist: Das klappt schon heute ganz hervorragend und Sie benötigen nicht einmal ein auf der Festplatte installiertes Programm dazu. Wie Sie rechtefreie Titel ganz einfach über das Internet erstellen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Die 4 besten Shopping-Apps für iPhone und iPad

Einkäufe werden heutzutage immer weniger im Laden um die Ecke erledigt. Stattdessen kaufen immer mehr Menschen bequem vom Smartphone aus ein. Viele Produkte sind dann schon am nächsten Tag in der Post, ohne Parkplatznot in den Innenstädten und Gedrängel im Geschäft. Mit welchen Apps das Shopping im Internet am besten funktioniert, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Mehr Akku-Power fürs Smartphone ganz einfach am Schlüsselbund

Unabhängig davon, ob Sie ein Smartphone mit dem Betriebssystem Google Android verwenden oder auf ein iPhone von Apple setzen, ist die Akkuleistung des Gerätes ein Schwachpunkt. Häufig geht die Leistung des Energiespenders gerade dann zur Neige, wenn das Gerät am dringendsten benötigt wird. Wie Sie Ihren Akku mit einem kleinen Zubehör wieder fit machen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

iCracked: Kompetente Rettung, wenn das Handy-Display kaputt geht

Es ist schnell passiert: In einem unachtsamen Moment fällt Ihnen das teure Smartphone aus den Händen, knallt auf den Boden und der Bildschirm weist einen hässlichen Sprung auf. In einer solchen Situation ist guter Rat oft buchstäblich teuer. Vielseitige Reparatur-Optionen bietet hier iCracked an – bei Bedarf sogar bei Ihnen zuhause. Wie das in der Praxis funktioniert, haben wir ausprobiert.

Partygag: So wird der Tablet-PC zum Barmixer

Wer möchte, dass die Gäste von einer Party noch lange reden, kann das über die nötigen technischen Gadgets erreichen. Immer mehr solcher Spielereien kommen aktuell auf den Markt. Sind Sie technisch korrekt ausgestattet, hilft der Tablet-PC sogar beim Mixen von Cocktails. Wie das funktioniert, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag.

Action-Fotos auf Ihrem iPhone oder iPad: so erstellen Sie diese in 3 Schritten

Für Apples iPad und iPhone gibt es jede Menge Apps, mit denen sich Bilder im Handumdrehen optimieren, farblich verändern oder mit Effekten anpassen lassen. Wie sieht es aber aus, wenn Sie Ihren Fotos ein wenig Action hinzufügen wollen, beispielsweise, indem Sie Ufos auf einem Motiv landen lassen? In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie hollywoodreife Special-Effects in Ihre Fotos montieren.

So sparen Sie bis zu 100 Euro bei der Navi-App fürs Handy

Jedes gängige Smartphone ist mit einem GPS-Empfänger ausgestattet. Über den lässt sich Ihre Position auf dem Planeten problemlos via Satellit orten. Das ist besonders dann praktisch, wenn Sie Ihr Handy als Navigationssystem verwenden wollen. Wie das sowohl beim iPhone, als auch auf Google-Android-Geräten in einem Land Ihrer Wahl gratis funktioniert, zeige ich Ihnen in diesem Beitrag.

Wire: In 3 Schritten zum WhatsApp-Konkurrenten wechseln

Wire bereichert das Angebot an Messenger-Diensten. Dabei schickt sich die Anwendung an, den Platzhirsch WhatsApp anzugreifen. Besonders der Aspekt der Sicherheit wird dabei großgeschrieben. Wie Sie Wire einrichten, welche Plattformen unterstützt werden, wie sich der Messenger in der Praxis schlägt und welche überzeugenden Vorteile das Programm bietet, erkläre ich Ihnen in diesem Beitrag.

5 wissenswerte Dinge über Video-on-Demand

Das Fernsehprogramm nach dem Diktat der Programmzeitung hat in vielen Haushalten ausgedient. Per Video-on-Demand-Angebot haben Sie an sieben Tagen pro Woche Zugriff auf das komplette Film- und Serienangebot. Allerdings tummeln sich auf dem Markt viele Anbieter. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, welche Fragen Sie sich vor der Entscheidung für eines der Angebote stellen sollten.

3 Tipps, mit denen Sie aus der FritzBox ein Smart Home machen

Ein intelligent vernetztes Zuhause, oder neudeutsch Smart Home, muss nicht teuer sein. Das gilt besonders dann, wenn Sie für Telefonie und Internetzugang bereits auf ein halbwegs aktuelles FritzBox-Modell von AVM setzen. Wenig bekannt ist nämlich, dass das Unternehmen auch Smart Home-Komponenten anbietet. Wie Sie dieese einsetzen und dabei bares Geld sparen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

5 Wege, wie Fitness-Armbänder Sie zum Sport motovieren

Unabhängig davon, ob Sie in der dunklen Winterzeit den Weihnachtspfunden zu Leibe rücken wollen oder im Sommer Ihre Fitness auch dann im Auge behalten wollen, wenn es nicht an den Strand geht: Fitness-Armbänder sind Motivation zu sportlichen Höchstleistungen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie auch Sie sich von den digitalen Coaches ganz ohne Stress anspornen lassen.

Mit diesen 3 Schritten verwahren Sie Kreditkarten & Co. passwortgeschützt im iPhone

Mit der Kamera des iPhones lassen sich wichtige Dokumente, Kreditkarten & Co. problemlos abfotografieren und speichern. Das Problem ist nur, dass die Daten auch Dritten in die Hände fallen, wenn diese Zugriff auf Ihr Smartphone haben bzw. das Gerät verloren geht oder gestohlen wird. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen eine App vor, mit der Sie Ihre vertraulichen Daten effektiv schützen.

So erstellen Sie Ihren Einkaufszettel am iPhone per Sprachsteuerung

Einkaufslisten lassen sich besonders einfach mit dem iPhone verwalten. Schließlich haben Sie das Smartphone wahrscheinlich sowieso bei Ihrem nächsten Besuch im Supermarkt griffbereit. Mit der passenden App macht aber schon die Vorbereitung auf das Shopping Spaß. In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, mit welcher App Sie Ihre Einkäufe besonders komfortabel planen und erledigen.

Ein dm-Fotobuch erstellen Sie ganz schnell in 4 einfachen Schritten

Wurden Bilder vom Traumurlaub, der Familienfeier oder den ersten Schritten des Babys früher noch von Hand in ein Fotoalbum eingeklebt und beschriftet, lassen sich die schönen Erinnerungen heute wesentlich bequemer am PC in einem dm-Fotobuch verewigen und dann beliebig oft vervielfältigen. Wie das in der Praxis funktioniert, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag.

So buchen Sie Hotels mit Ihrem Smartphone – mit satten Rabatten!

Wenn Sie ein Hotel für den Urlaub buchen, kann das ein stressiger Prozess sein. Schließlich wollen Sie die optimale Unterkunft finden und dafür auch nicht zu viel bezahlen. Eine nützliche Hilfe bietet Ihnen hier die die App Hotels.com. Hier finden Sie viele Infos zu weltweiten Herbergen. Wie Sie mit der App buchen und welche Vorteile Ihnen das Angebot bietet, zeige ich Ihnen in diesem Beitrag.

App Actions: So steuern Sie PC oder Mac in 3 Schritten bequem vom iPad

Wenn Sie neben Ihrem Computer, unabhängig davon, ob es sich um einen Windows-PC oder einen Mac-Rechner von Apple handelt, auch ein iPad einsetzen, können Sie den Tablet-PC verwenden, um dem Rechner und darauf laufenden Anwendungen Kommandos per Fingertipp zu erteilen. Wie Sie diese praktische Funktion in wenigen Schritten einrichten, erfahren Sie in diesem Beitrag über Actions.

FritzBox: In nur 30 Sekunden richten Sie eine Anbietervorwahl ein

Wenn Sie Kunde der Deutschen Telekom sind, haben Sie die Möglichkeit, durch eine Anbietervorwahl beim Telefonieren zu sparen. Weniger bekannt ist, dass Sie die Sparnummer für verschiedene Szenarien direkt in der FritzBox konfigurieren können. Besonders Gespräche ins Ausland oder in Mobilfunknetze werden so billiger. Wie Sie auf der FritzBox eine Anbietervorwahl einrichten, erfahren Sie hier.

So holen Sie in 4 Schritten mehr Tempo aus aktuellen FritzBox-Modellen

Die FritzBox zeichnet sich durch eine einfache Konfiguration aus. Das ist gut, denn der Router lässt sich nach dem Anschluss an die Internetverbindung im Haushalt nach einer kurzen Konfiguration starten. Allerdings lässt sich aus dem Router mehr Tempo herausholen, wenn Sie die Funkfrequenzen für die Übertragung richtig einstellen. Wie das funktioniert, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag.

FritzBox: So sparen Sie in 3 einfachen Schritten Heizkosten ein

Die FritzBox von AVM eignet sich nicht nur zum Organisieren von Telefonie und Internet im Haushalt. Der flexible Router lässt sich auch als Steuerung für ein Smart Home einsetzen. Neu ist ein Feature, mit dem Sie Raumtemperatur überwachen können. Wie Sie diese Funktion konfigurieren und welche Hardware erforderlich ist, um Heizkosten einzusparen, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Die 4 wichtigsten Flatrates für Ihr Smartphone

Smartphones sind die wohl kleinsten Alltagshelfer der modernen Zeit. Schon die Grundausstattung mit Kamera, Music-Player und diversen Basis-Apps bietet Nutzern deutlichen Komfort. Wirklich interessant und individuell nutzbar werden sie mit der Installation der passenden Apps. Um sich diese zu leisten, ist der Tarif entscheidend. Hier erfahren Sie mehr über 4 wichtige Flatrates für Ihr Smartphone.

In 4 Schritten ändern Sie die Schriftgröße für E-Mails, WhatsApp & Co auf Ihrem iPhone

Das Display des iPhones ist mit der Version 6 endlich über die bisherige Diagonale von vier Zoll herausgewachsen. Wer bisher Schwierigkeiten hatte, die Standardschrift auf dem Mobiltelefon von Apple zu lesen, kann die Anzeige durch den Größenzuwachs locker in lesbare Dimensionen bringen. Wie Sie das über die Einstellungen des Smartphones machen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Fitbit Sportarmband: Fitnessmesser für beide – iPhone und Android

Sportarmbänder liegen voll im Trend. Allerdings ist die edle Hardware nicht selten teuer. Da ist es schade, dass Geräte wie die Apple Watch nur mit dem iPhone und Android-Geräte nur mit Geräten mit passendem mobilem Betriebssystem arbeiten. Ein praktischer Fitnessmesser, der sowohl iOS als auch Android unterstützt ist Fitbit. Hier erfahren Sie, was das Sportarmband leistet.

So kopieren Sie mit Photo Transfer Pro Daten vom iPhone ohne Kabel auf den PC

Wenn Sie Daten vom iPhone oder iPad auf einen Computer kopieren wollen, ist der Vorgang eher lästig, weil Sie die Geräte erst über ein passendes USB-Kabel – das wahrscheinlich gerade in der Steckdose in einem anderen Raum verwendet wird – miteinander verbinden müssen. Glücklicherweise geht es auch einfacher. Wie Sie den Datenverkehr drahtlos regeln, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Urlaubsgrüße: Der perfekte Videoschnitt mit iMovie auf dem iPhone

Urlaubsgrüße: Der perfekte Videoschnitt mit iMovie auf dem iPhone

Postkarten sind schon lange ein angestaubtes Mittel, um Urlaubsgrüße zu versenden und auch Fotos von der Digitalkamera eignen sich nur eingeschränkt, um Ferien-Atmosphäre und Strand-Feeling zu dokumentieren. Besser gelingt das mit einem Video. Wie das Smartphone dabei die teure Kamera ersetzt und Videos direkt am iPhone geschnitten werden, erfahren Sie hier.

Gesperrte TV- und Videodienste auch im Ausland sehen

Viele TV-Sendungen und Video-on-Demand-Dienste lassen sich auch über mobile Endgeräte, wie ein Notebook anschauen. Das ist besonders im Urlaub praktisch, wenn im Hotel kein deutsches Programm übertragen wird. Allerdings verweigern viele der Anbieter im Ausland den Dienst. Wie Sie dennoch Zugriff auf das laufende Programm, Filme, Serien und Co. bekommen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Microsoft Cortana: Was der Sprachassistent kann

Für die Anhänger von Microsoft war es ein wichtiger Tag. Der 29.7.2015 wurde herbeigesehnt, damit endlich das neue Betriebssystem Windows 10 auf dem Rechner installiert werden kann. Dabei wird Ihnen ein digitaler Assistent mit dem Namen Microsoft Cortana zur Verfügung stehen, der Ihnen wertvolle Hilfestellungen bieten kann.

So machen Sie YouTube-Videos zu MP3-Dateien

Auf dem Videoportal YouTube finden Sie zahllose interessante Musikclips aus den unterschiedlichsten Genres. Da bietet es sich an, nur die Tonspur der Songs mitzuschneiden, um kompakte MP3-Dateien auf der Festplatte oder einem mobilen Musikplayer abzulegen. Wie Sie ein Video das mit einer kleinen Software ganz einfach per Mausklick in eine MP3-Datei verwandeln, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Dropbox: Fotos vom Smartphone automatisch in der Cloud sichern

Fotos, die mit dem Smartphone erstellt wurden halten häufig unwiederbringliche Momente fest. Entsprechend sorgsam sollten Sie mit der Sicherung Ihrer Bilder umgehen. Eine einfache Methode für ein Backup bietet der Cloud-Service Dropbox. Wie Sie das automatische Backup in der Cloud einrichten und welche weiteren Vorteile es bringt, erfahren Sie in diesem Artikel.