Kreativität im Sekretariat steigern: Brainstorming

Kreativität im Sekretariat steigern: Brainstorming

Businesstipps < 1 min

Lesezeit: < 1 Minute Erarbeiten Sie Ihre Aufgaben ab sofort mit Brainstorming und steigern Sie Ihre Kreativität! Denn damit vermeiden Sie Situationen wie diese: Ihr Chef hat Ihnen und Ihren Kolleginnen eine sehr wichtige Aufgabe übertragen und diese sollen Sie gemeinsam für ihn erledigen. Doch auf Grund der Vielzahl an Meinungen, blockieren Sie sich selbst.

Welche Farbe im Business?

Welche Farbe im Business?

Lesezeit: < 1 Minute Mit der Farbe Ihrer Kleidung im Business lässt sich oft eine Aussage über Ihre berufliche Position treffen. Denken Sie daher immer an folgenden Merksatz: Je dunkler die Farbe, desto höher ist die berufliche Position!

Wie Sie nie wieder Namen vergessen

Wie Sie nie wieder Namen vergessen

Lesezeit: < 1 Minute Sie organisieren für Ihr Unternehmen, für Ihren Chef oder für Kunden eine Veranstaltung oder Messe. Natürlich begleiten Sie diese als Projektleiter/in auch vor Ort. Auf dieser Veranstaltung werden Sie von wichtigen Gästen persönlich mit Namen begrüßt und bevor Sie zurückgrüßen können, merken Sie, dass Sie die Namen vergessen haben. Kennen Sie auch diese Situation? Peinlich, oder?

Positives Nein-Sagen bei der Arbeit im Büro

Positives Nein-Sagen bei der Arbeit im Büro

Lesezeit: 2 Minuten Beherrschen Sie das positive Nein-Sagen oder kennen Sie auch folgende Situation? Ein Kollege kommt zu Ihnen und möchte Ihnen eine von seinen bisher nicht erledigten Aufgaben übertragen. Hilfsbereit wie Sie sind, sagen Sie auch sofort zu. Nachdem Ihr Kollege Ihr Büro verlassen hat und Sie wieder bei der Arbeit sitzen, kommt Ihnen der Gedanken, dass Sie eigentlich keine Zeit für zusätzliche Arbeit haben. Damit dies zukünftig nicht mehr passiert, erarbeiten Sie hier eigene positive Nein-Formulierungen.

Fit trotz Flug

Fit trotz Flug

Lesezeit: < 1 Minute Nicht jeder Passagier bei einem Flug möchte Geld für einen Business- oder sogar First-Class-Ticket ausgeben und fliegt lieber Economy. Aber gerade Langstreckenflüge verlangen dem Körper eine Menge ab. Und das nicht nur wegen der geringen Beinfreiheit, sondern wegen des Luftdrucks und der geringen Luftfeuchtigkeit. Wenn Sie die folgenden Tipps beherzigen, können Sie Ihren Flug genießen.

Essen mit Geschäftspartnern: Nie mehr unangenehm auffallen!

Essen mit Geschäftspartnern: Nie mehr unangenehm auffallen!

Lesezeit: 2 Minuten Bei Essen mit wichtigen Geschäftspartnern möchte man immer souverän und selbstsicher auftreten. Aber gerade bei Essen mit internationalen Gästen agieren viele Gastgeber unüberlegt und geraten dabei sehr leicht ins Schlingern. Fragen wie z. B. "Wie ist die richtige Haltung am Tisch" oder "Welche Tischsitten haben verschiedene Nationen" oder auch die "Wann geht man am besten Essen?". All diese Themen werden hier mit einigen Beispielen dargestellt.

Checkliste: Kundenempfang in der Firma

Lesezeit: < 1 Minute Klappt Ihr Kundenempfang? Die Bedeutung des ersten Eindrucks kann nicht genug betont werden. Daher ist der Empfang von Kunden und aber auch von Lieferanten nicht nur eine organisatorische Maßnahme. Der Gast muss sich vielmehr persönlich angesprochen und aufgenommen fühlen.

Checklisten für das Büro erstellen

Lesezeit: 2 Minuten Wer überlegt und mit System im Büro arbeitet, greift immer wieder zu seinen Checklisten, denn sie erfüllen zwei wichtige Aufgaben. Zum einen sind sie Gedächtnisstütze und Kontrollinstrument und zum anderen entlasten sie auch Ihr Gedächtnis. Sie haben den Kopf frei für die wirklich wichtigen Dinge. Entwickeln auch Sie mit diesen praktischen Tipps Ihre individuellen Checklisten für die Arbeit im Büro!

Arbeit im Doppelsekretariat

Lesezeit: 2 Minuten Doppelsekretariate sind Sekretariate, bei denen sich zwei SekretärInnen oder AssistentInnen eine Arbeit, beziehungsweise eine Arbeitsstelle teilen. Diese Aufgabe erfordert einerseits eine gesunde Portion Teamgeist, anderseits konkrete Absprachen und einen lückenlosen Informationsaustausch.

Organisation im Büro: 4 Tipps für Ihre Ablage

Businesstipps < 1 min

Lesezeit: < 1 Minute Zahllose Informationen landen Tag für Tag auf unserem Schreibtisch. Und auch in unserem elektronischen Postfach sammeln sich Anfragen, Zuschriften und Informationen. Dabei gehören E-Mails und Papierstapel zu den größten Zeitfressern. Organisation für das Büro muss her!

Mit dem Hund ins Büro: Vermeiden Sie Stress (Teil 3)

Lesezeit: 2 Minuten Wenn Sie Ihren Hund mit ins Büro nehmen, sollten Sie ihn gut beobachten. Häufiges Hecheln, Unruhe oder Hektik, ständiges Schwanz einziehen, vermehrtes haaren, kratzen, lecken, schuppiges Fell, Durchfall oder annagen der Büromöbel oder seines Körbchens sind meist erste Anzeichen von Stress.