Geldanlage

Nutzen Sie die Vorteile einer Prepaid-Kreditkarte

Nutzen Sie die Vorteile einer Prepaid-Kreditkarte

Lesezeit: 2 Minuten Prepaid-Kreditkarten sind besondere Formen von Kreditkarten, die Ihnen ebenso Leistungen und Serviceangebote bieten, wie die klassische Variante. Der wesentliche Unterschied besteht im fehlenden Kreditlimit, da Sie das verfügbare Guthaben selbst festlegen. Der Verfügrahmen wird durch Sie als Kreditkarteninhaber in Form eines bestimmten Geldbetrages überwiesen.

Risiken beim Online-Banking – was Sie wissen sollten

Risiken beim Online-Banking – was Sie wissen sollten

Lesezeit: < 1 Minute Online-Banking wird immer beliebter. Mittlerweile nutzen fast 30 Millionen Deutsche regelmäßig ein Online-Konto. Dieses Verhalten zieht logischerweise auch immer mehr Kriminelle ins Internet. Wenn es aber zu Schäden kommt, zahlen die Finanzdienstleister immer weniger. Die Verantwortung liegt immer mehr beim Bankkunden. Was sollten Sie also wissen?

Altcoins: Das sind die besten Bitcoin Alternativen

Altcoins: Das sind die besten Bitcoin Alternativen

Lesezeit: 2 Minuten Liest oder hört man von Kryptowährungen, so wird man in erster Linie an den Bitcoin, an die Mutter aller virtuellen Währungen, denken. Doch wer sich näher mit den Kryptowährungen befasst und mitunter auch investieren möchte, der muss nicht automatisch sein Geld in den Bitcoin stecken. Es gibt zahlreiche Alternativen, die sehr wohl auch das Potential haben, mitunter sogar einmal den Bitcoin von der Spitze zu stoßen.

Sparen für die Kinder – das müssen Eltern wissen

Sparen für die Kinder – das müssen Eltern wissen

Lesezeit: 2 Minuten 130.000 Euro investieren Eltern durchschnittlich in ihre Kinder bis diese die Volljährigkeit erreichen. Im Anschluss daran folgen meistens Ausbildung oder Studium, wofür erneute Finanzierungen erforderlich werden. Kein Wunder, dass Familien sich bereits nach der Geburt des Kindes Gedanken über mögliche Sparmodelle machen. Doch worauf sollten Eltern bei der Wahl der passenden Geldanlage besonders achten? Welche Optionen kommen in Frage und von welchen Investitionen sollten sie lieber die Finger lassen?

So können Sie Ihre Zinsen berechnen

So können Sie Ihre Zinsen berechnen

Lesezeit: 2 Minuten Egal, ob ein Kredit oder eine eigene Geldanlage: Oftmals ist es hilfreich, wenn man die Zinsen für die verschiedenen Bankgeschäfte selbst berechnen kann. Durch die Nutzung einiger einfacher Formeln wird jeder Bankkunde erheblich unabhängiger und muss sich nicht auf die Berechnungen der Berater verlassen. Erfahren Sie daher hier, wie Sie selbst Ihre Zinsen berechnen können.

So finden Sie das richtige Girokonto

So finden Sie das richtige Girokonto

Lesezeit: 2 Minuten Das Girokonto gehört zum alltäglichen Gebrauch, welches viele wichtige Funktionen erfüllt. Sei es der Gehaltseingang, die Bezahlung der Miete oder der Versicherung oder die bargeldlose Bezahlung: Es muss vielen Bereichen gerecht werden. Erfahren Sie hier, worauf Sie achten müssen, wenn Sie ein Girokonto eröffnen wollen.

Die besten Geldanlagen für Privatpersonen

Die besten Geldanlagen für Privatpersonen

Lesezeit: 2 Minuten Aus einem geringen Startkapital ein Vermögen zu erzielen, das ist der Traum vieler Menschen. Sicherlich haben auch Sie in einer ruhigen Minute schon einmal über diesen Traum nachgedacht. Mit Geldanlagen soll dieser Traum erfüllbar sein. Sicher Geld anzulegen ist eine Kunst, die nicht viele beherrschen.

Forex-Trading: So geht es sicher über die Bühne

Forex-Trading: So geht es sicher über die Bühne

Lesezeit: 2 Minuten Online-Trading ist in aller Munde: Jeder möchte mit ein paar Klicks auf PC oder App im Smartphone gutes Geld dazuverdienen und sein Vermögen für sich arbeiten lassen – so der Traum. In der Realität ist es nicht ganz so einfach: Um erfolgreich in den Aktienmarkt und sonstige Finanzgeschäfte einzusteigen, ist ein ganzer Schub Wissen nötig.

Traden kann auch Spaß machen: Tipps für Anfänger

Traden kann auch Spaß machen: Tipps für Anfänger

Lesezeit: 2 Minuten Ein bisschen Geld auf der Seite hätte jeder gerne, aber Zeit für einen Nebenjob fehlt den meisten. Außerdem hat man nicht wirklich Lust, am Feierabend oder Wochenende noch zu arbeiten – woher soll das zusätzliche Geldpolster also kommen? Ein Trend, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut, ist das Traden sozusagen aus Jux und Tollerei. Auch wenn man beim Aktienhandel nie leichtsinnig sein sollte, kann man ihn doch so gestalten, dass er sich eher anfühlt wie Freizeitvergnügen als wie Malochen. Die besten Tipps für Anfänger gibt’s in diesem Artikel.

Gold kaufen und verkaufen: Darauf sollten Sie achten

Gold kaufen und verkaufen: Darauf sollten Sie achten

Lesezeit: 2 Minuten In Zeiten von unsicheren Aktienmärkten und niedrigen Zinsen investieren immer mehr Menschen ihr Geld in Edelmetalle. Vor allem Gold erfreut sich seit einiger Zeit großer Beliebtheit. Wer Gold kaufen und verkaufen möchte, sollte sich jedoch im Vorfeld genau informieren. Viele Anleger gehen beim Goldkauf von falschen Voraussetzungen aus und investieren aus falschen Gründen.

Spar- und Kreditzinsen - Welche Entwicklung können wir 2018 erwarten?

Spar- und Kreditzinsen – Welche Entwicklung können wir 2018 erwarten?

Lesezeit: 3 Minuten Das Niedrigzinsniveau der letzten Jahre hat dafür gesorgt, dass die Kosten für Kredite äußerst gering ausfallen. Geld leihen ist günstig geworden. Die Geldanlage hingegen verspricht nicht mehr den gleichen Wertzuwachs wie noch vor zehn Jahren - zumindest was die einfachen Sparanlagen wie Tagesgeld betrifft. Wie wird die Entwicklung im Jahr 2018 aussehen? Können wir mit steigenden Zinsen rechnen?

Sparen für das Kind: Welche Möglichkeiten gibt es?

Sparen für das Kind: Welche Möglichkeiten gibt es?

Lesezeit: 2 Minuten Viele Eltern möchten ihren Kindern einen guten Start ins eigene Leben ermöglichen und ihnen diesen wichtigen Schritt auch finanziell erleichtern. Aus diesem Grund entscheiden sich die meisten dazu, gewinnbringend für den Nachweis zu sparen. Welche Möglichkeiten stehen Ihnen dabei zur Verfügung, sodass Sie das meiste aus Ihrem Geld machen und dabei gleichzeitig Ihrem Kind helfen?

Goldankauf in München - Machen Sie Ihr Gold zu Geld

Goldankauf in München – Machen Sie Ihr Gold zu Geld

Lesezeit: < 1 Minute Die meisten Leute haben alten Schmuck, alte Uhren oder Gegenstände aus Gold oder Silber zuhause herumliegen, die nicht mehr benötigt werden weil sie z.B. aus der Mode gekommen oder kaputt gegangen sind. Wenn man diese Gegenstände anstatt sie weiter herumliegen zu lassen zu Geld machen würde, könnte man sich einen schönen Urlaub leisten oder sich einen anderen Wunsch erfüllen. Doch wo kann man sein Gold zu Geld machen ohne dabei bezüglich des Wertes betrogen zu werden?

Neues Trafficnetzwerk „Traffic Network Ads“: Geld verdienen mit Cashback

Neues Trafficnetzwerk „Traffic Network Ads“: Geld verdienen mit Cashback

Lesezeit: 3 Minuten Geld verdienen im Internet ist seit Jahren ein vorherrschendes Thema, das Millionen Menschen weltweit beschäftigt. Mit Hilfe des Trafficnetzwerks Traffic Network Ads soll das Erzielen von Einnahmen komfortabel möglich sein. Das Netzwerk hat sich auf wenige Branchen spezialisiert und durchforstet diese Märkte mit einem Team aus Internet-Insidern kontinuierlich nach Trends. Durch den entsprechenden Einkauf von Traffic sollen sich deutliche Wettbewerbsvorteile sichern lassen.

Banken: Mit der Geschäftsdynamik Schritt halten – digital

Lesezeit: 2 Minuten Mehr als jeder zweite Deutsche erledigt seine Bankgeschäfte online. Und dürfte deshalb davon überzeugt sein, dass Banken die Speerspitze der Digitalisierung im Wirtschaftsleben sind. Doch weit gefehlt: Die Geldinstitute hinken dem Modernisierungstrend deutlich hinterher – von der Optimierung wiederkehrender Geschäftsabläufe bis zum Dokumentenmanagement.

Spekulieren auf Blech – Kapitalanlage Youngtimer

Lesezeit: 4 Minuten In Zeiten historisch niedriger Zinsen und sinkender Attraktivität klassischer Sparprodukte schauen sich Anleger nach Alternativen um, ihr Geld in erfolgversprechendere Anlageformen einzubringen. Die zunehmende Flucht in Sachwerte hat zu Kapitalströmen geführt, die kaum einen Bereich des täglichen Lebens auslassen.

Geldanlage mit Tagesgeld- oder Festgeldkonto, wie funktioniert das?

Lesezeit: 2 Minuten Bei einem Tagesgeldkonto oder Festgeldkonto handelt es sich um eine recht einfache Anlageform. Trotzdem kommt immer wieder die Frage auf, wie solch ein Sparkonto funktioniert. Meistens sind es Fragen rund um das Thema Besteuerung der Zinserträge oder auch Fragen zum Produkt selbst. In diesem Ratgeber geben wir daher Antworten auf häufig auftretende Fragen und erklären dieses Finanzprodukt.

Sind Aktien von Tabakkonzernen lukrativ?

Lesezeit: 2 Minuten Tabakwaren sind in den letzten Jahren in Europa und den USA in Verruf geraten. Die Konzerne müssen immer mehr Anforderungen des Gesetzgebers erfüllen, wenn sie ihre Produkte verkaufen wollen. Stichwort zuletzt: Schockfotos auf Tabakpackungen. Dennoch geht es den großen Produzenten nach wie vor gut. Wird das so bleiben und können Kleinanleger immer noch Aktien von Tabakkonzernen kaufen?

Was ist eigentlich der Hexensabbat?

Lesezeit: 2 Minuten An vier Freitagen im Jahr schwanken die Aktienkurse oft noch mehr als sonst. Und häufig gibt es keine erkennbaren Ursachen für die Kursbewegungen, z.B. Nachrichten aus Unternehmen oder Wirtschaft. Grund für die Schwankungen an den Börsen ist der so genannte Hexensabbat, der auch als großer Verfalltag bezeichnet wird. Doch was genau ist der Hexensabbat und welche Folgen hat er für Privatanleger?

Aktien auf Kredit kaufen – eine gute Idee?

Lesezeit: 2 Minuten Viele Unternehmen zahlen regelmäßige Dividenden, und das schon zuverlässig und ohne Unterbrechung seit vielen Jahren. Und die Dividendenrendite liegt sogar nach Steuern oft bei drei bis vier Prozent. Und die Kreditzinsen sind zumindest für Menschen mit gutem Ruf bei der Bank (gute Bonität) extrem niedrig. Soll man sich also verschulden, um Aktien von Qualitätsunternehmen zu kaufen?

Gold vs. Aktien – Die Vor- und Nachteile der Anlageformen im Überblick

Lesezeit: 2 Minuten Gold gilt als waschechte Krisenwährung, die eine wertstabile Investition in unsicheren Zeiten darstellt. Für viele Experten ist das wertvolle Edelmetall daher die Vermögensanlage schlechthin. Aber auch Aktien haben nach wie vor ihre Daseinsberechtigung, denn die Anlageform ist zu Recht nach wie vor sehr lukrativ. Bezüglich der Frage "Gold oder Aktien?" scheiden sich in der Finanzwelt die Geister.

3 Anlageformen für Ihr Erspartes

Lesezeit: 2 Minuten Viele Menschen sind durch Niedrigzinsen, Altersarmut und unsichere Arbeitsplätze beunruhigt. Aus Mangel an sicheren Vorsorgemöglichkeiten greifen viele zur privaten Altersvorsorge. Dazu gibt es viele Möglichkeiten und Angebote. Im folgenden Artikel sollen deshalb einige verschiedene Möglichkeiten vorgestellt werden.

So mieten Sie ein Bankschließfach

Lesezeit: < 1 Minute Dokumente, Gold, teurer Schmuck oder andere Wertsachen – was im Bankschließfach liegt, ist privat. Nicht alle Banken bieten Schließfächer an und wenn, dann meistens an die eigenen Kunden. Wie Sie beim Mieten eines Bankschließfachs wissen müssen, lesen Sie hier.

Digitale Währung: Kennen Sie die Risiken von Bitcoin & Co.?

Digitale Währung: Kennen Sie die Risiken von Bitcoin & Co.?

Lesezeit: 2 Minuten Bitcoin lässt sich mit dem Begriff "digitale Münze" übersetzen. Bitcoins sind seit einigen Jahren als weltweit zu nutzendes Zahlungsmittel dezentral einsetzbar. Ein Vorteil der digitalen Währung neben der universellen Einsetzbarkeit ist, dass Zahlungen nach heutigem Stand fälschungssicher sind und sie weitgehend anonym ohne Banken abwickelt werden können.

Aktienanlage – So erhalten Sie legales Insiderwissen

Lesezeit: 2 Minuten Jedes große börsennotierte Unternehmen wird regelmäßig von Analysten durchleuchtet, die anhand der Untersuchungsergebnisse Kauf- oder Verkaufsempfehlungen erstellen. Doch bei allen Analysen handelt es sich um einen Blick von außen. Doch es gibt eine Möglichkeit für Anleger, vom Wissen der Insider, also von Vorständen oder Aufsichtsräten, zu profitieren.

So wird Ihr Ackerland zur Geldanlage

Lesezeit: 2 Minuten Lange Zeit weitestgehend übersehen oder schlicht von vielen Anlegern als eher unattraktiv und wenig prestigereich erachtet, ist Ackerland mittlerweile der Geheimtipp schlechthin unter Vermögenden. Experten sprechen sogar von einem Markt, bei dem die Nachfrage das Angebot bei Weitem übersteigt.

Aktienanlage – Sind Dividenden der neue Zins?

Lesezeit: 2 Minuten Wichtige Notenbanken haben in den letzten Monaten beschlossen, die Leitzinsen nicht anzuheben. Für Anleger bedeutet das, dass sie weiter nur extrem geringe Zinsen erhalten, wenn sie ihr Geld in Anleihen oder Festgeld investieren. Hingegen zahlen viele gute Unternehmen seit mehr als 100 Jahren Dividenden, die sie oft auch noch Jahr für Jahr steigern. Sind Dividenden deshalb der neue Zins für Anleger?

Aktienanlage – Mit Nebenwerten zu mehr Profit?

Lesezeit: 2 Minuten Als Nebenwerte werden Aktien von Unternehmen bezeichnet, die nicht in einem großen Index wie Dow-Jones oder DAX, sondern in kleineren Indizes wie dem M- oder S-DAX gelistet sind. Charakteristisch für Nebenwerte ist, dass sie einen geringen Börsenwert und oft auch nur relativ geringe Umsätze haben. Lohnt sich ein Investment für Anleger dennoch? Und worauf muss man dann beim Kauf achten?

Copy Trading: 4 wichtige Fragen und ihre Antworten

Lesezeit: 3 Minuten Früher ging man zur Bankfiliale, um über Investments zu sprechen. Es wurden Fonds von bekannten Managern empfohlen. Nun hat sich dieses Bild gewandelt: Auch Otto Normalanleger kann mit Aktien handeln! Plattformen wie ayondo, eToro oder wikifolio erlauben es dem Privatanleger, einem Hobby-Trader zu folgen. Lesen Sie hier mehr über den Trend Copy Trading.