Gesundheit Praxistipps

Schwimmbrillen-Test: Die schmale Variante für Damen beim Triathlon

Lesezeit: < 1 Minute Die Natur gibt es vor: Frauen haben schmalere Gesichter und einen engeren Augenabstand als Männer. Bei einem Triathlon Wettkampf kann das Wasser dabei schon einmal ins Auge gehen und dies ist recht unangenehm. Alle, die diese Erfahrungen schon gemacht haben, werden mir sicherlich beipflichten. Lesen Sie hier den Schwimmbrillen-Test für Damen.

< 1 min Lesezeit

Schwimmbrillen-Test: Die schmale Variante für Damen beim Triathlon

Lesezeit: < 1 Minute

Die Schwimmbrille für schmale Gesichtsformen
Durch die Recherche bei dem Schwimmbrillen-Test bin ich auf Empfehlungen von Schwimmbrillen für Damen gestoßen und möchte Ihnen diese nicht vorenthalten. Wieder hat das Portal triathlon.de einige interessante Anregungen.

Schwimmbrillen-Test: Die Saugnapfbrille View Selene V-820 überzeugt
Diese Saugnapfbrille hat im Test besonders die Damen überzeugt. Durch eine schmale Form und geringen Augenglasabstand kann diese Schwimmbrille in die Kategorie Damenbrille eingegliedert werden. Außerdem ist die Schwimmbrille mit weichen Dichtungen an den Gläsern ausgestattet. Daher ist der Druck auf die Augenhöhlen nicht so groß und die Abdrücke fallen nicht so groß aus.

Nichts desto trotz sitz die View Selen fest auf dem Gesicht und verrutscht nur schwer. Auch diese Schwimmbrille gibt es in unterschiedlichen Tönungen. Die Gläser sind in dunkel, rot und blau zu erhalten und mit etwa 19 EUR liegt der Preis in einem annehmbaren Rahmen.

Auch die schmale Saugnapfbrille Blueseventy siren punktet beim Schwimmbrillen-Test
Ebenfalls eine schmale Schwimmbrille für Damen, die viele Vorteile für schmalere Gesichter bietet. Diese Schwimmbrille bietet aber im Gegensatz zur oben genannten View Selene einen breiten Augenabstand. Das Kopfband sitzt fest und lässt sich bequem einstellen. Mit 25 EUR ist die Blueseventy etwas teurer als die View Selene, biete aber auch den besseren Verschlussmechanismus.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: