Gesundheit Praxistipps

Vergessen Sie Midlife-Crisis, jetzt fängt die Party erst an!

Lesezeit: 3 Minuten Midlife-Crisis ist das böse Wort, das vor allem Frauen so gar nicht gerne hören mögen. Auch sehr viele Männer sind nicht gut auf das Thema zu sprechen. Wenn Sie selbst schon das Gefühl haben, die besten Jahre Ihres Lebens sind gelaufen, dann könnte gleich eine gute Nachricht für Sie folgen.

3 min Lesezeit
Vergessen Sie Midlife-Crisis, jetzt fängt die Party erst an!

Vergessen Sie Midlife-Crisis, jetzt fängt die Party erst an!

Lesezeit: 3 Minuten

Sie haben ein entspanntes Verhältnis zu Ihrem Körper

Wer unter der magischen Grenze von 40 Jahren ist, der kämpft gerne und ständig mit seinem Gewicht. Nicht weil es darum geht, Übergewicht zu verlieren, sondern um bloß kein Kilo zu viel auf der Waage zu haben. Es geht also eher um den kosmetischen Aspekt. Nebenbei verkneifen Sie sich jede „Sünde“, knabbern statt Chips lieber geschmacksneutrale Salatblätter und wundern sich ganz nebenbei, warum Sie so selten fröhlich sind.

Die 40 ist  eine Art magische Schwelle, ab welcher Sie allmählich einen Blick auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben bekommen. Und die Sicht auf Ihren Körper, der nun auch mal ein paar Gramm zu viel wiegen darf, ist viel entspannter. Sie werden überrascht sein, wie gut Ihnen das steht.

Fühlen Sie sich anziehend

Die Hormone geben in den wirklich besten Jahren noch einmal kräftig Vollgas, bei Männern und Frauen gleichermaßen. Frauen wirken dadurch ausgesprochen anziehend auf das andere Geschlecht und diese Gelegenheiten sollte man durchaus nutzen. Das gilt für bestehende Partnerschaften gleichermaßen wie für das spontane und ungeplante Zusammenkommen.

Wenn Sie Kinder haben, dann sind diese nun meist aus dem Gröbsten heraus, vielleicht sogar schon aus dem Haus. Für Sie bedeutet das, dass Sie es nun endlich wieder „so richtig krachen lassen können“, wie immer Sie das für sich interpretieren und ausbauen wollen. In jedem Fall sollten Sie den süßen Versuchungen, die Ihnen Ihr hausgemachter Hormoncocktail liefert, nicht widerstehen.

Wenn es um das Thema Sexualität geht, haben Sie in Ihren besten Jahren noch einen wesentlichen Pluspunkt. Sie dürften Ihren Körper in dieser Hinsicht ausgesprochen gut kennen und wissen sehr genau, was Sie mögen und auf was Sie verzichten können. Das wussten Sie vorher auch schon, aber hatten Sie immer die Chuzpe, das Ihrem Partner auch unmissverständlich mitzuteilen? Jetzt sind Sie soweit!

Einer geht noch…

Es so richtig krachen lassen, das können Sie nicht nur im Schlafzimmer, das können Sie auch beim Feiern. Eben wegen der neu erlangten Ungebundenheit durch die herangewachsenen Kinder haben Sie die Chance, wieder nach Herzenslust zu feiern. Und da spielt es dann keine Rolle mehr, ob Sie sich einen Abend lang an einem Glas Wein aufhalten oder gleich mehrere Flaschen verköstigen.

Sie können ungezwungen entscheiden und wissen letztlich was auf Sie zukommt. Sie können nämlich nun schon sehr gut abschätzen, welche Wirkung Alkoholika auf Sie am nächsten Morgen haben wird. Sie nehmen also nur noch auf sich selbst Rücksicht, nicht mehr auf andere Personen und Umstände. Wann haben Sie zuletzt so befreit gelebt und entschieden?

Sie werden gelassen

Wenn man jung ist, dann hat man Temperament. Das gilt in so ziemlich allen Lebenslagen, den weniger angenehmen. So soll es bei vielen Personen in jüngeren Jahren durchaus vorkommen, dass sie sich viele Ereignisse sehr zu Herzen nehmen, sich über Vorkommnisse sehr aufregen oder an emotionalen Kleinigkeiten regelrecht zu zerbrechen scheinen.

Die gute Nachricht für Sie als „Über-40er“: Das ist vorbei! Sie haben nämlich durch einen mittlerweile beachtlichen Schatz an Lebensweisheiten gewissermaßen die „Schnauze voll“ und sind es in Folge dessen einfach leid, sich über jeden Kleinkram neu aufzuregen.

Das äußert sich bei Ihnen in sehr angenehmer Weise. Ihnen ist nun viel mehr gleichgültig, was auch wirklich gleichgültig sein darf. Sie stehen über den Dingen und haben den ganz großen Vorteil, sich selbst damit zu schonen und mit einer riesigen Menge Lebensqualität zu beschenken.

Leistungsdruck ade

Immer buckeln und schuften für Firma und Chef? Wenn Sie in Ihre besten Jahre kommen, dann ist das vorbei. Sie greifen abermals in Ihre Schatztruhe mit Namen Erfahrung und werden feststellen, dass Ihnen das schon die letzten Jahre nichts gebracht hat.

Warum also damit weitermachen? Sie können arbeitsmäßig Ihre Situation völlig neu beleuchten und werden dabei feststellen, dass es lohnenswerter ist, einen oder mehr Gänge zurückzuschalten. Eine lockere Sichtweise auf die Pflicht macht vieles einfacher, sie werden dadurch jedoch überraschenderweise gar nicht leistungsschwächer, sondern mitunter sogar eine wichtigere Arbeitskraft als je zuvor.

Alles in allem dürften Ihnen schon durch diese kleinen Fallbeispiele ein paar wesentliche Aspekte begegnet sein, durch die Sie Ihre Sicht auf den vor Ihnen liegenden Lebensabschnitt ändern wird. Nutzen Sie die Gelegenheit und bauen Sie in Ihren Gedanken diese Beispiele logisch aus. Sie werden feststellen, dass hier die Vorteile eindeutig überwiegen.

Aufgrund solcher Vorteile ist es ein Leichtes, die Lebensqualität merklich zu erhöhen. Ist Ihnen nur einmal wirklich bewusst geworden, in welcher Weise sich Ihr Leben und damit Ihr persönlicher sozialer Status ändert, dann steht Ihnen keineswegs eine Midlife-Crisis bevor, sondern die vielleicht schönsten Jahre Ihres gesamten Lebens.

Bildnachweis: gpointstudio / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: