Fotografie Praxistipps

Fotozubehör

Lesezeit: < 1 Minute Sommerzeit ist Fotozeit: Ob im Urlaub, beim Ausflug oder bei der Party – In Zeiten der Digitalkameras werden Unmengen von Fotos geschossen. Die dann hinterher auf den Speicherchips oder dem heimischen PC "unsichtbar“ werden. Lesen Sie hier, wie Sie mit dem Fotozubehör Fernseher Ihre Fotos aus dem Dornröschenschlaf küssen können.

< 1 min Lesezeit

Autor:

Fotozubehör

Lesezeit: < 1 Minute

Moderne Flachbildfernseher sind heute Einrichtungsgegenstände, die den eigenen Fotos einen ansprechenden Rahmen geben. Ganz anders als die Dialeinwände aus Zeiten der Diashows … Darüber hinaus verfügen die meisten Geräte neben HDMI-, PC- auch über USB-Anschlüsse, um JPEG-Dateien zu übertragen. Vorbei also sind die Zeiten, in denen erst eine Foto-CD gebrannt werden musste, welche über einen CD-Player eingelesen die Fotos auf den Fernseher brachte. So wird aus dem TV-Gerät ein vollwertiges Fotozubehör.

Moderne Fernseher erkennen zudem, so wie PCs schon länger, automatisch, wenn eine herstellereigene Digitalkamera angeschlossen ist. Dann wechselt das Fotozubehör in den Bild-Modus, der auf das Betrachten stehender Bilder optimiert ist: Hier wird der Kontrast neu gesteuert und Farbschattierungen werden präziser dargestellt. Der Modus-Wechsel kann darüber hinaus positive Auswirkungen auf den Stromverbrauch haben.

Ein weiteres Highlight haben einige Fernseher zu bieten, wenn diese einen direkten Anschluss ans Internet haben: Die GPS-Daten, welche beim Erstellen der Fotos gespeichert wurden, können abgerufen werden. So erfährt der Betrachter auf Wunsch, wo die Fotos entstanden sind. Bei den neuen Fernsehern aus dem Hause Sony öffnet sich dann automatisch eine passende Karte von Yahoo Maps. Das Fotozubehör Fernseher macht so jeden Fotoabend zu einer Multimediashow. Und sorgt dafür, dass Fotos nicht länger im Datennirvana in Vergessenheit geraten.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: