Businesstipps Marketing

Wie Sie moderne Frauen mit gezieltem Marketing als Kundinnen gewinnen

Lesezeit: 2 Minuten Frauen werden in der Werbung häufig auf eine mehr oder weniger sexistische Weise dargestellt. Es ist normal, dass es nur selten Proteste gegen diese Form der Werbung gibt. Allerdings erfüllen viele moderne Frauen die klassischen Werbeklischees nicht mehr, so dass ein Unternehmen, das Produkte für moderne Frauen vermarkten möchte, ganz neue Wege gehen muss.

2 min Lesezeit

Wie Sie moderne Frauen mit gezieltem Marketing als Kundinnen gewinnen

Lesezeit: 2 Minuten

Eine junge Frau, die eine exzellente Ausbildung hat und erfolgreich im Beruf ist, hat ganz andere Bedürfnisse als eine Frau aus den 50er Jahren, die sich ausschließlich um das Haus und die Kinder kümmern musste. Aus dem neuen Lebensstil entstehen auch neue Bedürfnisse. Vor allem aber sind moderne Frauen sehr selbstbewusst, denn sie haben sich längst von den Männern emanzipiert. Eine moderne Frau weiß sehr genau, was sie im Leben will. Eine Vermarktungsstrategie kann deswegen nur dann erfolgreich sein, wenn ein Unternehmen diese Bedürfnisse kennt und direkt anspricht.

Ein ganz wichtiges Bedürfnis besteht darin, von Unternehmen ernst genommen zu werden. Dies gilt ganz besonders für moderne Frauen, die in der Werbung eben nur sehr selten ernst genommen werden. Das bedeutet natürlich nicht, dass ein Unternehmen nicht gezielt weibliche Eigenschaften ansprechen kann. Es ist sogar sehr gut möglich, eine Vermarktungsstrategie darauf auszurichten, ganz spezielle weibliche Momente zu kreieren, die unmittelbar mit dem Leben moderner Frauen zu tun haben. Aber sobald ein Unternehmen Frauen nicht mehr ernst nimmt, sind moderne Frauen als Kundinnen verloren.

Moderne Produkte für moderne Frauen

Frauenmarketing kann dauerhaft nur dann funktionieren, wenn die Kundinnen das Produkt benötigen oder unbedingt haben möchten. Ein wichtiger Trend ist in den letzten Jahren beispielsweise in der Modewelt die Rückkehr zu mehr Weiblichkeit. Dabei handelt es sich aber um eine andere Weiblichkeit als noch vor ein paar Jahrzehnten. Es geht nämlich darum, dass sich moderne Frauen selbstbewusst und individuell präsentieren möchten. Das ist ein ganz anderer Ansatz als der Wunsch, einem Mann um jeden Preis gefallen zu wollen. In der Modewelt funktionieren deswegen Marketingstrategien am besten, die eine Frau davon überzeugen, dass sie mit einem bestimmten Produkt noch selbstbewusster und noch individueller sein kann.

Marketing zielgerichtet für moderne Frauen entwickeln

In so mancher Werbeagentur wird bei Frauen nur zwischen Altersgruppen unterschieden. Das entspricht jedoch nicht der Realität. In allen Altersgruppen gibt es moderne und weniger moderne Frauen. Wenn Sie modernen Frauen Produkte verkaufen möchten, dann können sie nur dann den maximalen Erfolg haben, wenn Sie das Marketing auf moderne Frauen abstimmen.

Es gibt viele Produkte, beispielsweise im Telekommunikationsbereich, die ganz speziell für moderne Frauen hergestellt werden. Bei derartigen Produkten geht es in erster Linie darum, mit einem cleveren Marketing die Eigenschaften des Produkts zu promoten. Erstaunlicherweise gibt es relativ wenige Unternehmen, die moderne Frauen in all ihren Facetten ernst nehmen. Wenn Sie diesen Fehler nicht begehen, können Sie Ihre Marktchancen verbessern. Viele Frauen warten geradezu sehnsüchtig auf Unternehmen, die verstanden haben, dass moderne Frauen anders sind.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: