Computer Praxistipps

Swype: So tippen Sie deutlich schneller auf Ihrem iPad

Lesezeit: 2 Minuten Manche Menschen brauchen mit der gelieferten Tastatur auf dem iPad nicht nur sehr viel Mühe, sondern auch viel Zeit, um Texte oder Nachrichten zu verfassen. Dabei muss man sich nicht auf die Originaltastatur beschränken. Es gibt zahlreiche alternative Tastaturen, die man sich ganz leicht herunterladen und installieren kann. Eine davon ist Swype.

2 min Lesezeit

Swype: So tippen Sie deutlich schneller auf Ihrem iPad

Lesezeit: 2 Minuten

Alternative Tastaturen können Ihnen helfen, Texte und Nachrichten auf Ihrem iPad schneller zu verfassen.

Tauschen Sie die Bildschirmtastatur Ihres iPad gegen Swype aus

  1. Das Installieren einer alternativen Bildschirmtastatur funktioniert zunächst genauso wie das Aufspielen einer App. Um die neue Tastatur Swype (0,99 Euro) herunterzuladen, verwenden Sie also den App Store.
  2. Ignorieren Sie das Symbol, das Swype auf dem Homescreen Ihres iPad angelegt hat. Um die Bildschirmtastatur einzurichten, tippen Sie stattdessen auf Einstellungen (graues Zahnrad-Symbol).
  3. Entscheiden Sie sich dann per Fingertipp auf der linken Seite des Bildschirms für den Eintrag Allgemein.
  4. Tippen Sie im rechten Teil auf Tastatur.
  5. Ganz oben auf der rechten Seite sehen Sie den Eintrag Tastaturen. Bitte beachten Sie, dass die Ziffer hinter dieser Option die Anzahl der aktuell auf Ihrem iPad installierten Tastaturen angibt. Standardmäßig steht hier der Wert 2.
  6. Um eine Tastatur hinzuzufügen, tippen Sie den Eintrag Tastaturen an. Anschließend entscheiden Sie sich per Fingertipp für Tastatur hinzufügen.
  7. Tippen Sie zu guter Letzt unter Drittanbietertastaturen auf den Eintrag Swype.

Tipp: Tastaturen jederzeit gefahrlos wechseln

Bitte beachten Sie, dass die Installation einer alternativen Tastatur niemals bindend ist. Gefällt Ihnen die neue Tastatur später aus irgendeinem Grund nicht, können Sie jederzeit zur Standard-Tastatur von Apple zurückkehren. Wie Sie zwischen Bildschirmtastaturen wechseln, erfahren Sie in der folgenden Anleitung.

Wischen statt Tippen mit Swype

Nachdem Sie die alternative Tastatur Swype installiert haben, können Sie sie aus jeder App heraus, die auf die Bildschirm-Tastatur zurückgreift, einsetzen.

  1. Starten Sie die App Notizen. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol mit dem Block, um eine neue Notiz anzulegen. Die Standard-Tastatur von Apple erscheint.
  2. Um die Tastatur zu wechseln, legen Sie Ihren Finger einen Moment auf die Taste mit der Erdkugel.
  3. Sobald sich das Aufklappmenü öffnet, fahren Sie mit dem Finger, ohne abzusetzen, nach oben zum Eintrag Swype. Nehmen Sie den Finger dann vom Bildschirm.
  4. Wenn Sie ein Wort schreiben wollen, wischen Sie einfach von einem Buchstaben zum nächsten ohne abzusetzen. Swype erkennt das Wort automatisch und setzt es in den Text. Eine orangefarbene Linie­ zeigt den Verlauf Ihrer Wischbewegung.
  5. Setzen Sie den Finger zwischen einzelnen Wörtern kurz vom Bildschirm ab. Swype fügt dann automatisch ein Leerzeichen ein und beginnt ein neues Wort.
  6. Wenn Sie Swype später wieder beenden wollen, legen Sie Ihren Finger unten links auf die Taste mit der Hand. Wischen Sie im Aufklappmenü zu Nächste Tastatur, und nehmen Sie den Finger anschließend vom Bildschirm.

3 nützliche Tipps zu Swype

Tipp 1: Wenn Sie einen Buchstaben nicht schnell genug finden, stoppen Sie die Wischbewegung einfach einen Moment, ohne den Finger abzusetzen. Swype findet das passende Wort auch bei solchen Unterbrechungen.

Tipp 2: Umlaute, also ä, ö und ü, oder das ß geben Sie ein, indem Sie über die Buchstaben a, o und u oder s wischen.

Tipp 3: Ziffern sowie Satz- und Sonderzeichen verbergen sich unter der Taste ?123.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: