PowerPoint

Beeindrucken Sie das Publikum mit einem animierten Kompass

Beeindrucken Sie das Publikum mit einem animierten Kompass
Dieter Schiecke
geschrieben von Dieter Schiecke

Das Entwickeln von Plänen und Zielen sind oft Thema einer Präsentation. Doch wie kann das Publikum darauf eingestimmt werden? Ein animierter Kompass hilft.

Ein Kompass mit bewegter Nadel hilft Ihnen dabei, mehrere Alternativen oder Ziele aufzuzeigen und den Prozess der Entscheidung verständlicher zu machen.

Ihr Schlüssel zum PowerPoint-Erfolg!

Beeindrucken Sie das Publikum mit einem animierten Kompass  Mit dem PowerPoint Schlüssel beeindrucken Sie JEDEN - garantiert! Das beste daran: IHR Arbeitsaufwand beträgt insgesamt 2 Minuten und 38 Sekunden - dank fertiger Vorlage inkl. Anleitung!

+++ ACHTUNG: Limitiertes Angebot - nur für die ersten 99 Schnell-Antworter! Hier klicken und gratis testen! +++

Das Szenario: Die Richtung ist noch unklar

Eine Kompassnadel zeigt stets nach Norden und weist so den Weg in eine bestimmte Richtung. Bewegt sie sich hingegen, ist der Weg unklar und das weitere Vorgehen steht noch nicht fest.

Wollen Sie ein solches Szenario darstellen, bauen Sie einen Kompass mit sich bewegender Nadel.

Eine Kompassnadel mit 3 Schritten zusammensetzen

  1. Zuerst erstellen Sie über Einfügen -> Formen -> Raute das Grundelement. Wählen Sie als Füllfarbe -> Grau.
  2. Fügen Sie anschließend ein Gleichschenkliges Dreieck ein und zeichnen Sie mit Hilfe der Form Ellipse bei gedrückter Umschalt-Taste einen kleinen Kreis.
  3. Ordnen Sie beide Formen passend über der Raute an und gruppieren Sie alle Elemente mit Strg + Umschalt-Taste + G.

Tipp: Stimmen Sie Ihr Publikum optimal ein

Zeigen Sie zuerst ein normales Kompassbild, um die Zuschauer auf das Thema einzustimmen. Blenden Sie erst danach Ihre Kompassvariante mit Verblassen ein.

So bringen Sie die Kompassnadel zum Drehen

Mit einer bewegten Kompassnadel können Sie Alternativen oder einen Richtungswechsel gut vermitteln. So geht’s:

  1. Markieren Sie die gruppierte Kompassnadel und wählen Sie Animationen -> Animationen -> Gruppe Betont den Effekt Rotieren. Die Nadel dreht sich zunächst um 360°.
  2. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil an der rechten unteren Ecke von Effektoptionen. Ändern Sie die voreingestellten 360 Grad in einen Winkel, der für Ihr Szenario passt.
  3. Lassen Sie die Nadel markiert. Wählen Sie über Animation hinzufügen ein weiteres Mal Rotieren. Stellen Sie die Drehung so ein, dass sich die Nadel weit über die Nordrichtung und diesmal Gegen den Uhrzeigersinn bewegt.
  4. Aktivieren Sie das Häkchen bei Automatisch umkehren.
  5. Das Pendeln der Nadel stellen Sie ein über Effektoptionen -> Anzeigendauer -> Bis zum Ende der Folie.
Beeindrucken Sie das Publikum mit einem animierten Kompass

Über die Effektoptionen stellen Sie den passenden Drehwinkel ein

So finden Sie den passenden Kompass-Hintergrund

Entwerfen Sie entweder selbst einen Hintergrund aus den Formen Ring, Gleichschenkliges Dreieck und Linie. Oder kopieren Sie eine Vorlage aus der Download-Datei QAA_Kompass_animiert.

Beeindrucken Sie das Publikum mit einem animierten Kompass

Die Nadel setzen Sie aus den Formen Raute, Gleichschenkliges Dreieck und Ellipse zusammen

Bildnachweis: psdesign1 / adobe stock

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Please wait...

Über Ihren Experten

Dieter Schiecke

Dieter Schiecke

Chefredakteur und PowerPoint-Trainer

Deutschlandweit begehrt als unterhaltsamer PowerPoint-Trainer und Visualisierungs-Experte. Schult Fachanwender und Führungskräfte im professionellen Umgang mit PowerPoint und im Erstellen überzeugender Folien. Er kennt die Herausforderungen in der Praxis aus eigener Erfahrung – auch im Zusammenspiel von PowerPoint und Excel.