Lebensmittel

Holunderblüten-Marmelade und -Essig leicht selber machen

Holunderblüten-Marmelade und -Essig leicht selber machen
geschrieben von Ulrike Schlüter

Der Holunder blüht von Mai bis Juli. Seine zarten Blüten haben einen besonders feinen Geschmack und sind vielseitig einsetzbar. Wie Sie die fein duftenden Holunderblüten zu Marmelade und Essig verarbeiten, lesen Sie in meinem Artikel.

Die weißen Blüten des schwarzen Holunders sind in der freien Natur leicht zu finden. Ernten Sie keine Holunderblüten an einer vielbefahrenen Straße. Schneiden Sie die Dolden vorsichtig ab und legen sie in einen Korb.
Benutzen Sie keine Tüten aus Plastik für den Transport nach Hause. Die Blüten verderben sehr schnell.

Bevor Sie die Holunderblüten in der Küche verwenden, schütteln Sie sie kurz aus, um Sie von Schmutz zu befreien.

Die zarten Blüten werden nicht gewaschen. Legen Sie die Blüten zunächst auf ein feuchtes Küchenkrepp. Warten Sie etwa eine halbe Stunde, damit alles Getier rausgekrabbelt ist.

Nun können Sie die Holunderblüten verwenden.

Holunderblüten-Gelee einfach aber lecker

Zutaten:

  • 12 Holunderblütendolden
  • 1 Liter guten Apfelsaft oder
  • 1 Liter trockener Weißwein
  • Gelierzucker

Die Holunderblüten in ein Gefäß geben und mit dem Apfelsaft oder dem Weißwein übergießen. Die Blüten müssen vollständig mit der Flüssigkeit bedeckt sein. Zugedeckt an einem kühlen Ort 12 Stunden stehen lassen. Dann durch ein Sieb abgießen und mit dem Gelierzucker nach Packungsanweisung aufkochen.

Das Gelee in vorbereitete Gläser geben, Deckel schließen und für 5 Minuten auf den Kopf stellen.

Holunderblüten-Essig

Zutaten:

  • 3-4 Holunderblüten-Dolden
  • 1 Flasche guten Essig nach Wunsch (Weißwein, Rotwein, Balsamico)

Die Blüten geben Sie dann vorsichtig in eine Flasche und übergießen sie mit dem Essig. Die Blüten müssen vollständig vom Essig bedeckt sein. Verschließen Sie die Flasche und lassen Sie sie dann 4 Wochen stehen. Nach den 4 Wochen ist der Essig gebrauchsfertig.

Die Blüten können Sie im Glas belassen, wenn Sie ein dekoratives Geschenk haben möchten. Sie können den Essig aber auch durch ein Sieb abgießen.

Der Holunderblüten-Essig verfeinert Salat-Dressings und Soßen. Mit Mineralwasser, Prosecco oder Sekt aufgegossen, wird der Holunderblüten-Essig zum frischen Sommergetränk.

Lesen Sie auch meinen Artikel in dem Sie erfahren, wie Sie Holunderblütensirup ganz einfach selber machen können.

Bildnachweis: katharinarau / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Please wait...

Über Ihren Experten

Ulrike Schlüter