Arbeit & Beruf Businesstipps

Vorbereitung einer Präsentation

Lesezeit: < 1 Minute Die Vorbereitung einer Präsentation dauert oft länger als gedacht. Aber Sie müssen nicht jedes Mal bei Null anfangen. Oft ist es möglich, eine bereits erstellte Präsentation ohne viel Aufwand an die neuen Anforderungen eines anderen Publikums anzupassen.

< 1 min Lesezeit

Vorbereitung einer Präsentation

Lesezeit: < 1 Minute

Die meisten Menschen wissen nicht, wie lange die Vorbereitung einer Präsentation dauert. Im Allgemeinen sagt man, dass eine Minute Präsentation eine Stunde Vorbereitung erfordert. Sprechen Sie also 30 Minuten, werden Sie 30 Stunden zum Recherchieren, Organisieren und Proben des Ablaufs benötigen. Das klingt umfangreich, ist aber notwendig, wenn Ihre Präsentation gelingen soll.

Wenn Sie bei der Vorbereitung einer Präsentation bei Null anfangen müssen, bestehen Sie darauf, dass Ihnen genügend Zeit bleibt, um sie vorzubereiten. Stehen Sie keinem komplett neuen Thema gegenüber, können Sie meist eine bereits vorhandene Präsentation für ein bestimmtes Publikum abwandeln. Dazu riet auch der bekannte amerikanische Motivationssprecher Dr. Norman Vincent Peale: "Bei jeder Rede gibt es die gleichen Kartoffeln – nur mit anderer Soße."

Wenn Sie sich in Ihrem Thema gut auskennen, werden Sie feststellen, dass Sie aus Ihrem Material mehrere Präsentationen zusammenstellen können. Wenn Sie denselben oder einen ähnlichen Vortrag wieder halten müssen, versuchen Sie es mit der "anderen Soße" – denn dadurch können Sie die Vorbereitungszeit drastisch verkürzen.

Vorbereitung einer neuen Präsentation
5 Minuten Präsentationszeit = 5 Stunden Vorbereitungszeit

Abwandeln einer vorhandenen Präsentation
5 Minuten Präsentationszeit = eine Stunde Vorbereitungszeit

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: