Businesstipps Marketing

Über Weihnachten geschlossen: So sagen Sie es den Kunden!

Lesezeit: < 1 Minute In diesem Jahr fällt Heilig Abend auf einen Montag, nach den Feiertagen folgen also nur zwei Werktage bis zum Wochenende - Silvester wieder an einem Montag, der 01. Januar als Feiertag am Dienstag – diese Aufteilung schreit förmlich danach, den Laden vom 21.12.2012 bis zum 02.01.2013 dicht zu machen. Lesen Sie in diesem Beitrag, wie Sie Ihre Kunden darüber informieren.

< 1 min Lesezeit
Über Weihnachten geschlossen: So sagen Sie es den Kunden!

Über Weihnachten geschlossen: So sagen Sie es den Kunden!

Lesezeit: < 1 Minute

Die Feiertage fallen in diesem Jahr so, dass es sich anbietet, die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr mit einem Betriebsurlaub zu überbrücken. Auch wenn es sich anbietet – Ihre Kunden und Geschäftspartner können nicht von alleine wissen, dass Sie schließen. Informieren Sie deshalb frühzeitig, um Ärger zu vermeiden.

Trennen Sie Weihnachtsgrüße und die Info über den Weihnachtsurlaub. In der Flut der Weihnachtspost kann der ein oder andere Weihnachtsgruß schon mal untergehen, es wäre ärgerlich, wenn dadurch auch die wichtige Info zu den Betriebsferien nicht beim Kunden ankommt.

Was Sie schreiben können

Für Ihre Betriebsferien müssen Sie sich weder entschuldigen noch rechtfertigen. Sagen Sie einfach, wie es ist: Sie machen Betriebsferien.

Diese Formulierung könnten Sie beispielsweise verwenden:

Zwischen den Jahren machen wir zu!

Sehr geehrter Herr Müller,

in diesem Jahr verlängern wir die Feiertage ein bisschen und hängen noch den ein oder anderen freien Tag an.

Unser Büro bleibt von Heilig Abend, den 24. Dezember bis Mittwoch, den 2. Januar geschlossen. Ab dem 03. Januar sind wir wieder zu den Ihnen bekannten Öffnungszeiten für Sie da.

Wir melden uns bereits jetzt bei Ihnen, damit wir noch alle Fragen zu den laufenden Aufträgen rechtzeitig klären können. Rufen Sie uns bitte an, wenn es Unklarheiten oder Probleme gibt.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine schöne Adventszeit

Ihr

Hans Meier
Firma Mustermann

Bildnachweis: JenkoAtaman / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: