Businesstipps Kommunikation

Ostergrüße wecken Ihre Kunden aus dem Winterschlaf

Lesezeit: 2 Minuten Was meinen Sie? Werden mehr Weihnachtsgrüße oder mehr Ostergrüße verschickt? Richtig, es werden etwa zehnmal mehr Weihnachts- als Ostergrüße versendet. Und das ist Ihre Chance. Nutzen Sie die Gelegenheit und überraschen Sie Kunden und Geschäftspartner mit einem Ostergruß. Da blühen Geschäftsbeziehungen garantiert auf. Mehr dazu in diesem Beitrag.

2 min Lesezeit

Autor:

Ostergrüße wecken Ihre Kunden aus dem Winterschlaf

Lesezeit: 2 Minuten

Ihr geschäftlicher Erfolg hängt zu einem großen Teil davon ab, dass Sie ein gut funktionierendes Netzwerk von Geschäftspartnern und Kunden haben. Kurze, schriftliche Ostergrüße reichen schon aus, um einen Kontakt wiederzubeleben. Nehmen Sie den Frühling und das nahende Osterfest zum Anlass, sich wieder mal bei Ihren Geschäftspartnern zu melden. Ostergrüße sind im Nu geschrieben und Ihnen gelingt eine wirklich nette Überraschung.

Ostergrüße sind im Termin und in der Form flexibel
Anders als bei der Weihnachtspost ist es nicht unbedingt erforderlich, dass Ihre Ostergrüße vor dem Fest ankommen. Im Gegenteil: In der Karwoche sind zumindest gläubige Christen noch nicht auf fröhliche Ostern eingestimmt. Besser ist es, wenn Ihre Ostergrüße nach Ostern ankommen.

Haben Sie ausländische Geschäftspartner? Besteht die Möglichkeit eines anderen kulturellen und religiösen Hintergrunds, ist es ratsam, nicht das christliche Osterfest zu thematisieren, sondern besser Frühlingsgrüße zu verschicken.

Ostergrüße können Sie per Brief, aber auch per Karte verschicken. Geschmackvolle Osterkarten gibt es beispielsweise bei Unicef – so unterstützen Sie mit Ihren Ostergrüßen zusätzlich auch noch Kinderhilfsprojekte.

Wie Sie Ihre Ostergrüße aufbauen
Möchten Sie Ostergrüße verschicken, können Sie sich beim Aufbau an folgenden Bausteinen orientieren:

1. Zitat oder Geschichte zu Ostern
Beginnen Sie die Ostergrüße mit einem netten Zitat, einer Geschichte oder einem Gedanken, der zu Ostern passt.

2. Überleitung zur geschäftlichen Situation
Falls Sie den Empfänger gut kennen, können Sie auf die eigene persönliche oder geschäftliche Situation eingehen. Falls nicht, reicht eine allgemeine Bemerkung.

3. Vorschlag zur Kontaktpflege
Nutzen Sie die Ostergrüße, um ein Treffen vorzuschlagen. Geben Sie einen Hinweis, dass Sie sich freuen würden, wenn sich der Leser mal wieder bei Ihnen melden oder Sie besuchen würde.

4. Ostergrüße
Beste Grüße zu Ostern bilden den Abschluss des Schreibens.
 

Lesen Sie weiterführende Artikel zum Thema "geschäftliche Ostergrüße":

  • Viele Gründe für geschäftliche Ostergrüße
  • Ostergrüße geschäftlich: Überraschen Sie Kunden und Geschäftspartner
  • Ostergrüße und andere originelle Werbung zu Ostern
  • Ostergrüße mit Gutschein kombinieren
  • Osterwünsche: Kostenlose Mustervorlagen
  • Osterkarte oder besser ein Osterbrief?
  • Osterkarten – mit dieser Auswahl zeigen Sie Stil und Geschmack
  • Ostergrußkarten: Mustertexte für den schnellen, schönen Ostergruß

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: