Hobby & Freizeit Praxistipps

Dekotipps für Ostern: Basteln und Ostereier schön verzieren (Teil 2)

Lesezeit: 3 Minuten Wie Sie für Ostern basteln, gestalten, dekorieren, Ostereier färben und verzieren sowie Dekotipps und Ideen lesen Sie in diesem Beitrag. Wie Sie anschließend Ostereier bemalen, mit Tipps und Ideen für bemalte Ostereier, erfahren Sie in der Fortsetzung.

3 min Lesezeit
Dekotipps für Ostern: Basteln und Ostereier schön verzieren (Teil 2)

Dekotipps für Ostern: Basteln und Ostereier schön verzieren (Teil 2)

Lesezeit: 3 Minuten

Für Ostern basteln und Ostereier dekorieren

Basteln und Gestalten, Dekorieren und Verzieren gehören in den Wochen vor Ostern in vielen Familien und Kindereinrichtungen zur täglichen kreativen Beschäftigung. Was gibt es Schöneres als eine selbstgemachte Deko für Ostern oder selbst gestaltete und bemalte Ostereier.

  • Verzierungen in allen möglichen Varianten,
  • Arbeiten mit Papier und Pappe,
  • die Verwendung von Farben und Stickern gehören dazu.
  • Servietten falten für Ostern lässt sich mit etwas Geduld schnell erlernen und
  • sorgt für die individuelle Tischdeko.
  • Auch schöne Osterkarten können Sie selber basteln.

Ostereier färben und gestalten

Ihre Ostereier können Sie ganz einfach selber färben, wenn Sie ein paar Einzelheiten beachten. Färbetabletten oder Färbeblättchen gehören wohl zu den bekanntesten Erzeugnissen für das Färben der Ostereier. Sie können aber auch mit Lebensmittelfarben Ostereier färben. Naturfarben eignen sich ebenfalls. Wenn Sie noch nie Ostereier selbst gefärbt und mehr darüber wissen möchten, lesen Sie bitte die folgenden Beiträge:

Wie Sie Ihre Ostereier dekorieren

Beim Dekorieren der Ostereier kommt es zunächst darauf an, aus welchem Material die Ostereier sind. Ausgeblasene Eier eignen sich vorzüglich zum Bemalen, zum Verzieren mit Serviettentechnik, zum Bekleben mit Papier oder Borte und bunten Bändern. Im Beitrag

Bunte Papierschnipsel oder mit einem Locher hergestellte Punkte sowie ausgeschnittene Bildchen lassen sich schnell und unkompliziert aufkleben. Borte, Spitze oder bunte Bänder eignen sich ebenfalls zum Aufkleben für die Ostereier. Verwenden Sie dazu am besten Bastelkleber oder Pattex compact.

Dekotipps für Ostern, Tipps und Ideen für schöne Ostereier

Ich haben einige Dekotipps für Ostern zusammengetragen, die Sie gut nacharbeiten können. Dazu gehören:

Das Zauber-Ei

Hierbei gestalten Sie das Osterei mit bunten Ostermotiven. Sie benötigen Ostereier mit 6 Zentimeter Durchmesser. Sie legen über das Ei eine Banderole und tauchen es in kochendes Wasser, bis sich die Ostermotive fest um das Osterei gelegt haben.

Türkranz für Ostern

Ein Türkranz für Ostern begrüßt Bewohner und Gäste beim Betreten des Hauses oder der Wohnung. Er eignet sich für drinnen und draußen. Ein Türkranz ist gleichzeitig Frühlingsschmuck und Deko. Wenn Sie in den Türkranz Ostereier einarbeiten, haben Sie eine ansprechende Osterdeko. Im Beitrag „Begrüßen Sie den Frühling mit einem Türkranz“  finden Sie die Anleitung.

Ostereier mit Scherenschnitt verzieren

Ostereier lassen sich eindrucksvoll mit Scherenschnitten dekorieren und gestalten. Scherenschnitte können Sie selbst anfertigen oder fertige Scherenschnittmotive ausschneiden und aufkleben. Im Bastelbedarf bekommen Sie auch selbstklebende Scherenschnittmuster. Einen ähnlichen Effekt erreichen Sie, wenn Sie mit einem schwarzen Lackstift auf einem weißen oder hellbunten Osterei einen Scherenschnitt nachahmen. Bei shop.labbe.de finden Sie eine Anleitung für Scherenschnitte auf Ostereiern aus Karton. Schöne Anregungen für Ostereier mit Scherenschnitt bekommen Sie bei basteln-mit-elisabeth.de.

Fensterbilder für Ostern

Fensterbilder für Ostern bieten eine gute Möglichkeit, sich auf das Osterfest einzustimmen und die Wohnung fröhlich zu dekorieren. Für die Osterdeko sind Fensterbilder prima geeignet. Fensterbilder bieten sowohl Möglichkeiten zum Basteln und Gestalten, Dekorieren und Malen, Nähen, Sticken oder Häkeln als auch für Papierarbeiten und Laubsägearbeiten. Lange bewährt und bei Kindern und Erwachsenen beliebt sind Fensterbilder mit Window Color. Dekorierte Ostereier auf weißem Karton, wie oben im Kasten über „Scherenschnitte“ beschrieben, eignen sich ebenfall gut als Fensterbilder.

Eierwärmer für Ostern, bunt bestickt

Eine einladende Tischdeko für Ostern bekommen Sie mit niedlichen Eierwärmern aus Stoff. Wenn Sie gern sticken, werden Sie an dieser Dekoidee sicher Freude finden. Für die Eierwärmer wird Handarbeitsstoff mit Kreuzstich bestickt. Sie eignen sich auch gut als Geschenkidee für Ostern. Bei buttinette.de bekommen Sie ein komplettes Set zum Sticken, Nähen und Basteln für so eine lustige Osterdeko zum selber machen.

Basteln für Ostern: Osterkarten selber machen

Jedes Jahr stellen die Ostergrüße eine neue Herausforderung dar. Wie Sie Osterkarten selber basteln, lesen Sie in dem Beitrag

Schauen Sie doch ab und zu vorbei. Demnächst gibt es wieder neue Tipps, Ideen und eine Anleitung für selbstgemachte Osterkarten. So macht Basteln für Ostern richtig Spaß!

Bis bald, ich freue mich auf Ihren Besuch!

Bildnachweis: drubig-photo / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):