Computer Praxistipps

Hintergrund-Bilder im Browser Firefox ändern

Lesezeit: 2 Minuten Der Browser Firefox von Mozilla bietet über 300.000 verschiedene Hintergrundbilder für den Kopfbereich an. Ob Fotos oder Designs aus Natur oder Technik, Jahreszeiten oder Feiertagen – wer gerne Abwechslung in seinem Arbeitsalltag möchte, kann hier aus dem Vollen schöpfen.

2 min Lesezeit

Hintergrund-Bilder im Browser Firefox ändern

Lesezeit: 2 Minuten

Hintergrund-Bilder für Firefox aufrufen

Klicken Sie im Menü von Firefox auf Extras und wählen Sie den zweiten Punkt "Add-ons". Nun öffnet sich automatisch der Add-ons-Manager, über den Sie Add-ons finden und verwalten können. Auf der linken Seite des Fensters ist bereits "Add-ons suchen" ausgewählt.

Um die Hintergrundbilder aufzurufen, müssen Sie auf der rechten Seite ganz nach unten scrollen. Dort finden Sie "Vorgestellte Themes" (früher hießen sie "Personas"). Direkt darüber ist ein Link in blauer Schrift "Alle anzeigen". Sie werden jetzt direkt auf die Startseite der Firefox-Themes weitergeleitet.

Auswahl und Vorschau der Hintergründe

Scrollen Sie auf der Themes-Seite nach unten. Schon bald tauchen die ersten Bilder auf, die Sie auswählen können. Wenn Sie Ihre Maus über eines dieser Bilder halten, bekommen nach einer kurzen Verzögerung eine Vorschau im Browser-Fenster.

Sie werden sehen, dass bei vielen Motiven der untere Bereich des Bildes abgeschnitten ist. Das hängt mit der Höhe des Kopfbereiches, also der Zahl der sichtbaren Symbolleisten zusammen.

Unterhalb der Spalten für "Neu hinzugefügt", "Beliebteste" und "Am höchsten bewertet" finden Sie Verknüpfungen zu allen Motiven dieser Bereiche. Links sind Hauptkategorien angegeben, wie Fashion oder Holiday. Klicken Sie zum Beispiel auf "Nature" werden Ihnen Bilder und Designs von Tieren, Pflanzen, Landschaften, Wolken usw. angezeigt. In der Regel gibt es etliche Seiten pro Kategorie.

Suchen Sie ein ganz bestimmtes Motiv? Dann geben Sie oben rechts im Eingabefeld " Nach Themes suchen" einen Begriff ein. Leider ist die Suche manchmal nur mit der englischen Bezeichnung erfolgreich. Delfine findet Firefox nicht, dolphins schon.

Bild für den Firefox-Hintergrund übernehmen

Haben Sie sich für ein Motiv entschieden, klicken Sie es an und gehen Sie im nächsten Fenster auf "Zu Firefox hinzufügen". Das Hintergrundbild ist damit installiert. Es ist möglich, aber nicht notwendig, die Installation sofort wieder rückgängig zu machen. Direkt nach der Installation erscheint eine hellgraue Leiste unterhalb der Symbolleisten mit der Schaltfläche "Rückgängig".

Über "Themes verwalten" in dieser Leiste (oder über das Menü Extras/Add-ons) kommen Sie zurück zum Add-on-Manager. Unter "Erscheinungsbild" finden Sie alle installierten Hintergrund-Motive wieder und können sie aktivieren, deaktivieren oder entfernen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):