Homöopathie Praxistipps

Das Periodensystem kennen lernen – Mittel des dritten Stadiums

Lesezeit: < 1 Minute Die homöopathischen Mittel des dritten Stadiums des Periodensystems sind Bor, Aluminium, Scandium, Yttrium, und Lanthan. Sie werden gegeben, wenn es Probleme beim Vorankommen gibt. Lesen Sie hier, welche charakteristischen Probleme auf ein homöopathisches Mittel Mittel des dritten Stadiums hinweisen.

< 1 min Lesezeit
Das Periodensystem kennen lernen - Mittel des dritten Stadiums

Das Periodensystem kennen lernen – Mittel des dritten Stadiums

Lesezeit: < 1 Minute

Die Einteilung des Periodensystems und die Auswirkung auf die homöopathischen Mittel: Das Periodensystem wird allgemein in Reihen und Stadien eingeteilt. Während die Reihen aus homöopathischer Sicht darüber Auskunft geben, in welchem Bereich die Probleme eines Menschen auftreten, beziehen sich die einzelnen Stadien auf den Entwicklungsschritt, der Schwierigkeiten mit sich bringt. Im dritten Stadium stehen die homöopathischen Mittel Bor, Aluminium, Scandium, Yttrium und Lanthan. Während Bor in der zweiten Reihe des Periodensystems steht und bei Problemen in Bezug auf das Getrenntsein von einer nahestehenden Person gegeben wird, berührt Aluminium Fragen der Identität.

Das dritte Stadium im Periodensystem und die homöopathischen Mittel

Während bei Bor eine starke Unsicherheit in Bezug auf das Getrenntseins erlebt werden, sind Menschen, die Aluminium als homöopathisches Mittel benötigen, sehr unsicher darin, was sie wollen und wer sie sind. Die eigene Identitätsfindung ist mit so viel Unsicherheit behaftet, dass sie unter Umständen gar nicht genau angeben können, was sie mögen und was nicht. Bei Menschen, die Scandium benötigen, bezieht sich die Unsicherheit und die Suche mehr auf den beruflichen Bereich. Yttrium wird gegeben, wenn ein kreativer Mensch zu viele Ideen gleichzeitig hat und keine davon wirklich umsetzen kann. Besteht eine große Unsicherheit in Bezug auf die eigene Autonomie und wird diese durch eine starke Suche nach einer Führungspersönlichkeit geprägt, ist häufig das homöopathische Mittel Lanthanum angezeigt.

Die Suche nach Festigkeit

Das gemeinsame Thema der Mittel des 3. Stadiums des Periodensystems ist die Suche. Ein erstes Probieren, ein Prüfen und Weiterziehen sind kennzeichnend für die Mittel des dritten Stadiums. Menschen, die ein Mittel aus diesem Stadium benötigen, sind oft sehr wankelmütig. Sie haben viele Ideen, können aber selten eine Idee favorisieren und verfolgen. Häufig sind sie auf den Rat von anderen angewiesen, um sich überhaupt entscheiden zu können.

Bildnachweis: Kim Schneider / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: