Businesstipps Personal

Mitarbeiterführung: Was ist das Geheimnis des Führungserfolgs?

Lesezeit: < 1 Minute Zum Geheimnis des Führungserfolgs gehört die Fähigkeit Talente zu erkennen und die eigene positive Einstellung gegenüber dem Unternehmen und den Mitarbeitern. Gute Manager suchen nach Stärken, um das, was möglich ist zu aktivieren. Verstehen wir es, die guten Seiten eines jeden Mitarbeiters zu entdecken und auf sie zu bauen, werden wir viel Geld verdienen und zugleich anderen zum Erfolg verhelfen.

< 1 min Lesezeit
Mitarbeiterführung: Was ist das Geheimnis des Führungserfolgs?

Mitarbeiterführung: Was ist das Geheimnis des Führungserfolgs?

Lesezeit: < 1 Minute

Menschen die gerne mit anderen zusammen arbeiten und daran glauben, daß Mitarbeiter die besten Absichten haben, werden Erfolg haben. Wenn man dem anderen all seine Schwächen vor Augen hält, verurteilt man ihn moralisch und das Verhalten verschlimmert sich. Konzentrieren wir uns auf die Stärken, dann fördern wir gute Eigenschaften und Verbesserung des Verhaltens.

Alle Menschen haben Schwächen und Stärken. Es liegt an uns, ob wir uns bei Führungsaufgaben auf Schwächen oder Stärken konzentrieren. Auch durchschnittliche Mitarbeiter können Außerordentliches leisten, wenn wir uns auf ihre Stärken konzentrieren. Es gibt genügend Geschichten über Menschen, deren Talente lange übersehen wurden. Beethoven galt lange als begriffsstutziger junger Mann, der an die Musik glaubte, aber keinerlei erkennbares Talent zu besitzen schien. Ein Verleger feuerte Walt Disney, weil er keine guten Ideen hatte. Einstein konnte erst mit 4 Jahren sprechen. Menschen entfalten ihre Fähigkeiten nicht alle zur gleichen Zeit.

Ihre Aufgabe als Trainer und Coach ist es, Menschen so zu fördern, dass sie stärker, selbstständiger, selbstbewusster und kompetenter werden.

In der Führungsarbeit erweisen wir Mitarbeitern einen großen Dienst, wenn wir ihnen ein Klima und eine Umgebung schaffen, in der sie ihre Talente und Fähigkeiten entwickeln können. Mitarbeiter brauchen eine Atmosphäre, in der sie sich spezialisieren und ihre Einzigartigkeit entdecken können.

Unsere Einstellung, mit der wir Mitmenschen begegnen, ist von unserer Meinung geprägt. Niemand möchte ein Versager sein, fast jeder möchte erfolgreich sein – das ist der Ansatzpunkt zur Motivation.

Bildnachweis: pressmaster / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: