Businesstipps Marketing

Kinowerbung auch für KMUs?

Mit Kinowerbung erreichen Sie Ihre Zielgruppe definitiv und das auch noch ganz kostengünstig. Wussten Sie, dass Kinowerbung nicht viel Geld kostet? Es müssen keine aufwendigen Filme gedreht werden. Es gibt sehr pfiffige animierte Grafiken, die auch mit Ton hinterlegt werden können. Die Kosten lohnen sich in jedem Falle. Gerade für KMUs ist Kinowerbung ein ganz wichtiger Bestandteil der Werbung. Warum, erfahren Sie hier.

Kinowerbung auch für KMUs?

Viele Unternehmen fragen sich, ist denn Kinowerbung auch für uns interessant? Wir sind doch ganz klein. Ja, warum denn nicht? Kinowerbung bringt gerade für KMUs eine Menge Vorteile:

  • sie kostet nicht viel
  • ist langfristig planbar
  • baut Bekanntheit und Vertrauen auf
  • sie wird nicht einfach überblättert oder weggezappt
  • sie erreicht ein konsumfreudiges Publikum

Viele Unternehmen denken, dass Kinowerbung viel Geld kostet. Das stimmt nicht, Sie können schon für ca. 100,00 Euro pro Monat im Kino werben. Dagegen stehen auch geringe Produktionskosten. Diese beginnen bei ca. 160,00 Euro.

Machen Sie sich zum Stadtgespräch mit Kinowerbung
Die Kinobesucher zählen zu einer der konsumkräftigsten Zielgruppen überhaupt. Mit Kinowerbung können Sie vor dem Kinotrailer über neueste Trends oder Ihre Produkte bzw. Dienstleistungen informieren. Denn da haben Sie die ungeteilte Aufmerksamkeit des Publikums.

Gerade im lokalen Bereich ist Kinowerbung ein ganz wichtiger Bestandteil der Werbung. Hier schaffen Sie sich vor Ort ein ganz besonderes Image. Mit pfiffiger Kinowerbung machen Sie sich bekannt und bauen Vertrauen auf.

Woher bekomme ich Kinowerbung für mein Unternehmen?
Das Kino bietet enorm viele Möglichkeiten, sich werblich darzustellen. Auf der Leinwand und im Foyer sind die Möglichkeiten nicht nur vielseitig, sondern auch ganz besonders wirkungsvoll.

Es gibt Werbeunternehmen, die haben sich darauf spezialisiert, effektive Werbekampagnen auf der Kinoleinwand und dem Kinoumfeld zu realisieren.  Fragen Sie doch mal in Ihrem Kino nach, wer für Ihre Region zuständig ist.

Mit Sicherheit ist auch Kinowerbung etwas für Ihr Unternehmen – probieren Sie es doch einfach mal aus.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: