Businesstipps Personal

Briefen Sie Multiplikatoren gut

Lesezeit: < 1 Minute Wenn Sie ein großes Team führen, greifen Sie natürlich auf Multiplikatoren (Team-Leiter, Projektleiter etc.) zur Weitergabe von Informationen zurück. Wichtig bei Multiplikatoren während eines Projekts: Stellen Sie sicher, dass die Multiplikatoren Ihre Aussagen auch genau verstanden haben und wissen, was zu tun ist.

< 1 min Lesezeit

Briefen Sie Multiplikatoren gut

Lesezeit: < 1 Minute
Multiplikatoren briefen – Formulierungsbeispiele:
  • "Können Sie bitte kurz zusammenfassen, was Sie an Ihr Team weiterleiten werden?"
  • "Sagen Sie mit bitte, welche Konsequenzen für Sie und Ihre Leute aus dieser Information erwachsen?"
  • "Habe ich mich irgendwo missverständlich ausgedrückt? Wichtig ist mir, dass Sie alles genau weitergeben."

Multiplikatoren in der Praxis
Binden Sie neben offiziellen Multiplikatoren auch informelle Meinungsführer in Ihre Kommunikations-Strategie mit ein. Wer hat das Sagen in Ihrem Team, wer ist (informeller) Vertreter? Versuchen Sie neben den offiziellen Multiplikatoren auch diese Personen auf Ihre Seite zu ziehen.

Informationsflut kanalisieren und übersetzen
Lassen Sie sich bei Ihrer internen Kommunikation nicht vom Bild einer stetig sprudelnden Informationsquelle leiten, sondern agieren Sie als Schleusenwärter: Kanalisieren Sie die Informationen, die Sie jeden Tag bekommen, und filtern Sie für Ihre Multiplikatoren das heraus, was für sie wirklich relevant ist.
 
Ebenfalls wichtig: Leiten Sie Informationen nicht unkommentiert an Ihre Multiplikatoren weiter, sondern bewerten Sie sie.
 
Ihre Maxime heißt: "Auswahl und Urteil". So können Sie die korrekte Informationsaufnahme Ihrer Mitarbeiter, aber auch ihre Einstellungen und Emotionen gezielt beeinflussen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: