Businesstipps Kommunikation

Angebote: Per E-Mail auch ohne Unterschrift verbindlich?

Lesezeit: < 1 Minute Häufig werden Angebote per E-Mail ohne Unterschrift verschickt. Sind diese genauso verbindlich wie per Post versendete und handschriftlich unterzeichnete Angebote? Dazu schreibt "Der neue Brief-Berater":

< 1 min Lesezeit

Angebote: Per E-Mail auch ohne Unterschrift verbindlich?

Lesezeit: < 1 Minute
  • Angebote per E-Mail haben denselben Status wie unterschriebene Angebote, die Sie per Post erhalten. Sonst wäre es in der Zeit von Internet und E-Mail kaum möglich, Verträge online abzuschließen. Und dies geschieht ja alle Tage. Sie bestellen etwas via Internet − und schon sind Sie einen Vertrag eingegangen, ohne dass Sie unterschrieben haben. Angebote im Internet, von Onlineshops beispielsweise, sind ebenfalls nicht unterschrieben.
  • Deshalb gilt: Angebote, die Sie per Mail erhalten oder selbst verschicken, sind verbindlich.
  • Angebote per E-Mail haben denselben Status wie unterschriebene Angebote, die Sie per Post erhalten. Sonst wäre es in der Zeit von Internet und E-Mail kaum möglich, Verträge online abzuschließen. Und dies geschieht ja alle Tage. Sie bestellen etwas via Internet − und schon sind Sie einen Vertrag eingegangen, ohne dass Sie unterschrieben haben. Angebote im Internet, von Onlineshops beispielsweise, sind ebenfalls nicht unterschrieben.
  • Deshalb gilt: Angebote, die Sie per Mail erhalten oder selbst verschicken, sind verbindlich.

Häufig werden Angebote per E-Mail ohne Unterschrift verschickt. Sind diese genauso verbindlich wie per Post versendete und handschriftlich unterzeichnete Angebote? Dazu schreibt „Der neue Brief-Berater“:

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: