Businesstipps Personal

7 Tipps für höheres Engagement Ihrer Mitarbeiter

Lesezeit: < 1 Minute Als Führungskraft können Sie die Leistung Ihres Teams und das Engagement Ihrer Mitarbeiter durch Ihr eigenes Verhalten entscheidend beeinflussen. Hier lesen Sie sieben Tipps für höheres Mitarbeiterengagement.

< 1 min Lesezeit

Autor:

7 Tipps für höheres Engagement Ihrer Mitarbeiter

Lesezeit: < 1 Minute

Führungskräfte sind heute mehr denn je darauf angewiesen, das Engagement ihrer Mitarbeiter positiv zu beeinflussen. Das Umfeld, in dem die Mitarbeiter arbeiten, verändert sich schnell und diese Veränderungen führen vielfach zu Verunsicherung. Umso wichtiger ist die Rolle der Führungskraft als Lieferant von Sicherheit, Orientierung und Motivation.

Kommunizieren Sie mit den Mitarbeitern

Reden Sie mit den
Mitarbeitern nicht nur über fachliche Themen, sondern auch über das, was
die Mitarbeiter über ihr Arbeitsumfeld beschäftigt. Spielen Sie
schwierige Situationen dabei nicht herunter, sondern nehmen Sie
realistisch Anteil und zeigen Sie Interesse. Achten Sie darauf, dass
diese Kommunikation keine Einbahnstraße ist.

Reden Sie über strategische Themen

Übersetzen Sie
strategische Aussagen Ihres Managements in die geeignete Sprache, so
dass Ihre Mitarbeiter wirklich etwas damit anfangen können.

Klären Sie die Rollen

Zeigen Sie, was diese strategischen
Aussagen für deren konkrete Arbeit bedeutet und wie sie daran mitwirken
können, die Strategie umzusetzen.

Loben Sie für gute Leistungen

Gerade, wenn eine gute
Leistung dauerhaft gezeigt wird, bleibt das Loben oft auf der Strecke.
Erkennen Sie Leistungen an und zeigen Sie Ihre Freude über gute
Mitarbeit und Engagement.

Klären Sie Verantwortlichkeiten

Sagen Sie klar, wer welche Verantwortung trägt. Damit zeigen Sie den Mitarbeitern auf, worum sie sich kümmern müssen, aber auch, wo ihr Verantwortungsbereich endet.

Stehen Sie hinter Ihren Mitarbeitern

Geben Sie den Mitarbeitern die Sicherheit, dass Sie ihre Standpunkte vertreten und sie sich auf Sie verlassen können, wenn es zum Streit käme.

Seien Sie auch als Chef menschlich

Zeigen Sie auch Ihre menschliche Seite und machen Sie deutlich, dass Sie sich auch für die menschlichen, alltäglichen Probleme Ihrer Mitarbeiter interessieren.

Gutes Führungsverhalten, das sich nicht nur, aber auch an diesen Kriterien festmachen lässt, wirkt positiv auf das Engagement Ihrer Mitarbeiter. Sie erhöhen damit die Leistung Ihres Teams, steigern die Zufriedenheit und vermindern ungewollte Fluktuation.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: