Gesundheit Praxistipps

Wissenschaftler belegen positive Wirkungen von Yoga

Lesezeit: 2 Minuten Sie möchten um Jahre jünger aussehen und sich auch so fühlen? Dann kann Yoga Ihnen dabei helfen. Die richtige Kombination aus verschiedenen Techniken aus den unterschiedlichen Yogabereichen wirkt wie eine Verjüngungskur auf Körper, Geist und Seele - Anti Aging pur!

2 min Lesezeit

Wissenschaftler belegen positive Wirkungen von Yoga

Lesezeit: 2 Minuten

Mit Anti Aging 120 Jahre alt werden
Jeder Mensch hat eine bestimmte Zeitspanne vor sich. Durch gesunde Lebensweise und positive mentale Einstellung können wir diese Lebensspanne voll ausnutzen. Wissenschaftler gehen davon aus, dass ein Mensch bei gesunder Lebensweise bis zu 120 Jahren alt werden kann. Woran liegt es, dass nur sehr wenige Menschen dieses Alter erreichen?

Ursachen frühzeitiger Alterung
Die Ursachen für frühzeitige Alterung können sein:

  • Rauchen, Alkohol trinken und andere Drogen
  • Übergewicht (durch zu wenig Bewegung, falsches Essen)
  • Zu wenig Bewegung
  • Schlechte Ernährung (zu fett, zu süß, zu viel, zu spät, zu wenig…)
  • Unregelmäßiger Schlaf (z. B. durch zu spätes ins Bett gehen, Schichten arbeiten, unruhiger Schlaf durch "Probleme wälzen")
  • Stress (z. B. durch: zu viel zu tun, Problem in Ehe oder Partnerschaft)
  • Negatives Denken

Das Fatale daran: Die Ursachen potenzieren sich, wenn sie miteinander kombiniert werden. Je mehr dieser Ursachen Sie in Ihrem Leben setzen, desto mehr belasten Sie sich, was wiederum zu einer frühzeitigen Alterung beitragen kann.

Anti Aging durch Yoga ist wissenschaftlich belegt
Wissenschaftler erkennen immer mehr an, dass der Geist enorme Auswirkungen auf den Körper hat. Und dass Körper, Geist und Seele sich gegenseitig beeinflussen, ist auch kein Geheimnis mehr. Es gibt viele Studien über die positiven Auswirkungen auf Fitness, Aussehen und emotionales Wohlbefinden durch regelmäßiges Üben von Tai Chi, Yoga und Meditation. Das Schöne daran ist: Es gibt im Yoga viele Wege, so dass jeder Menschen seinen individuellen Weg finden und gehen kann. Yoga trägt zum Anti Aging bei!

Anti Aging: Maßnahmen zur Verjüngung
Wenn es Ursachen für frühzeitige Alterung gibt, dann gibt es auch Ursachen, die wir setzen können, um den Körper zu verjüngen. Die Ursachen für eine lebenslange Jugendlichkeit können sein:

  • Verzicht auf Drogen
  • Gesunde, abwechslungs- und nährstoffreiche Ernährungsweise mit maßvollen Kalorien
  • Gesundes Körpergewicht mit entsprechendem Körperfettanteil
  • Moderate Bewegung
  • Regelmäßiger tiefer, erholsamer Schlaf
  • Immer wieder Harmonisieren von Körper, Geist und Seele durch verschiedene Maßnahmen, um negativem Stress vorzubeugen (dazu gehören neben genügend Freizeit auch positive soziale Beziehungen)
  • Positives Denken

All das verlangsamt den Alterungsprozess. Für jeden dieser Punkte zur Verjüngung bietet die Lehre des Yoga konkrete Vorschläge zur Lebensgestaltung.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: