Gesundheit Praxistipps

Welche Bedeutung hat das Solarplexus-Chakra für Sie?

Lesezeit: < 1 Minute Der Lehre des Yogas folgend ist der Körper nicht nur Haut, Knochen, Stoffwechsel, Nerven und Drüsen, sondern es gibt auch einen Energiekörper. Im Yoga werden 7 Hauptzentren des Energiekörpers – die Chakras – benannt. Das Solarplexus-Chakra heißt auf yogisch Munipura, "Stadt des Edelsteins" oder "Überfluss an Juwelen".

< 1 min Lesezeit
Welche Bedeutung hat das Solarplexus-Chakra für Sie?

Autor:

Welche Bedeutung hat das Solarplexus-Chakra für Sie?

Lesezeit: < 1 Minute

Ego entwickeln

Das Solarplexus-Chakra ist über den Magen, die Bauchspeicheldrüse, Galle, Leber, die vorderen Darmabschnitte und den mittleren Teil der Wirbelsäule mit dem physischen Körper verbunden. Die Energie dieses Chakras erzählt uns davon, wie stark wir uns als Einzelner gegenüber der äußeren Welt fühlen. In der Jugend hilft es, ein „Ego“ zu entwickeln, später besteht die Herausforderung darin, mit der Macht unserer Persönlichkeit und Individualität in die Welt hineinzutreten und ihr diese konstruktiv zur Verfügung zu stellen.

Stellen Sie sich den Widder mit seiner Durchsetzungskraft und seinem starken Willen vor. Das Feuer ist das Element des Solarplexus, das Prinzip die aufsteigende Sonne.

Mit dem Feuer des Widders

Sie kennen das sicher: Sie können bestimmte Bedürfnisse nicht durchsetzen, weil das Umfeld immer bessere und stärkere Gründe hat. Sie unterdrücken den Ärger, weil Sie in irgendeiner Form Angst davor haben, sich zum Narren zu machen. Dann sind Sie in guter Gesellschaft und wir können gemeinsam ganz beherzt unseren inneren Widder aus dem Stall lassen und mit seinem Temperament im kalten Winter feuriges Temperament zeigen – natürlich mit Lachpausen – oder die Sonne unserer großzügigen Persönlichkeit zum Strahlen bringen.

Verkrustete Strukturen aufbrechen

Die Energie dieses Chakras kann einem Angst machen, denn es fordert uns auch auf, verkrustete Strukturen aufzubrechen. Regt sich da etwas in Ihnen? Da wartet sicher auf jeden Einzelnen von uns ein Thema, auf persönlicher und auch auf gesellschaftlicher Ebene, für das man sich einfach einsetzen muss.

Hier folgen Yoga-Übungen für das Solarplexus-Chakra und drei Fragen in Anlehnung an die Autorin Caroline Myss:

  1. Haben Sie Angst, dass jemand eines Ihrer Geheimnisse entdecken könnte?
  2. Brauchen Sie oft die Zustimmung anderer Menschen? Wenn ja, warum ist das so?
  3. Haben Sie eine persönliche Krise durchlebt und anschließend in den Griff bekommen? Welche Ihrer Qualitäten hat Sie hindurchgeführt?

Bildnachweis: Duvy McGirr / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: