Hobby & Freizeit Praxistipps

Servietten falten: Tipps für Anfänger (Teil 1)

Lesezeit: 2 Minuten Ein festlich gedeckter Tisch strahlt Freude aus und sagt auch etwas über den Geschmack der Gastgeber. Ob Sie Butter garnieren, den Tisch mit Blumen schmücken oder Ihre Tischdekorationen exquisit gestalten, die Gäste werden einen bleibenden Eindruck mit nach Hause nehmen. Wenn Sie selbst dekorieren, betonen Sie dabei auch Ihre persönliche Note.

2 min Lesezeit

Servietten falten: Tipps für Anfänger (Teil 1)

Lesezeit: 2 Minuten

Servietten gehören immer dazu, wenn es um die Tischdeko geht. So wie der Brotaufstrich zum Brot, gehört die Serviette zu jedem guten Essen. Ein festlicher Tisch lässt sich durch "Servietten falten" enorm aufwerten. Ich zeige Ihnen heute etwas für Anfänger. Diese Technik ist einfach und geht schnell.

Einfacher Tafelspitz
Bei dieser Methode nehmen Sie die ganze Serviette (Quadrat) und falten zur Mitte, die Außenkanten nach oben.

Falten Sie nun das entstandene Rechteck
Die rechte obere Ecke falten Sie nach links zur Mitte. Eine Außenkante liegt nun waagerecht auf der Grundlinie und die andere steht senkrecht an der Mittellinie.
Die linke obere Ecke falten Sie nach rechts zur Mitte. Sie haben nun ein Dreieck.

Falten Sie das Dreieck
Dieses Dreieck falten Sie an der Mittellinie zusammen, indem Sie die linke Ecke auf die rechte Ecke legen. Sie haben jetzt wieder ein Dreieck.

Richten Sie das entstandene Dreieck auf
Wenn Sie alles richtig ausgeführt haben, können Sie das Dreieck aufstellen. Sie nehmen zunächst die Serviette an der Spitze, halten sie fest und öffnen die beiden Ecken, indem Sie mit der anderen Hand mit den Fingern in je eine Ecke hineinfahren. Sie werden auf diese Weise die Ecken etwas ausbeulen.

Stellen Sie anschließend die Serviette auf
Fertig ist der "Einfache Tafelspitz". Er eignet sich für alle Arten von Servietten. Stellen Sie die Servietten so auf, dass die beiden Ecken zu den Gästen zeigen. Entsprechen dem Anlass können Sie für Ihre Servietten noch ein ansprechendes Dekor aussuchen. So erhalten Sie ganz einfach eine festliche Tischdekoration.

Servietten falten: Tipps für Anfänger (Teil 1)

Nun kann die nächste Feier kommen. Viel Spaß!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: