Hobby & Freizeit Praxistipps

Servietten falten: Eine Serviette als Blüte im Glas (Teil 6)

Lesezeit: 5 Minuten Servietten falten kann zum Hobby werden. Beim Gestalten von Blüten aus Servietten verbinden sich Technik, Anmut und Schönheit. Eine Serviette als Blüte im Glas steigert noch das Ergebnis der Tischdekoration. Mehrere solcher Blüten aus gefalteten Servietten eignen sich gut für den festlich gedeckten Tisch und ergeben eine schöne Dekoration.

5 min Lesezeit

Servietten falten: Eine Serviette als Blüte im Glas (Teil 6)

Lesezeit: 5 Minuten

Servietten falten für viele Gelegenheiten
Es gibt so viele verschiedene Anlässe für eine ansprechende Tischdekoration, wie es Geburtstage und Hochzeiten, wie es Feste und Feierlichkeiten gibt. Bei einer Taufe oder Hochzeit gestalten die meisten Menschen den Tisch ganz in Weiß. Bei einem Geburtstag bieten sich bunte Blumen für Erwachsene und lustige Motive für Kinder an, sowohl für die Dekoration als auch für die Servietten, die Sie kunstvoll falten.

Eine Serviette als Blüte im Glas
Wenn Sie Servietten falten wollen, versuchen Sie doch einmal so eine Serviette als Blüte. Schön im Glas drapiert, wirkt sie ansprechend und gibt zugleich eine prima Deko ab.

  • Legen Sie das Quadrat mit dem Bild nach unten auf den Tisch.
  • Falten Sie die Serviette einmal nach vorn.
Servietten falten: Eine Serviette als Blüte im Glas (Teil 6)
Serviette als Blüte im Glas Schritt 2

Die Tischdekoration ist für die Gäste da
Wenn Sie zum Geburtstag Gäste erwarten, werden Sie sicher Servietten falten, die auch Ihrem Besuch gefallen. Falls Sie die geladenen Gäste näher kennen, können Sie die Servietten danach aussuchen. Auch die übrige Dekoration lässt sich mit etwas Gespür auf die Gäste abstimmen.

  • Falten Sie nun Ihre Serviette von links nach rechts.
  • Streichen Sie mit der Hand einmal über den Knick.

Servietten falten: Eine Serviette als Blüte im Glas (Teil 6)
Serviette als Blüte im Glas Schritt 3

Ein festlich gedeckter Tisch mit schönen Servietten
Servietten spiegeln auch den Geschmack und Schönheitssinn der Gastgeberin oder des Gastgebers wider – oder die Tischetikette verlangt bei besonderen Anlässen auch besondere Servietten. Ein Fest oder eine Feier bekommt durch den festlich gedeckten Tisch die würdige Umrahmung. Hier können Sie nach Herzenslust gestalten und dekorieren.

  • Legen Sie die Serviette diagonal vor sich hin – mit den offenen Seiten nach unten.
  • Falten Sie anschließend die beiden oberen Lagen der Serviette nach oben – vom Körper weg.

Servietten falten: Eine Serviette als Blüte im Glas (Teil 6)
 Serviette als Blüte im Glas Schritt 4

Servietten falten: Selber machen bringt Freude
Servietten falten macht Spaß und betont und fördert Ihre Kreativität. Nachdem Sie schon mehrmals kleine Versuche unternommen haben, bekommen Sie immer mehr Übung und Servietten falten wird vielleicht sogar zum Hobby. Servietten aus Papier oder Stoff werden zu kleinen Kunstwerken. Mit diesen dekorieren Sie den festlichen Tisch.

  • Drehen Sie die Serviette um, von rechts nach links.
  • Der gefaltete Teil liegt nach unten auf dem Tisch.

Servietten falten: Eine Serviette als Blüte im Glas (Teil 6)
Serviette als Blüte im Glas Schritt 5

Servietten falten: Beim Dekorieren kommen die besten Ideen
Manchmal fehlt es an einer Idee für die Tischdeko. Dann hilft ein Schaufensterbummel, das Stöbern in den Regalen der Baumärkte oder im Bastelbedarf. Auch Anleitungen aus Bastelbüchern oder von Internetseiten können hilfreich sein. Selber machen bringt aber meist die Ideen so ganz nebenbei. Mit einfachen Mitteln gestalten Sie eine ansprechende Tischdeko. Servietten falten gehört dazu.

  • Falten Sie die Spitze der Serviette nach oben, vom Körper weg.
  • Streichen Sie einmal mit der Hand über die Serviette.

Servietten falten: Eine Serviette als Blüte im Glas (Teil 6)
Serviette als Blüte im Glas Schritt 6

Der schönste Tag im Leben – die Hochzeit zweier Liebender
Servietten für die Hochzeit in Weiß, Rosa oder anderen dezenten Farben, aus mattglänzendem Stoff, wirken besonders feierlich. Auch aus solchen Servietten können Sie Blüten falten und jede in ein Glas stellen.
Tipp:
Größere Weingläser bringen Servietten aus Stoff besser zur Geltung.

  • Drehen Sie das entstandene Dreieck um.
  • Falten Sie das Dreieck von links nach rechts.

Servietten falten: Eine Serviette als Blüte im Glas (Teil 6)
Serviette als Blüte im Glas Schritt 7

Servietten falten und mit Kerzen, Blumen und Ranken kombinieren
Ob es sich nun um eine Hochzeit, eine Taufe oder einen Geburtstag handelt, es lohnt sich immer, den Tisch mit Blumen oder Ranken zu verzieren. Auch wenn Sie einfach mal Gäste erwarten, sorgt ein liebevoll dekorierter Tisch für Anerkennung und unterstreicht den feierlichen Anlass. Kerzen tauchen den Raum in romantische Stimmung. Kombinieren Sie Servietten falten mit farblich abgestimmten Kerzen und Blüten oder grünen Ranken.

  • Nehmen Sie das Dreieck und drehen Sie es so, dass der Knick links eine Senkrechte bildet.
  • (in der Mitte unten festhalten)

Servietten falten: Eine Serviette als Blüte im Glas (Teil 6)
Serviette als Blüte im Glas Schritt 8

Feste feiern, Traditionen pflegen – Die Tischdeko ist immer dabei
Überall wo sich Menschen zu den verschiedensten Anlässen zusammenfinden, um zu feiern oder angenehm miteinander zu speisen und zu trinken, gehören auch ansprechende Dekorationen mit dazu. In Familien mit langen Traditionen, bei religiösen Feiern, Taufe, Konfirmation und Kommunion oder bei einer Hochzeit, besitzt die festliche Gestaltung der Tafel einen hohen Stellenwert. Traditionen werden weiter gereicht von Generation zu Generation. Auch Veranstaltungen von Vereinen fallen in diesen Bereich.

  • Falten Sie die zwei rechten übereinander liegenden Flügel nach links,
  • so wie es im Bild zu sehen ist…

Servietten falten: Eine Serviette als Blüte im Glas (Teil 6)
Serviette als Blüte im Glas Schritt 9

  • und falten Sie dann den linken Zipfel nach rechts. 
  • (gut festhalten)

Servietten falten: Eine Serviette als Blüte im Glas (Teil 6)
Serviette als Blüte im Glas Schritt 10

Servietten zur Taufe
In speziellen Shops finden Sie extra Servietten für die Taufe eines  Neuankömmlings. Ob der kleine Liebling zur eigenen Familie gehört oder ob Sie als Paten bei der Taufe zugegen sein werden und die Tischdeko für die Feier übernehmen wollen, in jedem Fall werden Sie mit entzückenden Servietten einen schönen Festtagstisch zaubern. Servietten in Hellblau oder Rosarot mit niedlichen Babyschühchen, Schleifen oder einem Schnuller, auch kombinierte Motive gibt es zu kaufen.

  • Drehen Sie die Serviette um.
  • (gut festhalten) 

Servietten falten: Eine Serviette als Blüte im Glas (Teil 6)
Serviette als Blüte im Glas Schritt 11

Schöne Servietten für fast jeden Anlass falten
Auch für andere Anlässe gibt es im Einzelhandel und im Internet Servietten mit ausgesuchten Motiven. Für die Silberhochzeit oder eine Goldene Hochzeit stehen Servietten in Silber und Gold zur Verfügung. Für den Kindergeburtstag gibt es bunte Servietten mit lustigen Motiven. Auch bedruckte Servietten mit Monogramm oder Goldkante sind erhältlich, die sich prima zum Servietten falten eignen.

  • Falten Sie die linke Spitze nach rechts …
  • (gut festhalten)

Servietten falten: Eine Serviette als Blüte im Glas (Teil 6)
Serviette als Blüte im Glas Schritt 12

  • und den Zipfel nach links. 
  • (gut festhalten)

Servietten falten: Eine Serviette als Blüte im Glas (Teil 6)
Serviette als Blüte im Glas Schritt 13

Von der gefalteten Serviette zur fertigen Blüte
Nachdem Sie alle bisherigen Schritte gut gemeistert haben, geht es an das Gestalten der Blüte. Lesen Sie dazu im nächsten Beitrag, wie Sie in wenigen Schritten eine Blüte im Glas zaubern.

  • Stellen Sie die gefaltete Serviette in ein Weinglas
  • mehr dazu im nächsten Teil

Schauen Sie sich auch den "Videotipp: Servietten falten – Blüten als Tischdeko" an!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: