Hobby & Freizeit Praxistipps

Servietten falten für Ostern: Osterhasen als Tischdeko

Servietten falten für Ostern: Osterhasen als Tischdeko
geschrieben von Inge Schubert

Servietten falten können wir für viele Anlässe. Auch für Ostern ist etwas dabei. In dem folgenden Beitrag lernen Sie, wie Sie aus Servietten Osterhasen falten. So ein Osterhase und seine Geschwister geben gleichzeitig eine ansprechende Tischdeko für Ostern.

Servietten falten für Ostern: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Für Osterhasen verwenden Sie am besten Servietten aus weichem Material. Die Servietten sollten mindestens 32 x 32 Zentimeter groß sein. Noch besser eignet sich eine Größe von 40 x 40 Zentimetern.

  • Schritt 1: Legen Sie die Serviette aufgefaltet vor sich auf den Tisch!

Für die Tischdeko: Osterhasen aus Servietten und anderen Materialien

Für die Tischdeko zu Ostern kommen neben den gefalteten Servietten auch kleine Osterhasen aus Keramik oder Kunststoff in Frage. Streuteile aus Holz und gedruckte Motive auf  Tischdecke oder Läufer können ebenfalls zur österlichen Tischdeko beitragen.

  • Schritt 2: Falten Sie die Serviette zu einem Drittel nach oben!

Streichen Sie dann über die gefaltete Unterkante der Serviette. Beim Servietten falten kommt es darauf an, dass Sie die Kanten und Falten exakt arbeiten.

  • Schritt 3: Falten Sie anschließend das obere Drittel nach unten!
  • Sie können die Serviette falten, indem Sie den oberen Teil nach vorn legen.
  • Als 2. Variante können Sie die 3 Drittel der Serviette wie eine Ziehharmonika falten.

Probieren Sie am besten aus, was Ihnen besser gefällt.

  • Schritt 4: Knicken Sie zunächst die gefaltete Serviette in der Mitte. Es entsteht eine Senkrechte. An dieser senkrechten Mitte falten Sie dann die rechte Hälfte nach unten.
  • Schritt 5: Nun falten Sie auch die linke Hälfte nach unten! Sorgen Sie wieder für exakte Kanten und Knicke.

Servietten falten: Der Hase in unterschiedlichen Farben

Es wirkt interessant und reizvoll, wenn Sie Servietten mit verschiedenen Farben  falten. Das können Servietten aus Stoff sein oder weiche einfarbige Servietten aus Papier.

  • Schritt 6:
    Falten Sie jetzt die rechte untere Kante und Ecke zur senkrechten Mitte der Serviette!

Drücken Sie die gefaltete Serviette gut an. Auch hier ist es wieder wichtig, die Kanten und Falten gut zu knicken.

  • Schritt 7:
    Falten Sie jetzt die linke untere Kante und Ecke nach oben und zur senkrechten Mitte!

Servietten falten Osterhase: Die nächsten Schritte

Bei den folgenden Schritten bekommen Sie die Grundform für einen Osterhasen aus einer Serviette. Sie können so Ihre Tischdeko für Ostern selber machen und den Tisch individuell gestalten.

  • Schritt 8:
    Falten Sie wiederum die rechte schräge Kante und Ecke zur denkrechten Mitte!

Legen Sie am besten etwas zum Beschweren auf die Serviette.

  • Schritt 9:
    Falten Sie die Serviette auch mit der linken Kante und Ecke zur Mitte hin. Drehen Sie dann die Serviette um!

Deko für Ostern selbstgemacht: Mit Servietten hübsche Hasen falten

Bevor es mit dem Servietten falten weiter geht, wird die umgedrehte Serviette nochmals gedreht.

  • Schritt 10:
    Drehen Sie nun die Serviette so, dass die lange Spitze nach oben zeigt.
  • Schritt 11:
    Die untere Spitze nach oben falten!
    – Halten Sie die nach oben gefaltete Ecke fest.
    – Drücken Sie die Serviette gut an.

Die Grundschritte für den Osterhasen aus Servietten sind nun erledigt. Nehmen Sie jetzt die Serviette in die Hand.

  • Schritt 12:
    Mit der anderen Hand falten Sie die beiden unteren Ecken der Serviette zusammen. An der Rückseite können Sie schon das Schwänzchen entdecken!

Sie können die beiden Hälften
– mit einer Stecknadel zusammenstecken,
– mit einer Büroklammer befestigen,
– mit einem Drahtverschluss fixieren.

Mein Tipp: Ich sammle Verschlüsse von Brottüten oder anderen Beuteln aus dem Supermarkt. Sie sind etwas 1 Zentimeter breit und zirka 2 Zentimeter lang und haben an den Seiten eine Versteifung aus Draht. Für Bastelzwecke eignen sie sich gut. Ich habe ich immer ein Glas mit solchen Verschlüssen stehen und kann Sie bei Bedarf verwenden.

Servietten bekommen Sie bei
serviette.de
servietten-wimmel.de

Deko für Ostern selber machen, Tischdeko aus Servietten, Osterbräuche

Es gibt noch andere Möglichkeiten, zum Servietten falten für Ostern. Lesen Sie dazu auch meinen Beitrag „Servietten falten für Ostern: Kleine Nester für die Ostereier“.
Sie erfahren, wie Sie Servietten falten als Blume und daraus gekonnt kleine Nester für Ihre Ostereier gestalten. Auf dem Frühstückstisch zu Ostern verbinden Sie so gleichzeitig Deko, Tischschmuck und praktischen Nutzen.

Lesen Sie auch:

Bildanachweis: scerpica / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Inge Schubert