Naturheilkunde Praxistipps

Schüßler-Salze: Anwendungsgebiete der 12 Grundsalze – „L“

Lesezeit: < 1 Minute Schüßler-Salze haben die verschiedensten Anwendungsgebiete. In diesem Artikel finden Sie Indikationen, die mit dem Buchstaben "L" beginnen.

< 1 min Lesezeit

Schüßler-Salze: Anwendungsgebiete der 12 Grundsalze – „L“

Lesezeit: < 1 Minute

Von "Lebererkrankungen" bis "Lymphknotenverhärtung" werden Krankheiten und die einzusetzenden Schüßler-Salze genannt. Damit soll dem Laien die Wahl der richtigen Schüßler-Salze erleichtert werden. Tritt keine Besserung der Beschwerden ein, ist ein Arzt zu konsultieren.

Lebererkrankungen

als Leberschutzmittel

* Kalium sulfuricum D6

zur Verbesserung des Leberzellstoffwechsels

* Calcium phosphor. D6
im täglichen Wechsel mit
* Magnesium phos. D6

Hepatitis chronisch

* Kalium chloratum D6

Leberstauungen

* Natrium sulfur. D6

Leberzirrhose,
als unterstützende Behandlung
* Kalium phosphor. D6

Leberfunktionsstörungen

* Kalium phosphor. D6
im Wechsel mit
* Natrium sulfuricum D6

Leberbeschwerden mit Verstopfung und
Schmerzen nach dem
Essen

* Natrium chloratum D6

Leberbeschwerden mit hellem Stuhlgang

* Kalium chloratum D6

Fettleber

* Natrium phosphor. D6
im Wechsel mit
* Natrium sulfuricum D6

Lidrandentzündung

starke Rötung und Entzündung

* Ferrum phosphor. D12

 

Lidränder sind verklebt

* Natrium phosph. D6

 

Lidränder sind stark
vereitert und verkrustet

* Silicea D12

 

äußerlich die Schüssler
Salbe

* Kalium sulfuricum

Lippen

trockene Lippen mit Spannungsgefühl

äußerlich die Schüssler
Salbe

* Natrium chloratum

 

rissige Lippen mit Borkenbildung

äußerlich die Schüssler
Salbe

* Calcium fluoratum

Lymphdrüsen-
schwellung

äußerlich die Schüssler
Salbe

* Calcium phosphoricum

Lymphknoten-
schwellung

 

* Kalium chloratum D6

Lymphknoten-
verhärtung

* Calcium fluoratum D12
im Wechsel mit
* Natrium phosphor. D6

Allgemeine Informationen zu "Schüßler-Salzen" finden Sie in unserem Hauptartikel: "Was Sie über Schüßler-Salze wissen sollten".

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: