Naturheilkunde Praxistipps

Schüssler Salze: Anwendungsgebiete der 12 Grundsalze – „B“

Schüssler Salze haben vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. In diesem Artikel finden Sie die Indikationen, die mit dem Buchstaben "B“ beginnen.

Schüssler Salze: Anwendungsgebiete der 12 Grundsalze – „B“

Von "Bandscheibenbeschwerden“ bis "Brustdrüsenentzündung stillender Mütter“ werden Krankheiten und die einzusetzenden Schüssler Salze genannt. Damit soll dem Laien die Wahl der richtigen Schüssler Salze erleichtert werden. Tritt keine Besserung der Beschwerden ein, ist ein Arzt zu konsultieren.

Bandscheibenbeschwerden  

 

* Calcium fluoratum D12 im Wechsel mit
* Silicea D12

 

äußerlich die Schüssler Salbe

* Natrium chloratum

Bauchspeicheldrüsenerkrankungen

 

* Natrium sulfuricum D6

Bettnässen

bei Nervosität oder Problemen mit der Blasenmuskulatur

* Natrium sulfuricum D6 im Wechsel mit
* Kalium phosphor. D12

 

im Alter, auch bei Prostatabeschwerden

* Calcium phosphor. D6 im Wechsel mit 
* Calcium fluoratum D12

Bindegewebsschwäche

 

* Calcium fluoratum D12 im Wechsel mit
* Silicea D12

Bindehautentzündung

wenn sich eitriger weißer Schleim absondert oder bei starkem Tränenfluss mit hellem dünnen Schleim

* Ferrum phosphor. D12 im Wechsel mit
* Natrium chloratum D6 und
* Kalium chloratum D6

 

bei gelblich dicker Eiterung

* Silicea D12

 

bei gelblich grüner Eiterung und Bläschen auf der Bindehaut

* Natrium sulfuricum D6

 

wenn chronisch

* Kalium sulfuricum D6

Blähungen

allgemein

* Natrium sulfuricum D6 im Wechsel mit
* Calcium fluoratum D12

 

bei krampfartigen Blähungskoliken als "Heiße Sieben" (Dies bezieht sich auf das Schüssler Salz mit der Nummer 7)

Zubereitung der HEISSE SIEBEN:
* Magnesium phosph. D6, davon 10 Tabletten in eine Tasse geben, dann mit heißem Wasser übergießen. Wenn die Tabletten aufgelöst sind mit einem Löffel (nicht aus Metall) umrühren und schluckweise trinken.

 

wenn sie von der Leber kommen

* Natrium sulfuricum D6 im Wechsel mit
* Kalium sulfuricum D 6

 

wenn sie im rechten Oberbauch sind

* Natrium sulfuricum D6

Blasenentzündung

bei den ersten Anzeichen mit Schmerzen und Harndrang

* Ferrum phosphor. D12

 

bei der chronischen Blasenentzündung

* Kalium chloratum D6 im Wechsel mit
* Silicea D12

 

bei Harnverhalten

* Natrium sulfuricum D6

 

bei Krämpfen in der Blasenmuskulatur

* Magnesium phosphor. D6

 

Brennen beim Wasserlassen

* Ferrum phosphor. D12 im Wechsel mit
* Natrium chloratum D6

Blasenschwäche

 

* Natrium sulfuricum D6

 

nervös bedingt

* Kalium phosphor. D6

Blasensteine

 

* Natrium phosphor. D6 im Wechsel mit
* Silicea D12

 

Steinkolik

* Magnesium phosphor. D6 als "Heiße Sieben“ (wie bei Blähungen beschrieben)

Blinddarmreizung

 

* Ferrum phosphor. D12 im Wechsel mit
* Kalium chloratum D6

Blutandrang zum Kopf

mit Schweißausbruch

* Ferrum phosphor. D12

 

mit Wallungen in den Wechseljahren

* Magnesium phosphor. D6 im Wechsel mit
* Kalium phosphor. D6

Blutarmut

 

* Ferrum phosphor. D3 im Wechsel mit
* Calcium phosphor. D6

Blutdruck

erhöht

* Calcium fluoratum D12

 

zu niedrig

* Ferrum phosphor. D12

Bluterguss

anfangs

* Ferrum phosphor. D12

 

nach einigen Tagen

* Kalium chloratum D6

 

äußerlich die Schüssler Salbe

* Ferrum phosphoricum

Bronchitis

gegen die Entzündung

* Ferrum phosphor. D12

 

bei krampfartigem Husten

* Kalium sulfuricum D6

 

bei eitrigem Auswurf

* Magnesium phosphor. D6 und
* Silicea D12

Brustdrüsenentzündung stillender Mütter

bei den ersten Entzündungsanzeichen mit                   Schwellung

* Ferrum phosphor. D12 im Wechsel mit
* Natrium phosphor. D6

 

äußerlich die Schüssler Salbe

* Natrium phosphoricum

 

wenn Eiterung eintritt

* Silicea D12

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: