Gesundheit Praxistipps

Kleiner Aufwand große Wirkung

Lesezeit: < 1 Minute Kleiner Aufwand große Wirkung: US-Experten der Mayo Klinik stellten in einer neuen Studie fest, dass schon kleine Alltagsaktivitäten wie häufiges Aufstehen, Herumgehen, mit den Füßen wippen, sich Strecken, zur Radiomusik ein Tänzchen einschieben die Wärmebildung des Körpers beeinflussen.

< 1 min Lesezeit

Kleiner Aufwand große Wirkung

Lesezeit: < 1 Minute
Verblüffendes Ergebnis: Dies führt sogar zu einem effektiveren Stoffwechsel als ein Standard-Sportprogramm. Schlanke Menschen machen das automatisch. Übergewichtige könnten bereits durch minimale Verhaltensänderungen deutlich Pfunde verlieren. Kräftig Kalorien verbrennt man etwa, wenn man während des TV-Programms öfters aufsteht, sich in der Wohnung bewegt, oder auch den Fahrstuhl links liegen lässt und die Treppe benutzt.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: