Computer Praxistipps

KeePass 2 kostenlos herunterladen

Lesezeit: 2 Minuten Mit der Kennwortverwaltung KeePass speichern Sie alle Ihre Passwörter in einem einzigen verschlüsselten Passwortsafe. Dieser lässt sich nur mit einem einmal festgelegten Hauptpasswort öffnen, weshalb Sie sich diese gut merken sollten. In dem Safe legen Sie beliebig viele Passwörter in verschiedenen Kategorien an, die Sie kurzzeitig während der Eingabe in die Zwischenablage einfügen und kopieren können. Mit dem integrierten Passwortgenerator lassen sich auch sichere Passwörter erstellen.

2 min Lesezeit

KeePass 2 kostenlos herunterladen

Lesezeit: 2 Minuten

Mit KeePass 2 nie wieder Passwörter vergessen

Für viele Dienste und Webseiten im Internet werden immer mehr Passwörter benötigt. Auch sollen diese, damit sie nicht leicht zu knacken sind, hochkomplex sein und möglichst viele Sonderzeichen beinhalten. Wer soll da noch in der Lage sein, sich alle seine Passwörter zu merken?

Nur noch ein einziges Passwort merken

Wenn Sie das kostenlose KeePass 2 nutzen, müssen Sie sich nur noch ein einziges Passwort merken. Mit diesem Hauptpasswort sichern Sie alle anderen Passwörter ab. Und zwar in einer mit 256-Bit verschlüsselten Datei. Das Hauptpasswort legen Sie direkt beim ersten Start von KeePass mit Hilfe eines Assistenten an. Bitte merken Sie sich dieses Passwort gut, denn nur damit haben Sie in Zukunft Zugriff auf alle Ihre anderen verschlüsselten Passwörter.

Beliebig viele Passwörter anlegen

Auf der linken Seite im Programmfenster bietet KeePass die Möglichkeit, so viele Gruppen für Passwörter anzulegen, wie Sie wollen. Es sind auch einige Gruppen wie Windows, eMail oder Homebanking bereits angelegt. Für einen neuen Eintrag machen Sie einen Rechtsklick in das Fenster und wählen den Eintrag „Gruppe hinzufügen“ aus dem Kontextmenü. In die neue Gruppe legen Sie jetzt Ihre Passwörter an, indem Sie erneut einen Rechtsklick in das Hauptfenster tätigen und „Eintrag hinzufügen“ wählen. Jetzt geben Sie alle für ein bestimmtes Nutzerkonto benötigten Daten wie Ihren Benutzernamen und das Passwort sowie die URL an und speichern diese mit einem Klick auf „OK“. Wenn Sie nun das angelegte Passwort benötigen, öffnen Sie KeePass ganz einfach mit Ihrem Hauptpasswort und suchen sich den entsprechenden Eintrag aus, klicken auf ihn mit der rechten Maustaste und wählen „Passwort kopieren“, um es in das jeweilige Feld einzufügen. Allerdings müssen Sie sich mit dem Einfügen etwas beeilen, denn aus Sicherheitsgründen wird das Passwort nur für 12 Sekunden in die Zwischenablage kopiert und anschließend wieder gelöscht.

Tipp: KeePass 2 in deutscher Sprache

KeePass 2 ist direkt nach der Installation standardmäßig in englischer Sprache. Für die deutsche Sprache laden Sie bitte unter http://keepass.info/translations.html die deutsche Sprachdatei herunter und kopieren das ZIP-Archiv in den Installationsordner von KeePass. Jetzt müssen Sie die Datei nur noch entpacken und beim nächsten Start von KeePass wählen Sie unter „View/Choose Language“ Deutsch aus. Nach einem Neustart lässt sich das Programm in deutscher Sprache nutzen.

Hersteller Dominik Reichl
Version 2.26
Sprache
Englisch, Deutsch
Betriebssystem Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße
2,4 MB
Lizenz Open Source
Kategorie

Sicherheit

Preis

Kostenlos

 

KeePass 2 kostenlos herunterladen

Die inhaltliche Verantwortung sowie die Gewährleistung für diese Software übernimmt ausschließlich der Hersteller. Für den Download von Software gelten zudem unsere
Nutzungsbedingungen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: