Lebensberatung Praxistipps

Kampf dem inneren Schweinehund: Die Macht der Begeisterung (Teil 1)

Lesezeit: < 1 Minute Zu Beginn einer neuen Aufgabe sind wir häufig voller Begeisterung und Motivation. So sind die meisten Menschen in der Regel sehr motiviert, wenn sie einen neuen Job übernehmen. Sie wollen ihre Aufgaben besonders gut erledigen. Voller Tatendrang stürzen sie sich in die Arbeit. Doch was wird aus dieser Euphorie, aus dieser Begeisterung? Oft schon nach wenigen Wochen ist die anfängliche Begeisterung und damit Motivation verflogen.

< 1 min Lesezeit

Kampf dem inneren Schweinehund: Die Macht der Begeisterung (Teil 1)

Lesezeit: < 1 Minute

Warum Begeisterung wichtig ist
"Begeisterungsfähigkeit trägt deine Hoffnungen empor zu den Sternen. Sie ist das Funkeln in deinen Augen, die Beschwingtheit deines Ganges, der Druck deiner Hand und der Wille und die Entschlossenheit, deine Wünsche in die Tat umzusetzen." (Henry Ford)

Begeisterung vermag Erstaunliches
Nur wenn Sie von Ihren Aufgaben und Tätigkeiten begeistert sind, sorgen Sie für die notwendige Motivation und können außergewöhnliches leisten. Hier eine kleine Aufzählung über die Macht der Begeisterung:

  • Begeisterung gibt Glauben und Überzeugung zu erkennen
  • Begeisterung regt die Menschen zum Handeln an
  • Begeisterung hilft Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen
  • Begeisterung verwandelt das Negative
  • Begeisterung macht Sie anziehend
  • Hören Sie mit Begeisterung zu
  • Begeisterung nimmt einer Anweisung die Härte
  • Begeisterung ist der Schlüssel, der Ihnen Tür und Tor öffnet
  • Begeisterung heißt Menschen beeinflussen, ohne zu dominieren
  • Begeisterung zeigt, dass Sie Farbe bekennen
  • Begeisterungsfähigkeit ist der Laserstrahl, der positive Argumente zum Leuchten bringt
  • Durch Begeisterung können Sie die Gedanken und Gefühle anderer in die Richtung lenken, die Ihnen angenehm ist
  • Begeisterung erweckt Begeisterung und Zuversicht
  • Begeisterung zieht die Menschen an
  • Begeisterung lässt keine Langeweile aufkommen
  • Begeisterung ist ein Mittel, andere soweit zu bringen, dass sie Ihnen helfen wollen
  • Ein begeisterter Mensch zieht keine Vergleiche
  • Begeisterung verleiht Ihnen Glanz
  • Begeisterung ist ein Zeichen, dass Sie kein Schattendasein führen
  • Der Mensch, der begeistern kann, kann auf Zwang verzichten

(Quelle Internet, Verfasser unbekannt, Aufzählung leicht abgeändert)

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: