Businesstipps Kommunikation

Musterrede: Die Rede eines Paten zur Taufe

Lesezeit: 2 Minuten Sie sollen als Taufpate eine Rede halten und wissen noch nicht, wie Sie Ihre Zuhörer begeistern sollen? Ihre Nervosität ist verständlich. Denn bei einer Rede zur Taufe handelt es sich um eine wichtige Angelegenheit, die rhetorisches Geschick verlangt. Machen Sie es sich einfach und orientieren Sie sich an dieser Musterrede!

2 min Lesezeit

Autor:

Musterrede: Die Rede eines Paten zur Taufe

Lesezeit: 2 Minuten

Liebe Täuflingseltern, liebe Mit-Patin, liebe Gäste,

und vor allem, mein lieber Täufling Max,

Du glänzt am heutigen Tage wieder einmal als Mittelpunkt eines Geschehens. Das ist Dir, obwohl Du noch keine zwei Jahre alt bist, bereits zum zweiten Mal in Deinem Leben geglückt. Deine Eltern, Deine Patin Andrea und ich erinnern uns noch genau an das erste Mal.

Der Lieblingsfußballverein Deines Vaters kämpfte in der Relegation um den Verbleib in der höchsten Spielklasse. Dein Vater wollte mit mir und seinen Freunden erst diese wichtige Aufgabe meistern und sich nach den zu erwartenden Feierlichkeiten nach einigen Tagen dann mit ganzer Aufmerksamkeit seiner schwangeren Frau und Dir widmen.

Dem hast Du einen Strich durch die Rechnung gemacht. Denn Du hast das Spiel des Lebens einfach mal zwei Wochen früher als erwartet angepfiffen und Dich entschieden, auf die Welt zu kommen. Als Deine Mutter vier Stunden vor dem Anstoß Deinen Vater ins Krankenhaus bestellte, durftest Du von ihm keine Jubelgesänge erwarten. Das Spiel dauerte länger als 90 Minuten plus Verlängerung mit anschließendem Elfmeterschießen. Aber Deine größten Fans standen seit diesem Tag fest.

Heute stehst Du wieder im Mittelpunkt des Geschehens. Die Fußballsaison ist beendet, Dein Vater und Deine Mutter waren entspannt. Bis zu dem Zeitpunkt, als Du vorhin in der Kirche selber laut Jubelgesänge anstimmen und nicht von ihnen ablassen wolltest. Aber diese Qualitäten zeichnen Dich charakterstarkes Persönchen eben aus. Ich gratuliere Deinen Eltern von ganzem Herzen zu einem prächtigen Spielgestalter!

Wir, meine liebe Mit-Patin Andrea und ich, werden in den kommenden Spielzeiten nun auch verstärkt ins Team gerufen. Wir dürfen Deine Entwicklung erleben. Auch unsere Aufgabe wird es sein, Dich in Deinen Talenten zu bestärken und zu fördern. Darauf freuen wir uns beide schon ganz besonders. Wir, die heute ganz offiziell Deine Paten geworden sind, sind stolz, dass uns diese Aufgaben anvertraut worden sind.

In der Zukunft wartet Großes auf Dich! Du kannst das Spiel mitgestalten, Deine Familie verteidigen, sie nach vorne treiben. Gemeinsam könnt Ihr fantastische Erfolge erzielen. Wie alles ausgeht, wissen wir jetzt natürlich noch nicht. Manche Jahre werden erfolgreich sein, manche weniger. Wer Euch aber seit langer Zeit kennt, geht davon aus, dass Ihr zumindest immer erstklassig sein und Eure Fans und Freunde begeistern werdet. Andrea und ich freuen uns, dabei sein zu dürfen.

Nun ist es aber an der Zeit, auf Dein Wohl und das Deiner Eltern zu trinken. Durch dünn und dick werden wir gemeinsam gehen!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: