Essen & Trinken Praxistipps

Jamaikanischer Kürbis Reis

Was fällt Ihnen spontan beim Begriff Jamaika ein? Karibik, Reggae, Lebensfreude, Sonne, Rastafaris, Meer, Bob Marley und leckeres ausgefallenes Essen? Richtig! So wie der jamaikanische Kürbis Reis. Die jamaikanische Küche ist so vielfältig wie Jamaika selbst. Sie ist sowohl von afrikanischen, europäischen als auch asiatischen Einflüssen geprägt und meist würzig und scharf. Heute kochen Sie mit mir"Jamaican Pumpkin Rice" oder auf deutsch Jamaikanischen Kürbis Reis. Ein schnelles und appetitliches Reisgericht.

Jamaikanischer Kürbis Reis

Jamaikanischer Kürbis Reis

Zutaten für den Jamaikanischen Kürbis Reis (4-5 Personen):

  • 2 Tassen ungekochten Reis
  • 250g Kabeljau / gesalzenen Fisch
  • 250g gewürfelten Kürbis
  • 2 TL. Pflanzenöl oder Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel (gehackt)
  • 3 ½ Tassen Wasser
  • Salz (nach Geschmack)
  • Schwarzer Pfeffer
  • Ein Zweig Thymian
  • 2 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 2 -3 EL Butter oder Margarine
  • 1 Scotch Bonnet Pepper (karibische Zuchtform der Chili-Form Capsicum chinense )(Optional, auch anderer Chili verwendbar)

Zubereitung des jamaikanischen Kürbis Reis :

  1. Weichen (6 Stunden) oder kochen Sie den Kabeljau / Salzfisch um das meiste des Salzes zu entfernen.
  2. Wasser abschütten.
  3. Geben Sie den Kabeljau oder Salzfisch in eine Schüssel.
  4. „Zerpflücken“ Sie den Fisch in kleine Portionen und entfernen Sie dabei die   Gräten.  
  5. Schälen und würfeln Sie den Kürbis.
  6. Fügen Sie Wasser hinzu und kochen Sie ihn für 10 Minuten.
  7. Fügen Sie Pflanzenöl während des Kochens hinzu.
  8. Kochen, bis der Kürbis komplett gar ist.
  9. Reis und alle anderen Zutaten hinzufügen außer dem Scotch Bonnet Pepper.
  10. Während des Kochens rühren.
  11. Fügen Sie den ganzen Scotch Bonnet Pepper nach 20 Minuten hinzu. Möchten Sie sehr scharfen Reis, können Sie den Scotch Bonnet Pepper auch gleich am Anfang mit hineingeben.
  12. Lassen Sie alles für 25-30 Minuten köcheln.
  13. Bei Belieben nachwürzen.

Let’s get together and feel alright! Guten Appetit mit dem jamaikanischen Kürbisreis!

Bildnachweis: Юлия Коченкова / stockl.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: