Homöopathie Praxistipps

Eine Schilddrüsenunterfunktion mit Kalium bromatum behandeln

Lesezeit: 2 Minuten Bei einer Schilddrüsenunterfunktion parallel auch noch homöopathische Mittel zur Behandlung einzusetzen, ist nicht unüblich. Das Mittel Kalium bromatum kann bei der Linderung verschiedener Symptome helfen. Bei welchen Beschwerden das Schüßler Salz noch hilft, lesen Sie in diesem Artikel!

2 min Lesezeit
Eine Schilddrüsenunterfunktion mit Kalium bromatum behandeln

Eine Schilddrüsenunterfunktion mit Kalium bromatum behandeln

Lesezeit: 2 Minuten

Eine Schilddrüsenunterfunktion wird von manchen Betroffenen, als harmlos empfunden, andere wiederum leiden unter den Symptomen und haben lange Zeit oder sogar ihr Leben lang mit Beschwerden zu kämpfen. Entscheidend zum Wohlbefinden einer Person trägt bei, wie gut die medikamentöse Behandlung ist und wie mit der Hilfe von bestimmten Medikamenten der Hormonhaushalt im Körper wieder ins Gleichgewicht gebracht werden kann.

Die Behandlung einer Schilddrüsenunterfunktion durch Homöopathie ergänzen

Üblicherweise erhalten Patienten, die unter einer Schilddrüsenunterfunktion leiden, ein Hormonersatzpräparat, das im Körper in Schilddrüsenhormone umgewandelt wird. Dank diesem Präparat verschwinden in der Regel die Symptome und die Patienten können ein normales Leben ohne Einschränkungen führen. Allerdings bekämpfen Hormonpräparate nicht die Ursache der Schilddrüsenunterfunktion, sondern nur die Beschwerden.

Viele Betroffene greifen zusätzlich zur sogenannten hormonellen Substitutionstherapie auch noch zu homöopathischen Mitteln, um Beschwerden, die im Zusammenhang mit der Unterfunktion auftreten, zu lindern. Nicht immer reicht die Einnahme der Hormone aus, um ein völliges Wohlbefinden bei den Patienten herzustellen.

Kalium bromatum bei Erkrankungen der Schilddrüse einsetzen

Gerade wenn Betroffene die Krankheit lange unbehandelt mit sich herumgetragen haben ist es schwierig, sie medikamentös schnell und gut einzustellen. Die Dosierung der Hormone muss langsam ansteigen, da eine zu schnelle Steigerung den Körper überfordern würde und es zu Herzproblemen und Anzeichen einer Schilddrüsenüberfunktion kommen kann.

Ein homöopathisches Mittel, das bei einer Schilddrüsenunterfunktion ergänzend eingenommen werden kann, ist das Schüßler Salz Kalium bromatum. Das Mittel kommt in winzigen Spuren im menschlichen Körper vor und in höchster Konzentration in der Schilddrüse. Das Prinzip von Schüßler Salzen beruht darauf, dass Krankheiten durch einen aus dem Gleichgewicht geratenen Mineralien- und Stoffhaushalt im Körper entstehen können. Wird das Mittel wieder zugeführt, erholt sich der Körper.

Kalium bromatum reguliert die Fehlfunktion

Kalium bromatum, das also in der Schilddrüse fehlt, könnte durch die externe Zufuhr helfen, die Beschwerden einer Schilddrüsenunterfunktion zu lindern. Die Regulation des Kalium bromatum-Spiegels in der Schilddrüse, kann die typischen Symptome einer Schilddrüsenunterfunktion eindämmen. Mehr zu den Symptomen bei einer Unterfunktion lesen Sie in diesem Artikel!

Kalium bromatum hilft Ihnen auch bei anderen Beschwerden

Kalium bromatum kann darüber hinaus auch noch bei anderen Beschwerden wie Kopfschmerzen, innerer Unruhe und Schlafstörungen eingesetzt werden. Auch bei Bluthochdruck und Entzündungen verschiedener Schleimhäute kann das Schüßler Salz Kalium Bromatum eine heilende Wirkung haben.

Keuchhusten, krampfartige Hustenanfälle, Akne, Ekzeme und Schuppenflechte können ebenfalls mit Kalium bromatum behandelt werden. Während einer Behandlung mit Kalium bromatum können Melancholie und Gleichgültigkeit auftreten. Die Behandlung muss dann an dieser Stelle abgebrochen werden.

Entscheiden Sie sich für eine Behandlung mit Kalium bromatum, wenn Sie unter einer Erkrankung der Schilddrüse leiden, sollten Sie dies unbedingt mit Ihrem behandelnden Arzt absprechen. Da die richtige medikamentöse Einstellung für diese Krankheit so schwierig ist, sollten Behandlungserfolge nicht durch die eigenmächtige und beliebige Einnahme homöopathischer Mittel zunichte gemacht werden.

Bildnachweis: Max Tactic / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: