Gesundheit Praxistipps

Die größten Irrtümer: Naturkosmetik ist immer hautfreundlich

Lesezeit: < 1 Minute Dass Naturkosmetik generell besser verträglich sein soll als herkömmliche Kosmetik, ist ein weit verbreiteter Irrtum. Denn die Verträglichkeit hängt allein davon ab, auf welche Stoffe eine Haut reagiert, synthetisch oder natürlich spielt dabei zunächst einmal keine Rolle.

< 1 min Lesezeit
Die größten Irrtümer: Naturkosmetik ist immer hautfreundlich

Die größten Irrtümer: Naturkosmetik ist immer hautfreundlich

Lesezeit: < 1 Minute

Naturkosmetik liegt stark im Trend und immer mehr Menschen tendieren zur Natürlichkeit von Produkten. Doch hat Naturkosmetik wirklich für jeden von uns große Vorteile gegenüber der herkömmlichen Kosmetik? Es klingt logisch: Kosmetik, die aus natürlichen Stoffen hergestellt worden ist, ist auch besser verträglich für unsere Haut. Doch es kann durchaus passieren, dass Ihre Haut allergisch auf die natürlichen Inhaltsstoffe reagiert.

Der Inhalt macht’s

Naturkosmetik vertragen die meisten Frauen wesentlich besser, da die chemischen Zusätze darin weggelassen werden und so nicht zu Reizungen führen können. Bestimmte Stoffe, die besonders in den Medien immer wieder viel diskutiert und beworben werden, wie beispielsweise die Silikone in verschiedenen Pflegecremes, sind in natürlicher Kosmetik nicht zu finden, genau wie künstliche Farb- und Konservierungsstoffe.

Dazu werden außerdem weniger Testversuche mit Tieren durchgeführt. Für viele Frauen ist das alles ausschlaggebend dafür, dass sie Naturkosmetika wählen.

Nicht jeder verträgt Naturkosmetik

Dennoch gilt: Die Verwendung von natürlicher Kosmetik schützt nicht vor Allergien oder möglichen Hautreizungen. Naturkosmetik besteht aus vielen pflanzlichen Wirkstoffen und Aromen und auch auf diese kann ein Mensch allergisch reagieren. Sind Sie eher anfällig für Allergien? Dann kann es unter Umständen durchaus mehr Sinn machen, herkömmliche Kosmetik zu nutzen.

Die allgemeine Aussage, dass Naturkosmetik immer die bessere Wahl sei, ist nicht haltbar. Jede Haut hat individuelle Bedürfnisse und Ihnen alleine ist es überlassen, auszuprobieren, welche Produkte sie am besten vertragen. Da die natürlichen Produkte meist nicht ganz günstig sind, machen Sie ruhig einmal Gebrauch von kleinen Probe-Packungen, um die Verträglichkeit zu testen.

Bildnachweis: yatcenko / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: