Bank & Konto

Online-Banking: So sind Ihre Finanzen auch im Internet gesichert

Online-Banking: So sind Ihre Finanzen auch im Internet gesichert
geschrieben von Gerd Bielenberg

In Zeiten von Datendiebstählen und Hacker-Angriffen sind manche Verbraucher verunsichert: Ist Online-Banking überhaupt noch sicher? Viele Kunden verzichten sogar ganz auf die bequemen Zahlmöglichkeiten. Dabei liegt die Sicherheit Ihres Kontos allein in Ihren Händen. experto erklärt Ihnen, auf was Sie achten müssen, damit Ihr Online-Banking-Account wirklich vor Datenklau geschützt ist.

Das A und O beim Thema Datenschutz im Internet lautet Geheimhaltung. Geben Sie niemals Ihre Zugangsdaten, Passwörter, TAN-Nummern o.ä. preis, auch wenn man Sie dazu auffordert. Viele Banken weisen ihre Kunden darauf hin, dass die Daten niemals von Mitarbeitern per E-Mail, Telefon oder Post abgefragt werden. Erhalten Sie diese Aufforderung, können Sie sofort einen kriminellen Hintergrund vermuten. Seien Sie lieber einmal mehr zu vorsichtig als einmal zu wenig.

Niemals am fremden PC
Nutzen Sie für die Geschäfte des Online-Bankings nur Ihren eigenen PC. Hier können Sie garantieren, dass Sicherheit gewährleistet ist. Tätigen Sie also keine Online-Banking-Geschäfte in offenen WLAN-Netzen oder in Internetcafés an fremden PCs.

Aktualität und Sicherheit überprüfen
Aber auch auf Ihrem eigenen PC sollten Sie regelmäßig die Aktualität und Sicherheit überprüfen, wenn Sie Transaktionen über Online-Banking durchführen wollen. Aktualisieren Sie also regelmäßig den Browser und die Virenprogramme, so vermeiden Sie, dass gefährliche Sicherheitslücken entstehen und Unbefugte Zugriff auf Ihren Online-Banking-Account haben.

Sicheres Passwort für Online-Banking
Denken Sie sich ein sicheres Passwort aus. Vermeiden Sie leichte Zahlen- oder Buchstabenkombinationen wie Ihr Geburtsdatum oder Ihr Nachname. Diese sind sehr leicht zu erraten und somit können Hacker Ihren Account schnell knacken. Achten Sie darauf, dass Ihr Passwort mindestens sechs Zeichen lang ist und Zahlen sowie Buchstaben enthält.

experto meint: Mit einem Online-Banking-Account gehen Sie keine Risiken ein, wenn Sie die oben aufgeführten Punkte beachten. Prüfen Sie zusätzlich immer Ihre Kontoauszüge, so können Sie eventuelle Unregelmäßigkeiten sofort bemerken und überprüfen. Mit Online-Banking haben Sie den Vorteil, dass Sie rund um die Uhr Bankgeschäfte tätigen können und zusätzlich Zeit und Geld sparen.

Über Ihren Experten

Gerd Bielenberg

Leave a Comment